"Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

"Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Beitragvon Yezariel » 21.03.2012 20:21

... Stierkämpfe sind widerlich und absolute Tierquälerei... aber wusstet Ihr, dass es auch einen "Feuerstier-Brauch" gibt??? Ich habe das eben im Internet gefunden und war echt entsetzt... was lassen sich die Menschen nur noch an Grausamkeiten einfallen????

http://www.nzz.ch/nachrichten/panorama/stiere_in_flammen_1.13282330.html

Ganz schlimm! :(
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande


Salemthekiller
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 773
Registriert: 13.08.2010 11:49

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Salemthekiller » 21.03.2012 20:28

Grausam :cry:

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Yezariel » 21.03.2012 20:30

Finde ich auch. Wie kann man so etwas machen und danach noch mit sich im Reinen sein?? ... aber das muss man sich ja leider häufiger fragen :-(
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Regina
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2794
Registriert: 30.10.2006 14:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lyon / Frankreich

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Regina » 21.03.2012 20:33

Nein, das will ich mir wirklich nicht anschauen!

Ich finde Stierkämpfe gehören sowieso verboten. Und über jeden Torero/Matador der aufgespiesst wird, freue ich mich irrsinnig, obwohl ich wahrhaftig kein rachesüchtiger Mensch bin. :roll: Da kann ich mir eine gewisse Genugtuung nicht verkneifen. :)

Liebe Grüsse,
Regina
Ich sah die Tiere in ihren Zwingern und Käfigen im Tierheim.
Den Abfall der menschlichen Gesellschaft.

Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Furcht und Verzweiflung, Traurigkeit und Betrug.
Und ich war böse. "Gott", sagte ich, "das ist schrecklich! Warum tust Du nicht was?"

Gott schwieg einen Augenblick und erwiderte dann leise: "ich habe was getan...
...ich habe Dich erschaffen.

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Yezariel » 21.03.2012 20:36

stimmt... das freut mich auch! ... aber wenn man den Stier in Flammen setzt, hat der Arme so gar keine Chance mehr, ist dann ja auch in Todespanik ... :-( ... das ist doch echt das Allerletzte
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande


witosoto
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: 09.12.2011 17:07
Wohnort: Nds

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon witosoto » 21.03.2012 20:39

Ich kannte diese und andere Bilder schon aus facebook. Was Menschen mit Tieren machen ist einfach unvorstellbar. Als der Herr sagte "Macht Euch die Erde untertan", hat er einen großen Fehler gemacht.

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Yezariel » 21.03.2012 20:41

Wohl wahr. Aber das wird Folgen haben, da bin ich mir sicher. So etwas - also all diese Quälerei und Schinderei - kann nicht ungestraft bleiben. Leider haben die armen Opfer nichts mehr davon.
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

witosoto
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1261
Registriert: 09.12.2011 17:07
Wohnort: Nds

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon witosoto » 21.03.2012 20:42

Ich hoffe dass Du recht hast.

Benutzeravatar
Regina
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2794
Registriert: 30.10.2006 14:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lyon / Frankreich

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Regina » 21.03.2012 22:01

Ich glaube auch, dass alles, was man im Leben tut, wieder zu einem zurückkommt, im Guten wie im Bösen.

Manchmal merkt man es nicht gleich, aber irgendwann holt es einen ein. Ja - das glaube ich ganz bestimmt!

Liebe Grüsse,
Regina
Ich sah die Tiere in ihren Zwingern und Käfigen im Tierheim.
Den Abfall der menschlichen Gesellschaft.

Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Furcht und Verzweiflung, Traurigkeit und Betrug.
Und ich war böse. "Gott", sagte ich, "das ist schrecklich! Warum tust Du nicht was?"

Gott schwieg einen Augenblick und erwiderte dann leise: "ich habe was getan...
...ich habe Dich erschaffen.

Benutzeravatar
Schuggi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3284
Registriert: 15.10.2011 03:17
Vorname: Schuggi
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hinter 3 Tannen
Kontaktdaten:

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon Schuggi » 21.03.2012 23:05

Yezariel hat geschrieben:... was lassen sich die Menschen nur noch an Grausamkeiten einfallen????
Ganz schlimm! :(


Das ist ohne Worte...
andererseits reicht es auch schon aus sich diese
Frage bei bestimmten Katzenrassen zu stellen,
und nicht nur Katzen...für mich ist nämlich grausam,
das was es aussagt grausam!

Das mit dem Stier übertrifft meiner Ansicht nach allerdings
grausam um weiten, denn das ist für mich absolute Perversion!!!
Das schafft tatsächlich nur der Mensch...
Bild
Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch wirken mag, die Wahrheit sein...

Benutzeravatar
ulze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011 00:06
Vorname: Ulrike
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Wusstet Ihr das?

Beitragvon ulze » 21.03.2012 23:13

Regina hat geschrieben:Ich glaube auch, dass alles, was man im Leben tut, wieder zu einem zurückkommt, im Guten wie im Bösen.

Manchmal merkt man es nicht gleich, aber irgendwann holt es einen ein. Ja - das glaube ich ganz bestimmt!

Liebe Grüsse,
Regina



Genau so ist es, manchmal auch nicht in diesem Leben, aber es wird immer alles irgendwie ausgeglichen!
Aber mir tut es auch im Herzen weh wenn Tieren weh getan wird. Sie sind so hilflos........das wühlt mich immer ganz auf! :cry: :cry:
Liebe Grüße von Uli & Tapsi

Benutzeravatar
Blossom
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 639
Registriert: 07.07.2010 12:35
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: "Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Beitragvon Blossom » 10.04.2012 21:55

Boah - wie pevers kann die Menschheit nur sein!! :s2005: :s2020:
Liebe Grüße von Heike mit Lucky und Milo
... und Sammy - du bist für immer in unseren Herzen!

stonies
Experte
Experte
Beiträge: 142
Registriert: 30.07.2009 14:07

Re: "Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Beitragvon stonies » 11.04.2012 17:53

Ja, das ist durchaus pervers. Es wird aber nicht dadurch perverser, das es in der Öffentlichkeit passiert, sondern nur dadurch, das es überhaupt geschieht.
Jedoch genauso pervers ist die Massentierhaltung mit ihren Auswüchsen. Nur darüber redet keiner.
Wenn Schlachthäuser Glaswände hätten würde keiner mehr Fleisch essen wollen.
Wenn Fische und Krebsarten schreien könnten, gäbe es nur Veganer und keiner würde sagen:
"Ich kann aber auf Tierprodukte nicht verzichten."
Jeder von uns ist gefragt. Tierquälerei findet nicht nur in Spanien statt sondern auch bei uns.

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: "Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Beitragvon Yezariel » 11.04.2012 18:11

Das weiß ich. Ich habe viel darüber sehen und gelesen. Ich bereits mehr als die Hälfte meines Lebens Vegetarier und das vegane Leben zieht mich immer mehr an.

Nichtsdestotrotz kannte ich diese Art der Tierquälerei noch nicht und war wieder einmal entsetzt, wollte informieren. Schaden kann es nicht.
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
sukraM
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1477
Registriert: 01.11.2010 14:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leonberg/Württ.
Kontaktdaten:

Re: "Feuerstier" - wusstet Ihr das?

Beitragvon sukraM » 11.04.2012 18:31

Tja. Was soll man zu solchen Bräuchen noch sagen :?:

Ich finde folgende Stelle in dem Bericht sehr Aufschlussreich:

Obwohl in Almarossa ebenfalls auf die öffentliche Hinrichtung verzichtet wird, müssen hier jedes Jahr rund 50 Feuerstiere in den unter kirchlicher Obhut stehenden zwei Festwochen ihr Leben lassen: Sie werden jeweilen wenige Stunden nach Festschluss geschlachtet.
Bild
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt. Mahatma Gandhi
Meine Zaubermaus Athene *06/2008 +20.12.2012 - Ich vergesse Dich nie!
"Meine" Tierambulanz



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste