Listenhunde in Dänemark

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Lavinia
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 24.01.2013 16:53

Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Lavinia » 09.03.2013 17:07

http://www.wdr.de/tv/tieresucheneinzuhause/sendungsbeitraege/2013/0310/vorschau.jsp

Am Sonntag wird ein Beitrag über Dänemark und den Umgang mit Ihren Listenhunden gezeigt. Ich hoffe,
der ist realistisch :cry: und nicht verschönt. :s2011:

LG Monika
LG Monika
..................................................................................
Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,eine Katze zu streicheln,einem Affen zuzunickenoder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki


Benutzeravatar
Lavinia
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 24.01.2013 16:53

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Lavinia » 11.03.2013 18:37

Der Beitrag war super ! Informativ und kein bißchen geschönt :o
Hat ihn jemand gesehen ? Wenn ja, wie fandet ihr den Beitrag ?
LG Monika
..................................................................................
Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,eine Katze zu streicheln,einem Affen zuzunickenoder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon SONJA » 12.03.2013 12:55

Nein, gesehen habe ich den Bericht nicht. Aber ich bin über folgende News von Trixie dazu gestolpert:

Verunsicherung bei Hundehaltern: Welcher Hund darf in Dänemark einreisen?

Urlauber, die mit ihrem Hund einen Urlaub oder Kurztripp nach Dänemark planen, sollten sich mit dem 2010 vom dänischen Landwirtschaftsministerium erstellten Gesetzt vertraut machen.
In diesem wurden 13 Hunderasse als gefährlich eingestuft. Aber auch Mischlinge oder
Hunde, die diesen insgesamt verbotenen Rassen ähnlich sehen, können betroffen sein.

In Dänemark, wie in Deutschland, wurden wegen einer erstellten Rasseliste, die ohne wissenschaftlichen Beweis oder Beissstatitiken erlassen wurde, bereits über 1400 verbotene und unerwünschte Hunde wegen ihrer Rassezugehörigkeit getötet. Die Beweislast wurde in Dänemark auf den Besitzer dieser Rassen abgeschoben, wodurch diese so gut wie keine Chance haben.

In die Schlagzeiten geraten war der kleine Thor, der internationales Aufsehen und eine
ungeheure Welle der Sympathie auslöste. Auf die bloße Vermutung hin, der Mischling
könne einer der verbotenen Rasse angehören, sitzt der Hund seit September 2012
»in Haft«. Drei Gutachten, die das Gegenteil beweisen, wurden von der Polizei schlichtweg
nicht anerkannt. Am 7. Januar 2013 sollte Thor eingeschläfert werden. Nur durch
den öffentlichen Druck und mit Hilfe des dänischen Vereins Fair Dog, der betroffenen
Hundehaltern hilft, wurde eine Gnadenfrist eingeräumt bis das Gericht entscheidet.

Mit Ausnahme speziell ausgewiesener Hundewälder gilt in ganz Dänemark absolute Leinenpflicht; in Restaurants sind Hunde grundsätzlich verboten. Doch auch mit Leine könnte ein Ausflug für manchen Hund zum Verhängnis werden.

Der volle Gesetzestext ist auf der Homepage des Dänischen Außenministeriums nachzulesen:
http://tyskland.um.dk/de/uber-danemark/ernaehrung-landwirtschaft-und-fischerei/praktisches/reisen-mit-haustieren/

Quelle: http://www.trixie.de/de/mki/Aktuelles/Hunde-in-Daenemark,1024
...

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon SONJA » 12.03.2013 12:55

Das ist ja wirklich sehr sehr krass! :shock:
...

Benutzeravatar
Lavinia
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 24.01.2013 16:53

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Lavinia » 12.03.2013 20:10

Ja Sonja, das ist mehr als krass :( Und es gibt definitv einen Fall, wo der Hund von Urlaubern eingeschläfert wurde.
Deswegen sollte man das Ganze schön weit verbreiten, damit Hundebesitzer nicht in diese Falle tappen. So traurig es ist, in
deutschen Medien wird dieses Thema totgeschwiegen :(
LG Monika
..................................................................................
Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,eine Katze zu streicheln,einem Affen zuzunickenoder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. Maxim Gorki


Benutzeravatar
Minimotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1285
Registriert: 08.12.2011 19:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 24576

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Minimotte » 17.03.2013 13:36

hier ist eine FB -Gruppe dogsGuard
echt heftig ,was die Dänen da veranstalten :evil:
http://www.facebook.com/DogsGuard
Bild Bild
Bild
Moin Moin Tina

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Ronjasräubertochter » 17.03.2013 16:58

einfach schrecklich :( :( :(
@ Tina danke für den link :wink: :? :?
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Listenhunde in Dänemark

Beitragvon Räubertochter » 17.03.2013 17:36

Ich wollte grad sagen bei FB wird da schon seit Monaten drauf hingewiesen und dieses verbreitet. Es ist unglaublich und das in unserem Nachbarland, wo grad die Norddeutschen gerne Urlaub machen!!!
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste