t-jay

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: t-jay

Beitragvon hildchen » 16.04.2013 17:43

Wie geht es dem kleinen Schlingel nach seiner OP?
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!


Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: t-jay

Beitragvon Katzelotte » 16.04.2013 18:43

Jepp, schließe mich an.

Wie geht es t-jay?
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: t-jay

Beitragvon sabina » 16.04.2013 20:51

t-jay geht es jetzt soweit gut :D
heute morgen allerdings hab ich ein zitterndes häufchen elend abgeholt :( der kleine hat mir so leid getan...laufen zum auto mochte er nicht, kaum waren wir aus der praxis, also hab ich das knopfäugi sanft getragen und dann natürlich heimgebracht zum ausschlafen. hab aber vorher grad noch telefoniert mit den besis und t-jay ist jetzt soweit munter und läuft in der wohnung wieder herum 8)
der nabelbruch war sehr gross und ausser einem dünnen häutchen hat dem nichts mehr im wege gestanden. der hätte nicht mehr lange gehalten, also wirklich ein glück, dass er entdeckt wurde.
t-jay's tränenkanäle hat mein ta versucht, durchzuspülen, aber die sind dicht, da geht nix mehr :( damit werden wir also leben müssen. das heisst jeden tag augenpflege, ich spüle einfach mit NaCl oder alternativ mit einem augenpflegemittel. dazu seine haare immer ganz kurz schneiden, damit sie ihm nicht in richtung augen wachsen.
morgen darf ich schon mit ihm laufen, allerdings nur mit leine und er darf keinesfalls ins wasser. den body sollte er anbehalten, aber da mein ta nur bodys für damen hatte, muss ich dann seine hinterbeine "auskuppeln" und den body soweit hochrollen, dass er unbehindert pipi machen kann :lol: aber die besis meinten, wir schneiden dann ein loch für seinen piepmatz, säumen den ab und dann ist er männergerecht :kiss:
die fäden werden erst in 2 wochen gezogen, da die narbe doch gross ist.
und ich freu mich auf morgen, ich will meinen stinkstiefel zurückhaben und versuche, seine heutigen anblick so schnell wie möglich zu verdrängen :love:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: t-jay

Beitragvon Venezia » 16.04.2013 21:49

schön das er diese OP hinter sich hat und alles gut ging.

Gute Besserung für den Schatz!!
Bald wird er (und Du auch) alles vergessen haben..... :wink:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: t-jay

Beitragvon LaLotte » 17.04.2013 08:38

Oh, das sind gute Nachrichten! Ich freue mich, dass der kleine Schnuffel die OP hinter sich gebracht und gut überstanden hat :D
Nun drücke ich die Daumen, dass alles schön verheilt und du mit Narkosen und Operationen erst mal eine laaaange Pause hast :kiss:
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: t-jay

Beitragvon Katzelotte » 17.04.2013 19:58

Freu mich über die guten Nachrichten. :s1958:

t-jay wird bald wieder der "Alte" sein.
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste