Was für Macken/Angewohnheiten haben eure Miezen?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 22.11.2006 16:00

Yve1981 hat geschrieben:Meine machen IMMER, wenn ich das Klo frisch gemacht habe. Oder machen das alle Katzen?

Das macht mein Kater auch. Und er legt sich in die Betten, aber nur wenn sie frisch bezogen sind. Überhaupt mag er frische Wäsche. Da ist er nicht rauszukriegen. Und er ist chlor-süchtig. Aber das habe ich schon mal in einem anderen thread beschrieben. :schwanz:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen


sampanthera
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1007
Registriert: 10.11.2006 18:47

Beitragvon sampanthera » 22.11.2006 16:12

Lilly hat zur Zeit auch ne Macke und zwar wartet sie immer bis Herrchen und Frauchen (beide zusammen natürlich) im Bad sind und dann macht sie immer ein riesen Stinker ins Klo. Was soll das?

LG Nicole und Lilly

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 22.11.2006 16:42

hmm ob das ne macke ist. unsre cleo geht immer auf ihr katzenclo gleich nachdem ich es sauber gemacht habe!!!

Benutzeravatar
margit
Senior
Senior
Beiträge: 86
Registriert: 09.10.2006 11:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon margit » 23.11.2006 17:23

Wenn ich Brot im Supermarkt gekauft habe,und es aus der Tüte nehme, lauert Garfield immer auf den Tütenclip und rast damit davon, ich muß ihn den immer abjagen, weil ich es nicht so lustig finde, wenn er damit spielt, habe Angst , dass er versucht ihn zu fressen.
Außerdem kommt er einem morgens ständig wie ein Hundchen hinterhergescheißert, ob man auf Klo will, oder sich duschen, er legt sich immer dahin, wo man ran will !
Meine Fili fängt immer dann an, mit einem Bällchen im Maul rumzuquietschen, als ob sie spielen will, wenn alles dunkel ist und wir schlafen wollen ! :evil:
Steht man dann zähneknirschend auf, hat es sich erledigt !!( den Tag über ist sie kaum zum Spielen zu animieren )
grüße von margit
P.S. Die Sockenstorys find ich total lustig !

Benutzeravatar
silent
Senior
Senior
Beiträge: 81
Registriert: 26.01.2007 14:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Beitragvon silent » 05.02.2007 16:15

:hello:

Sehr süß, was eure Plüschis alles machen Bild

Dass Yoko nur unten am Kratzbrett kratzt, hab ich ja schon irgendwo geschrieben.
Außerdem legt sie sich gern zwischen meine Arme und die Tastatur, wenn ich am Computer sitze und sucht sich alle möglichen Höhlen zum schlafen. Zum Beispiel kriecht sie unter den Fleckerlteppich.

Luna macht sich dagegen manchmal ein Handtuchbett in der Badewanne. Als Unterlage benutzt sie halbfeuchte Putzlappen und oben drauf, damit sie auch trocken liegt, müssen ein paar möglichst frisch gewaschene Handtücher.
Lunas Lieblingsspielzeug sind zusammengeknüllte Briefumschläge. Unbedingt mit Fenster, damit es schön knistert. Wenn sie einen hat, schleppt sie ihn im Maul durch die Wohnung und knurrt dabei ganz wild, damit keiner auf die Idee kommt, ihr das Ding wegzunehmen.
Morgens um 7 kommt sie ins Schlafzimmer. Da hab ich eine Kommode und darüber ein schmales Wandregal. Luna springt auf die Kommode, und wirft mit der Pfote ein Parfumfläschchen vom Wandregal um. Davon werde ich wach und es gibt Futter. :lol:

:pfote:


Benutzeravatar
Kleine Maus
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 945
Registriert: 01.02.2007 13:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Kleine Maus » 05.02.2007 17:01

also meine ist immer so verrückt, dass sie sich wenn ich auf Toilette bin auf den Badewannenrand setzt und mir zu schaut. Wenn ich mir die Zähne putze, setzt sie sich immer ins Waschbecken, drehe ich aber das Wasser auf, kann man gar nicht so schnell schauen wie sie rausspringt. Sie hat sich das bisher auh noch nicht gemerkt, dass ich immer und immer wieder das Wasser aufdrehen muss. Ansonsten habe ich für zu Hause einen bestimmten Pullover den ich anziehe. Wenn ich den aber abends ausziehe um ins Bett zu gehen muss dieser Pullover auf dem Boden liegen, damit sie sich bis aufs Äußerste drin wälzen kann. Hab schon immer das Gefühl, einen Traktor im Schlafzimmer zu haben, weil sie so laut schnurrt. Und zu aller Letzt springt sie morgens auf mich rauf, wenn der Wecker geklingelt hat. Dieses punktuelle Stehen auf meinem Oberkörper ist zwar manchmal ganz schön schmerzhaft aber ich hab noch nie verschlafen.
Das Schnurren einer Katze ist die beste Beruhigung, die ich mir vorstellen kann.

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 05.02.2007 17:13

Wenn ich morgens auf die Toilette gehe, kommen meine beiden hinter mir her, jede geht in ein Katzenklo und dann wird im Terzett gepieselt...
Lilly liebt es, wenn ich Zeitung lese. Da legt sie sich dann immer MITTEN drauf. Da wo sie nicht liegt ist dann ein riesengroßer Lilly-Schatten. :twisted:
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 05.02.2007 20:25

wenn ich morgens die tagesdecke auf unser bett legen will kommt Cleo wie ne wilde angerannt und flitz noch wärend die decke in der luft schwebt drunter, lässt die tagesdecke auf sich fallen und saust dann untendrunter so 5 min rum :D sieht sowas zum schiessen aus , wie ein maulwurf oder so , hihi
und mausi die alte blaudertasche "redet " mit mir morgens wenn ich aus dem schlafzimmer erstmal bis wir beide auf der toilette sitzen ( sie im kaklo ich naja ihr wisst schon ^^ ) ich sag wenn ich aufstehe : guten morgen ihr 2
mausi miaut zurück
ich sage :und gut geschlafen ?
mausi: miiiiiua
naja so hab ich jeden morgen irgentwie gute laune seid die 2 da sind , denn so ein nettes miiiau am morgen ist schon schön :wink:

Lg Vibi
pschen : da fällt mir nochwas ein : wenn die 2 ihr liiiebstes nassfutter( ja sie lieben es mitlerweile) bekommen , laufen sie einem so vor die füsse , das ich laufen muss wie ein storch und aufpassen muss das ich mir nicht alle kreeten breche ^^

Vibi

Benutzeravatar
tires
Experte
Experte
Beiträge: 128
Registriert: 22.01.2007 14:17
Geschlecht: weiblich

Beitragvon tires » 06.02.2007 08:41

wenn ich ins badezimmer gehe rennt er immer mit.........(weil sein essen dort steht)

wenn ich nur in bestimmten ton "essen" ruffe weiß er sofort was ich damit meine und wartet schon im badezimmer vor seinem napf........

wenn ich ins bett gehe weiß er schon das ich gleich schlafen werde......da legt er sich quer ins bett so das ich keinen platzt mehr habe.....naja da muss ich mich immer so klein wie möglich machen damit ich plätzchen bekomme. :D

wenn ich baden will und wasser einlasse da sitzt er schon vor badewanne und versucht den wasserstrahl zu fangen das sieht sooooooooo süß aus.. :D

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 06.02.2007 08:51

Hab ja schon auf Seite 1 von Sina' s "Macken" erzählt.
Jetzt hat sie noch eine:

Sie schubst ihre Lieblingsfellkugel immer wieder unter den Schrank, damit Herrchen oder Frauchen, diese auf Knien rutschend, mit Hilfe eines Bügels, wieder hervorholen. :lol:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 09.02.2007 21:25

Also Miezie Maus hört sich an ,wenn sie durch die Wohnung rennt wie ein Pferd das galoppieren tut.
Und öfters springt sie ohne Grund auf zwei Beinen rum.(2-3Hüpfer dann geht sie wieder zu Boden)
:jump:

Wenn ich ins Bad abends gehe und die Türe schließe,(Sie darf nicht ins Bad einzigste Tabu Zone)(Sie ist auch nicht gerne alleine)miaut sie mir die Ohren zu,dann öffne ich die Badtür einen Spalt und sie setzt sich ganz brav hin und guckt mir beim Zähne putzen zu,aber sie geht nicht ins Bad.Sie weiß genau das sie da nicht rein darf.

Wenn es dann ins Bett geht kommt sie mit und legt sich an das Fußende,doch so bald mein Freund kommt und die Schranktür aufgeht, ist ein Schlafplatz im Schrank noch gemütlicher als der auf dem Bett . :roll:

LG

Miezi Maus und Sarah

Benutzeravatar
Mona5501
Senior
Senior
Beiträge: 86
Registriert: 09.02.2007 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Horn - Bad Meinberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Mona5501 » 10.02.2007 10:52

Meine Kleine hat schon ein paar Macken:

1. Sie macht jeden morgen ihr "großes" Geschäft wenn wir auch auf der Toilette sind und das ist nicht grade angenehm...

2. Sie ist eine aportier Katze, wenn sie egal mit was spielt legt sie es vor einem hin und wartet solang bis man es wegwirft, sie spielt dann kurz damit und legt es mir wieder vor die Füße.

3. Wenn wir auf dem Sofa sitzen klettert sie auf unsere Schultern und bleibt da, schaut sich dort alles genau an, wenn wir dann aufstehen bleibt sie einfach auf unseren Schultern und wir laufen dann so mit ihr durch die Wohnung. Hatte es auch schon mal das ich mich nach vorn gebeugt habe und sie sich auf meinen Rücken hingelegt hat und dort geblieben ist, bin dann rumgelaufen wie eine alte Omi, mein Freund hat gesagt es war ein Bild für die Götter!!!

4. Achja das Spielzeug was wir gekauft haben ist ihr total egal, sie spielt lieber mir Haargummis oder Papierschnipsel (keine Ahnung wo sie die her hat), aber die schönsten Spielzeuge rührt sie nicht mal an...

5. Sie spielt mit dem Besen, seid dem Sunny bei uns ist hab ich es kein einziges mal geschafft zu fegen, ohne das vorn am Besen die kleine hängt, und der Staubwdel ist auch was ganz tolles zum angreifen :wink: :wink:

Mal schauen was noch dazu kommt die kleine ist ja erst 4 Monate (das kann ja noch was geben :D )

Liebe Grüße Sunny&Mona
Bild

Cateye
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 621
Registriert: 14.01.2007 02:13

Beitragvon Cateye » 11.02.2007 01:39

Unser Katerle hat schon einige "Eigenheiten". Er spielt z.B. den Putzmann, indem er auf Schränke springt und dort Spinnweben oder Staub mit der Pfote wegwischt. Und wenn wir die Jalousien aufziehen, rennt er wie von der Tarantel gestochen und hüpft auf die Fensterbank. Der Ausdruck der hier schon mal verwendet wurde --> galoppieren" trifft es aber eigentlich besser; und er macht dabei auch immer so lustige Geräusche. :lol:
Tja, und vernarrt in Wasser ist er auch. Alles was damit zusammenhängt, begeistert ihn und er hockt oft unter dem Wasserhahn und sieht aus, als würde er sagen wollen: ja, wann kommt denn da was? *looool*
Überhaupt verhält er sich wie ein Hund. Manchmal schnüffelt er auf dem Teppich oder in irgendwelchen Ecken herum. Sieht sowas von witzig aus, da er dabei immer so urig sein Gesicht verzieht... *lach*
Die Liste seiner Macken ist schon ziemlich umfangreich und ich nehme an, da kommen zukünftig noch mehr auf uns zu. :wink:

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 11.02.2007 11:12

Auch Minka hat ein paar Macken:

Wenn mein Freund vergisst seine Schranktür (obere Schiebetürfach) nur einen cm zu schließen, springt Minka hoch, hält sich an ner Ritze fest und schiebt so lange mit der Pfote an der Schiebetür rum bis sie offen is und kletter dann rein :lol: dannach schläft sie seelenruhig in seiner Wäsche. Is ne echte Kunst, ich könnt sowas ned.

ne andere Macke is, wenn sie nicht JETZT SOFORT wenn sie es will Aufmerksamkeit bekommt, schmeißt sie alle möglichen Sachen vom Tisch und setzt ne richtig beleidigte Miene auf.

Minka is auf meinen Freund ziehmlich eifersüchtig, und wenn sie sich von ihm ungerecht behandelt fühlt, hat sie ihm schon das eine oder andere mal in die Schuhe gepinkelt. Aber Minka is sonst total Stubenrein

Ansonsten gibts eigentlich fast keine Macken mehr, denn alles andere is einfach zu süß, als das ichs ne Macke nennen könnt.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Coschele
Experte
Experte
Beiträge: 389
Registriert: 03.08.2006 14:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Coschele » 11.02.2007 11:21

Charlie hat ne ganz bekloppte Macke seit ein paar Wochen. Und zwar ißt sie nur, wenn ich ihr das Essen hinstelle. Wenn mein Freund das essen macht, schnuppert sie dran, nimmt ein paar happen, und geht dann wieder. Es ist ihr auch egal, ob ich zuhause bin. Wenn ich es nicht hinstelle will sie nicht futtern. Stelle ich das Futter hin frisst sie im affenzahn und versucht danach Grisous Futter zu kauen. :roll:



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste