Hilfe Vogel

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 03.06.2009 19:52

ne buntspecht ist es nicht der hat im nacken rot und meiner wie einen Helm.
trau mich net ihn anzufassen net das ich ihn noch mehr verletzte


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 03.06.2009 19:55

Du musst kontrollieren, ob er Verletzt ist, TA oder Nabu Helfen immer weiter- wenn das ein Vogel von der Roten Liste ist , ist es noch wichtiger als sowieso schon.
Man sieht ob das Federklied voll ausgebildet ist und das der schreit ist ja klar- er hat Angst :roll: und viell. auch Schmerzen!!

Vogelschutz Bayern:
09174/4775-0.
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 03.06.2009 19:57

Zieh Dir so Putzhandschuhe an und schau vorsichtig ob er was hat und ruf die Nr von Steffie an oder eine TK !

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 03.06.2009 19:59

glaub es ist ein specht...
Hab Katrin erreicht(Tierarzthelferin) hat gesagt ich soll Ihn in nen dunklen Käfig setzen und morgen frei lassen

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 03.06.2009 20:01

ja aber schau doch erstmal ob er was hat..... wenn nicht kann er ja eigentlich gleich wieder frei.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!

Bild


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 03.06.2009 20:01

Maja83 hat geschrieben: und morgen frei lassen


es wird ihm aber nicht helfen sollte er verletzt sein :?

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 03.06.2009 20:02

Wonnie hat geschrieben:Zieh Dir so Putzhandschuhe an und schau vorsichtig ob er was hat und ruf die Nr von Steffie an oder eine TK !


Finde ich auch am besten die Idee...drücke die Daumen, dass das mit dem Piepmatz klappt und er nicht verletzt ist...mir fällt zu der Beschreibung leider nix anderes ein als Specht :oops:
Zuletzt geändert von FrauMonte am 03.06.2009 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 03.06.2009 20:03

ich würde ja nen tierazrt in deiner nähe anrufen... hatten auch mal auf station draußen im gang eine taube und wussten nicht was mit der los war. haben nen tierarzt angerufen der kam dann und hat sie geholt. die miesten haben doch auch die handynummer mit drin stehen...
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 03.06.2009 20:05

Katrin hat gesagt bei Vögeln kann man eh nicht viel machen.
Kenn mich da wirklich net aus.
wenn ich Ihm die Flügel breche beim auseinander machen?
ne trau ich mich echt nicht.
Habe gerade mit meiner Mum te bei der ne Freundin war die sich mit Vögeln auskennt hat gesagt ich soll Ihn gleich raus lassen..
weiss doch auch net was richtig ist.
Aber glaube kaum das ein TA wg nem Vogel den ne katze gefangen hat in seine Praxis kommt oder`?

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 03.06.2009 20:07

Maja83 hat geschrieben:Katrin hat gesagt bei Vögeln kann man eh nicht viel machen.
Kenn mich da wirklich net aus.
wenn ich Ihm die Flügel breche beim auseinander machen?
ne trau ich mich echt nicht.
Habe gerade mit meiner Mum te bei der ne Freundin war die sich mit Vögeln auskennt hat gesagt ich soll Ihn gleich raus lassen..
weiss doch auch net was richtig ist.
Aber glaube kaum das ein TA wg nem Vogel den ne katze gefangen hat in seine Praxis kommt oder`?


weiß nicht... echt blöd. ich könnte den aber auch net anfassen
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 03.06.2009 20:07

Maja83 hat geschrieben:weiss doch auch net was richtig ist.


Dann hör darauf was wir Dir hier raten und ruf die Nr. von Steffie bitte an oder ne TK. Wenn Du nicht anrufst weisst Du auch nicht ob sie kommen oder nicht.

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 03.06.2009 20:09

Die Leiter der Auffangstationen wären in Notfällen unter folgenden Nummern zu erreichen:


Karl Büchl, Regenstauf, Leiter der Vogelauffangstation Regenstauf,

Tel.: 0171 / 408 7252


Willi Holzer, Freising, Leiter der Greifvogelauffangstation Freising

Tel.: 08161 / 68599
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 03.06.2009 20:11

Wonnie hat geschrieben:
Maja83 hat geschrieben:weiss doch auch net was richtig ist.


Dann hör darauf was wir Dir hier raten und ruf die Nr. von Steffie bitte an oder ne TK. Wenn Du nicht anrufst weisst Du auch nicht ob sie kommen oder nicht.


habe angerufen-ich rufe ausserhalb der Geschäftszeiten an. Toll-Geschäftszeiten...AB
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 03.06.2009 20:14

Maja83 hat geschrieben:habe angerufen-ich rufe ausserhalb der Geschäftszeiten an. Toll-Geschäftszeiten...AB


:? .... wo hast Du angerufen ?? Es muss ja ne TK bei Euch aufhaben - sonst läuft da doch eine Notrufnummer.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 03.06.2009 20:14

Ich klink mich aus,sonst vergss ich mich- der tut doch nüscht ist nicht giftig hat nur nen Schnabel der villeicht kneift vor angst.
Wenn Du ihn heute Nacht einfach in den Käfig setzt kannst Du ihn auch gleich frei lassen, ohne Ergebnis ob verletzt oder nicht ist es fahrlässig das Tier frei zu lassen oder einfach in den Käfig zu setzen. Ruf die Nummern an, ggf. sogar die von der feuerwehr, die kämen auch!!!
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste