die 2. Maus, auch hier Ende gut, alles gut!

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

die 2. Maus, auch hier Ende gut, alles gut!

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 16:07

oh ja.....darauf wart ich ja schon lange........ :?
Ich erzähl mal....

Ich sah Sunny vor der Haustüre...sie war total schwarz ums Näschen.....dacht noch...
oha wo hat sie mal wieder gestöbert...wohl wieder nen Schornstein gereinigt... :lol:

Vor unserer Haustüre liegt ein Sack Blumenerde....mein Blick fiel darauf und ich entdeckte ein reingebissenes großes Loch...
dann war mir klar woher Sunny so aussah....aber warum buddelt sie an diesem Loch herum.....????
Ich zog den Sack Blumenerde zur Seite...und....
Wuschhhhhhhhhhhhhhhhhh,......da flitzte ne süße Maus an mir vorbei.....wäre fast zur Haustüre rein.....
flitzte daran vorbei....an der Hauswand entlang...und.....
plumpppssss......fiel sie in den Lichtschacht :? :roll: :shock:

na toll........sie blieb starr da unten liegen...was ich so von oben erkennen konnte.
Bin dann runter ins Bad, davor ist dieser Schacht......es dauerte ne ganze Weile bis ich das Fenster ganz aufbekam.....
normal wird da nur gekippt.....weil eben Schacht und Spinnen usw da unten....

Egal...also fenster is auf......Maus sitzt da und zittert.
Wollte sie berühren.....da ist sie weggeflitzt....unter das Mauerwerk.
Man sieht sie gerade noch...also weit kommt sie da nicht draunter, da ist Ende.

Hm.....und jetzt?
Hab ich Käse davor gelegt ......um sie rauszulocken.....und etwas weiter weg ne Lebendfalle gestellt, auch mit Käse bestückt. Nun hoffe ich das Mausi da reingeht..... :lol:
Oder habt Ihr noch ne Idee wie wir an die Maus kämen??
Da unten ist sie quasi gefangen...würde verhungern.......sie muß also da raus!
Zuletzt geändert von Venezia am 01.08.2012 17:12, insgesamt 4-mal geändert.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild


Benutzeravatar
Fusselfrieda
Experte
Experte
Beiträge: 282
Registriert: 06.09.2011 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Fusselfrieda » 30.07.2012 16:41

Als erstes würde ich mal schauen,dass sie nicht reinkommt!!!!!!!

Iris,ganz im Ernst.......von mir aus steinigt mich jetzt hier.........ich bin wirklich absolut tierlieb und ich hab auch schon Mäuse in Sicherheit gebracht(weit,weit weg....).
Aber die wird schon da raus kommen.Die können wundervoll in schmalste Ritzen und auch Wände hoch laufen.
Wenn sie sich erst mal erholt hat,schafft sie das schon......

Es ist nämlich absolut nicht lustig,wenn sich eine Maus zuhause breit macht.
Mir hat wohl einer eine eingeschleppt und die wohnte eine gewisse Zeit hinter meinen Hochschränken in der Küche.Hin und wieder lief sie dann über meine Arbeitsplatte(was vermutlich auch der Grund war,warum meine liebe Mieze dort markierte :twisted: ) .......und ja:ich habe Köder ausgelegt.Nachdem die Lebendfalle regelmässig leer,aber nicht bewohnt war,hat es mir gereicht.
Nun habe ich in den letzten Tagen nichts mehr gesehen oder gehört.

So süss die auch anzuschauen sind,sind sie weder vom aussterben bedroht,noch ist es schön,wenn sie dir dein zuhause zerstören(knabbern,pinkeln,koten).
Lieben Gruss von Mone

.....und den Katzen Diva,Gina,Elea,Fusselfrieda,Paul,Herrn Tobias Totz,Hermine,Lola,Chichi...den Hunden Tömmie,Emmy,Kathi...den Pferden Letha,Gangster,Costa...der Kuh Mathilde...der Bartagame Paul-Bart...2 Wellis,2 Kanaris,2 Mövchen.....und ein paar Fischen.....ähm....keinen vergessen????

Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2224
Registriert: 01.12.2011 23:14

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Dieter » 30.07.2012 16:51

Da sie wirklich durch die kleinsten Ritze passt würde sie bereits über alle Berge sein.
Eine Lebendfalle hast du bereits,vertraue auf ihren Hunger.
Das alter Sprichwort mit Speck fängt man Mäuse kann ich nur bestätigen den fressen sie wirklich am liebsten.
Ich nutze im Wochenendhaus ein Spagettiglas darann befestigt eine Holzleiste zum erklimmen.
Ist der Hunger groß genug springen sie hinein aber heraus kommen sie nicht mehr das schmale Glas verhindert das sie springen können.
Der Speck ist, wie man weiß ist sehr fettig und verhindert zusätzlich das Klettern was sowieso am glatten Glas nicht möglich wäre!

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 17:09

Mona....wir hatten Mäuse auch schon im Haus....und tagelang hinter dem Schrank im WZ..... :lol:
War nett....... :lol:
Dennoch.......sie bekommt ihre Chance......mit Lebendfalle :wink:
Momentan hat sie den Standort gewechselt....tnun auf der andern Seite unterm Mauerwerk.
Hab schon gehört das Mäuse auch Schoki lieben...nur hab ich keinen da.... :lol:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon MerleCat » 30.07.2012 17:19

Kannst Du ihr eventuell eine art treppe nach oben anbieten?Ein brett aus Holz oder so.....


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 19:49

hm....ob das so gut ist?
Oben hocken nämlich im Wechsel die andern Tigers.....
is wohl ein geniales kino :lol: :lol:

Hab nun den Käse gegen Nutella ausgetauscht......
eben saß sie da und hat mich angeschaut...die is soooooooooo goldig :love:
Ob ich mal ein Foto machen sollte? :D :lol:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Jones » 30.07.2012 19:59

Ja, also ich finde, du solltes dringend ein Mäusefoto machen !! :D

Ansonsten wünsche ich dem Mäuschen eine erfolgreiche Flucht, auch wenn die Brigade vor derTür steht.

Liebe Grüße
Silke
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 20:09

*kraaaaaaisch* die is soooo herzig.................. :love:
eben war sie draußen und ich hab Fotos gemacht.... :lol:
Sie knabberte an einem Stück käse..... :love:

Eigentlich hat sie es dort ganz gut, ist sicher vor Katzen.......ich füttere sie.... :oops:
Hm.....
....ähm ja.....war nur so ein Gedanke.....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun?

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 20:45

Unter diese Mauerritze hat sie sich verkrochen.....
"Mäuslein Mäuslein komm heraus...."
Bild

Hat wer gerufen?
Bild

komm ja schon....
Bild

Käsemampf
Bild

der is lecker.....
Bild




Bild
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon sabina » 30.07.2012 21:00

also sie ist knutschesüss :love: :love: :love:
ich weiss zwar nicht wie, aber unbedingt retten :D
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 21:13

seufz.....ja Sabina...das will ich auch.
Sie ist gut beieinander....findet Ihr nicht auch?
Ob sie trächtig sein kann? :shock:

Hm, ich überlege gerade....wenn sie heute nimmer in die Falle geht.....soll ich diese lieber wegstellen.....
Sollte sie denn heute Nacht rein gehn.....dann hockt sie da ja bis morgen Früh..... :roll:

Also lieber Morgen nochmals probieren.....??
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon vilica65 » 30.07.2012 21:30

eine treppe geben...dann kann sie von selber raus
und den katzen TV abschalten...von oben mit etwas zudecken so das sie sie nicht sehen
nur so 'ne idee :oops:
die süsse musst du retten...so was herziges :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2224
Registriert: 01.12.2011 23:14

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon Dieter » 30.07.2012 21:30

Wenn ich so überlege.
Die Einteilung des Tages bei Mäusen.
Ein drittel Fressen,ein drittel Körperpflege und ein drittel Schlaf.
Will den die Maus überhaupt raus aus ihrem goldenen Gefängnis. :D
Schaut ganz zufrieden aus die kleine,braucht nicht mehr auf die Suche nach was fressbaren zu gehen.
Alle haben ihren Spaß,ein richtiges Mäusekino!
Ihr fehlt nur noch etwas Spielzeug sonnst wird sie zu schnell fett. :lol:
Die Tieger passen auf das sie mit niemanden etwas Teilen muss,
Warm und trocken ist es auch,was will sie mehr?
Natürlich mach ich nur Spaß wünsche ihr selbstverständlich das sie trotz aller dem wieder heil in die Freiheit kommt!

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1751
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon IschliebäKatzen » 30.07.2012 22:07

Wir hatten mal auf Arbeit eine Maus. Die wurde auch lebend gefangen und drauße wieder ausgesetzt.
Eine gute Mausefalle ist folgende.

Nehme eine Papprolle von Haushaltstüchern. Klebe diese an einem Ende zu. Wirf ein Stück Schoko, Keks, Wurst oder sontiges rein. Leg die Rolle hin. Die Maus wird hineinkriechen. Da sie nicht rückwärts rauskann ( Mäuse können wohl nicht rückwärts laufen) wird sie da drin hocken. Nun kannst Du das Papprohr einfach irgendwohintragen und ausschütten oder mach die andere Seite wieder auf und lass sie laufen.
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Maus im Lichtschacht, was tun? Fooootos

Beitragvon Venezia » 30.07.2012 23:00

Das mit der Papprolle werd ich vielleicht morgen mal versuchen.

Hab etwas gegoogelt..... :lol:
Mäuslein hat ja Hunger......nun hat sie ein Stückle Apfel und ne Scheibe Rübe bekommen.....
Außerdem hab ich ihr ein "Nest" gemacht...aus Küchenrolle..... :oops:
Sie soll ja ne angenehme Nacht haben........... :lol: :oops:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste