Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
sukraM
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1477
Registriert: 01.11.2010 14:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leonberg/Württ.
Kontaktdaten:

Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon sukraM » 05.07.2011 20:16

Habe hier ein interessant-schauriges Video gefunden. Ist zwar schon über ein Jahr alt, aber :o

Bild
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt. Mahatma Gandhi
Meine Zaubermaus Athene *06/2008 +20.12.2012 - Ich vergesse Dich nie!
"Meine" Tierambulanz


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon sabina » 05.07.2011 20:57

hui, wieviele kleinspinnen das wohl sein mögen :shock: :lol:
das erinnert mich grad an thailand. ich hatte ja früher ne spinnenphobie, aber so als traveller kann man sich das nicht wirklich leisten. töten kam nie in frage, also musste ich mir meinen bungalo "freiräumen". da war so ein riesenteil und ich weiss noch, dass ich mich voll angezogen habe mit geschlossenen schuhen und jacke, weil die vorstellung, dass sie mir über die haut krabbelt, grauslig war.
ich also in voller montur, einen besen genommen und die riesenspinne langsam richtung ausgang gebeselt, als es plötzlich "plopp" machte :shock: und darauf wuselten hunderte von kleinen spinnen umher...hatte nicht gesehen, dass sie junge hatte, und im stress des rausschiebens gingen all ihre jungen auch auf die flucht :lol:
tja, zum glück hatte ich keine zehenschlappen an :lol:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Salemthekiller
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 773
Registriert: 13.08.2010 11:49

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Salemthekiller » 05.07.2011 21:03

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Das schau ich mir lieber nicht an, der erste Blick hat gereicht! Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17193
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon hildchen » 05.07.2011 21:17

Sowas kann ich mir anschauen. Finde ich nicht gruselig, sondern ein wenig rührend, wie die Spinnenmama da so ihren gesamten Nachwuchs mit sich herumschleppt - Brutpflege auch im Insektenreich. Ich könnte sie mir wahrscheinlich nicht so über die Hand krabbeln lassen wie in dem Video, aber Spinnen sind meine Freunde, weil sie meine ärgsten Feinde vernichten: die Mücken! 8)
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Blossom
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 639
Registriert: 07.07.2010 12:35
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Blossom » 05.07.2011 23:23

Schon irgendwie gruselig :D
Im Grunde hab ich nichts gegen Spinnen hab sogar eine "Garagenspinne" die wohnt an meinem Garagentor und spinnt immer riesige filigrane Netze.
Aber ich hab sie auch lieber auf sicherer Entfernung :D
Liebe Grüße von Heike mit Lucky und Milo
... und Sammy - du bist für immer in unseren Herzen!


user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon user_4480 » 06.07.2011 00:24

Salemthekiller hat geschrieben:iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Das schau ich mir lieber nicht an, der erste Blick hat gereicht! Bild


Geht mir genauso :oops:

Benutzeravatar
Maxi11
Experte
Experte
Beiträge: 429
Registriert: 29.06.2011 11:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sauerland

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Maxi11 » 06.07.2011 07:48

Schließe ich an..ich mach immer einen große Bogen um Spinnen :lol:
Zuletzt geändert von Cuilfaen am 09.08.2011 15:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: überflüssiges Zitat entfernt. Bitte auf richtiges Quoten achten, danke!
Melanie

Bild
Maxi *10.03.2011 und Bounty * 1.07.2011

Benutzeravatar
malie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2060
Registriert: 14.02.2011 15:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nord-westlich in Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon malie » 06.07.2011 08:13

Wooouw! Ist ja interessant! Wußte ich gar nicht, dass Spinnen ihren reichlichen Nachwuchs mit sich rumtragen.
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.(Mary Bly)

Bild

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Lalu1321 » 06.07.2011 11:33

Wußt ich auch nicht, das die Spinnenmuttis ihre Jungen mitschleppen, aber jetzt :D
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten

Benutzeravatar
Mrs.Katy
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 24.05.2011 09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Mrs.Katy » 09.08.2011 14:54

Maxi11 hat geschrieben:Schließe ich an..ich mach immer einen große Bogen um Spinnen :lol:

Ich auch! Stell ich mir total gruhuhuhuuuuselig vor... Man kehrt da so ne riesenspinne raus und plötzlich ist alles voll mit kleinen spinnen brrrrrrrrrrrrrrr :s2453: :s2453: :?
Zuletzt geändert von Cuilfaen am 09.08.2011 15:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: überflüssiges Zitat entfernt. Bitte auf richtiges Quoten achten, danke!

Benutzeravatar
tessaiga
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1284
Registriert: 22.11.2007 15:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon tessaiga » 08.10.2011 22:22

Süüüß :love:
Bild

Benutzeravatar
Bigi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1476
Registriert: 11.09.2005 16:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jenseits vom Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Bigi » 09.10.2011 07:43

Spinnen sind auch nicht meine Lieblingstiere, aber irgendwie find ich sie auch faszinierend, solang sie nicht in meiner Wohnung sind :D . Bei mir hat wochenlang eine auf dem Balkon gelebt, hab immer beobachtet wie sie ihre tollen Netze gesponnen hat und mich gegruselt, wenn sie Beute gemacht hat. Hab Sie Agathe getauft, letzte Woche ist sie ohne ein Wort ausgezogen, so ne Frechheit :lol:

Hier war sie noch klein, so etwa einen halben Zentimeter groß, da hab ich mich getraut, mit der Linse nah ran zu gehen, später hab ich das tunlichst unterlassen .....

Bild

Liebe Grüsse

Bigi
Vielleicht wäre es gut, wenn die Welt von Katzen regiert würde. Dann gäbe es in den höchsten Ämtern endlich ausreichend Klugheit, Instinkt, Einfühlungsvermögen, Beharrlichkeit und Energie ! (Anna Magnani)

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Cuilfaen » 09.10.2011 09:54

bei dem Foto kann man ja nur sagen: guten Appetit Agathe! :D
Und vielleicht hat sie sich nur schonmal ein geschütztes Winterplätzchen gesucht - ist ja doch schon empfindlich kalt jetzt nachts.
Und im Frühjahr siehst du sie dann wieder :D
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon Mozart » 09.10.2011 11:01

Das ist ein geniales Foto! :s2449:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
tessaiga
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1284
Registriert: 22.11.2007 15:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Re: Eine Spinnenmutter und ihre Jungen

Beitragvon tessaiga » 09.10.2011 11:13

wir haben außen an allen fensterecken Spinnennetze, da können unsere "Nellys" (ich nenn Spinnen irgendwie immer Nelly :wink: ) in Ruhe ihrem Job als Insektenfänger nachgehen, die Netze find ich sehr kunstvoll :)

Wenn sie staubig sind entfern ich sie damit ein neues gebaut werden kann, und wenn ich herinnen eine sehe kommt ein Glas drüber und raus ins Freie.
Schon bei unseren Einzug gabs ne ganz kleine Nelly hier, aber Gina hat sie gefressen :roll:
Bild



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste