Hilfe- Kaninchen gefunden- Happy End!!

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Hilfe- Kaninchen gefunden- Happy End!!

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 09:55

HUhU Zusammen, brauche dringend Rat- ich habe soeben ein kleines Kaninchen eingefangen- er war plötzlich bei uns im Garten- und hat unsere Katzen gejagt! :shock: Der Kleine dachte wohl, dass Rancho seine Mama ist- er ist ihm immer hinterher! Habe es shcliesslich geschafft. ihn einzufangen- er sitzt jetzt im Nebenzimmer im Katzenkorb, mit Wasser &Salat- was soll ich machen? Kann ich ihn da ueber Nacht lassen & morgen dann zum SPCA?? Hab doch wirklich garkeine Ahnung von Kaninchen!!!
Zuletzt geändert von Sandranz am 21.12.2010 20:12, insgesamt 1-mal geändert.
Sancho, Pancho & Rancho

"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon SONJA » 20.12.2010 10:51

Hallo,

uih... Gibt es bei euch denn freilaufende Kaninchen? Wenn ja, was spricht dagegen, dass es weiter draussen lebt?
Oder sieht es abgemagert / krank usw. aus?

Mit Kaninchen kenne ich mich auch nicht so aus, aber Karotten, Gras, ist wohl nie falsch - bei Nagern.


lg
sonja
...

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 11:04

Es gibt hier massig freilaufende Kaninchen- aber nicht in der Stadt, bin mir aber sicher, der kleine gehoert jemandem! Er knabbert jetzt an seinem Salat- er sieht fastso aus wie eine Burmese Katze (vom Fell her )... :wink:
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon SONJA » 20.12.2010 11:07

Achso, ohje - dann vermutlich das Standard-Programm mit Aushängen usw.?

Ich denke schon, dass er über Nacht im Kennel bleiben kann, er bekommt ja Wasser + frisst Salat (allerdings darf der Salat nicht nass sein - war zumindest bei unseren Meerschweinchen so, sonst gibt's Durchfall).

Viel Glück, dass sich der Besitzer schnell findet.


lg
sonja
...

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 11:10

Salat ist trocken, und einen Apfel (klein geschnitten) hat er auch (hab mal Mr Google gefragt). Morgen rufe ich erstmal beim SPCA an- wir sind ja auch ab Freitatg im Urlaub- da kann ich ihn auch nciht hier behalten....
Nun ja- aber er scheint sich in seinem Kaefig gerade recht wohl zu fuehlen- muemmelt vor sich hin,naeselt mit Rancho.... Mache die Tuer jetzt aber ueber nacht zu, dass er seine Ruhe hat- und morgen frueh sehen wir weiter... (Gott- der Kleine ist niedlcih :love: - der MUSS jemandem gehoeren!)
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."


Mutzi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2054
Registriert: 23.11.2007 11:57

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Mutzi » 20.12.2010 12:47

Hast Du Heu? Raufutter ist besser als Salat, Möhren sowieso und ansonsten aufpassen, dass der Mümmel ordentlich köttelt. Ist das ein großes Kaninchen? Also in der Stadt habe ich auch schon welche gesehen. Sooooo süß. :love:

Benutzeravatar
sukraM
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1477
Registriert: 01.11.2010 14:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leonberg/Württ.
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon sukraM » 20.12.2010 17:04

Sandranz hat geschrieben:HUhU Zusammen, brauche dringend Rat- ich habe soeben ein kleines Kaninchen eingefangen- er war plötzlich bei uns im Garten- und hat unsere Katzen gejagt! :shock: Der Kleine dachte wohl, dass Rancho seine Mama ist- er ist ihm immer hinterher! Habe es shcliesslich geschafft. ihn einzufangen- er sitzt jetzt im Nebenzimmer im Katzenkorb, mit Wasser &Salat- was soll ich machen? Kann ich ihn da ueber Nacht lassen & morgen dann zum SPCA?? Hab doch wirklich garkeine Ahnung von Kaninchen!!!


Würde es einer meiner Katzen jagen, gäbe es das hier:
Ist ja schließlich bald Weihnachten :twisted:

Ansonsten mal im nächsten Tierheim nachfragen, ob einer das Tierchen vermisst :wink:
Bild
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt. Mahatma Gandhi
Meine Zaubermaus Athene *06/2008 +20.12.2012 - Ich vergesse Dich nie!
"Meine" Tierambulanz

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon LaLotte » 20.12.2010 17:11

Über Nacht kann er oder sie sicher da bleiben, wo er ist. (hast du mal ein Foto?)
Wieso meinst du, dass das Langohr jemandem gehört? Ist es zutraulich?

Das mit dem Raufutter ist übrigens richtig. Es geht aber auch Gras, nur solltest du es nicht dort pflücken, wo Hunde und Katzen ihr Geschäft erledigen, und es waschen. Es macht übrigens nichts, wenn der Salat oder das Gras nass ist. Wilde Hasis fressen ja auch taufrisches Grünzeug.

sukraM hat geschrieben:Würde es einer meiner Katzen jagen, gäbe es das hier:
Ist ja schließlich bald Weihnachten :twisted:
Finde ich nicht witzig.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 19:33

Guten Morgen- ich werde gleich beim SPCA anrufen- der Kleine - schaetze ich- hati rgendwas an Rasse in sich- schaut auf jeden Fall anders aus also wilde Kaninchen...irgendein Kind vermisst den sicherlich! Ja, er ist zutraulich- konnte ihm eben auch den Kopf streicheln! Heu hab ich leider keines, leider auch kein Gehehe,wo ich ihn provisorisch unterbringen kann...

Werde auch gleich nochmal um den Block gehen & ein paarHaeuser abklingeln, wohin der gehoren koennte...

Uebrigends- das Kaninchen hatdie Katzen gejagt-nicht umgekehrt! :wink: Der hat garkeine ANgst....unsere Schisser dagegen ....
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
Lafitennia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1174
Registriert: 22.07.2010 09:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Socoa / Frankreich

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Lafitennia » 20.12.2010 19:38

oh ja, hast du ein Foto :oops: ich finds super toll, dass du dich kümmerst! Mein Bruder hatte auch immer Kaninchen (die grossen) und wenn ich mich richtig erinnere haben die immer ganz viel Heu und irgendwelche Kernen bekommen und auch Gras oder Salat, aber das im Verhältnis gesehen eher wenig.

dann hoff ich mal, dass der Kleine jemandem gehört... da ihr ja bald in Urlaub fahrt... hättet ihr sonst die Möglichkeit ihn zu behalten?
Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig - Jenny de Vries
Bild
&Manu

♥♥♥ Möisi, Tigerli & Simba immer in meinem Herzen ♥♥♥

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 19:51

Toll- SPCA macht erst um 10 Uhr auf :?

Nun ja- ich hab den Kleinen erstmal provisorisch vrsorgt- und muss jetzt mal kurz zur Arbeit- komme dann nacher wieder, rufe nochmal beim SPCA an & drehe ne runde um die Nachbarshaeuser....

Das Problem mit behalten ist ja, dass man Kaninchen nciht alleine halten soll- und ..nein, wird zu viel, hab ja meine drei Tiger! Im Notfall wuerden wir ihn erstmal behalten- werde ich auch dem SPCA sagen- hier ist ja jetzt leider wieder Kitten- Hochsaison - dann kurz vor Weihnachten...bevor dem Kleinen was passiert wuerden wir ihn behalten! Aber schaun wir erstmal- irgendwem muss er gehoeren...
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
Lafitennia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1174
Registriert: 22.07.2010 09:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Socoa / Frankreich

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Lafitennia » 20.12.2010 20:28

Dann drück ich ganz doll die Daumen, dass du einen Besitzer findet, der sein Hüpferchen schon vermisst und dem es ausgerissen ist!
Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig - Jenny de Vries
Bild
&Manu

♥♥♥ Möisi, Tigerli & Simba immer in meinem Herzen ♥♥♥

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 20:50

Hab grade einige Nachbran aus dem Bett geklingelt :oops: - keiner vermisst einen Hasen! Habe auch schon beim SPCA angerufen (AB) und beim Vet um die Ecke...hmmm- der Kleine MUSS doch jemandem gehoren!
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon vilica65 » 20.12.2010 20:51

hoffentlich *wollen* sie ihm auch zurück :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe- Kaninchen gefunden- was nun???

Beitragvon Sandranz » 20.12.2010 20:52

hoffentlich *wollen* sie ihm auch zurück :(


Den Gedaken hatte ich natuerlich auch- aber wir haben so viele Kids & Tiere in der Nachbarschaft- da ist die Wahrscheinlichkiet groesser, dass er ausgebuext ist...
Sancho, Pancho & Rancho



"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste