Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon Aleshanee » 17.11.2010 11:03

Schwester hin oder her bei sowas kenne ich keine Gnade.Tierschutz informieren, und Anzeige wegen Tierquählerei. erstatten
Bilder machen Beweise sammeln.
Diese Schwester wäre für mich gestorben
Gott sei Dank sind in meiner Familie und näheren Familienmitglieder alle so Tierverrückt wie ich
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija


user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon user_4480 » 23.11.2010 20:18

Ich habe den Kontakt zu meiner "Schwester" abgebrochen. Sie sagte noch, Janus verhielte sich jetzt besser und ist lieber geworden. Ich bin hin und her gerissen.
Das war aber nicht der Grund für den Kontaktabbruch,...das waren familiäre Streitigkeiten und Fertig machen...

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3145
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon Mrs Spock » 23.11.2010 20:25

Tut mir leid Melli, dass du mit so einer Schwester bestraft bist. Ich habe auch nicht das beste Verhältnis zu meinen Bruder (ist oft sehr verkrampft). Ich wünschte es mir anders, einfach dass wir uns besser verstehen. Aber manchmal ist es halt wie so, das muss man dann leider akzeptieren.
Vielleicht klärt sich eurer Verhältnis irgendwann ein bissle. Nicht heute, nicht morgen aber doch irgendwann. Ich wünsche es dir auf jeden Fall.

Und was den kleinen Janus angeht - deine Mum wird ja sicher noch ein Auge drauf haben. Hoffentlich lernt deine Schwester bald, wie man Verantwortung für ein Tier übernimmt.
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Opi Linus und den Sternchen Robbie, Pebbles, Röschen

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon user_4480 » 23.11.2010 20:36

Ich danke dir und ich hoffe es auch. Meine Mutter musste den Kontakt auch abbrechen. Es ist viel vorgefallen. Meine Schwester tut ihr sehr weh...
lg

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3145
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon Mrs Spock » 23.11.2010 20:52

Oh, deine Mutter auch?!? Wenn schon deine Mum so einen harten Schritt geht, muss ja einiges vorgefallen sein. Wenn ich so hier von ihr lese, ist sie ein äußerst lieber Mensch der sich so einen Entschluss sicher nicht leicht gemacht hat.

Schade, dass deine Schwester anscheinend nicht erkennt, was sie für eine liebe Mutter und Schwester sie hat :( .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Opi Linus und den Sternchen Robbie, Pebbles, Röschen


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon hildchen » 23.11.2010 20:59

Manchmal ist es einfach besser, besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
Verwandte können wir uns nun mal nicht aussuchen.
Aber wir können uns davon distanzieren.
Ist manchmal (und wohl auch bei Euch) besser so.
Die Nervenkraft braucht man wo anders mehr. :wink:
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Blossom
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 639
Registriert: 07.07.2010 12:35
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon Blossom » 23.11.2010 21:05

Tut mir leid das zu lesen Melli.
Fühl dich gedrückt von mir!!!

Meine Schwester ist Gott sei Dank auch sehr Tierlieb und wir verstehen uns auch unheimlich gut.
Aber die Schwester meiner Mum ist auch so ein Biest. Lässt sie Oma nicht sehen und solche Sachen.
Was ich damit sagen will, ich kann mir vorstellen wie es dir geht, da es bei uns auch ähnlich ist :?
Verwandschaft kann man sich leider nicht aussuchen - dafür eben Freunde, die manchmal mehr wert sind als Verwandschaft

:kiss:
Liebe Grüße von Heike mit Lucky und Milo
... und Sammy - du bist für immer in unseren Herzen!

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon user_4480 » 23.11.2010 22:58

Wenn schon deine Mum so einen harten Schritt geht, muss ja einiges vorgefallen sein. Wenn ich so hier von ihr lese, ist sie ein äußerst lieber Mensch der sich so einen Entschluss sicher nicht leicht gemacht hat.

Du hast wirklich eine unglaublich gute Menschenkennstnis. Sie wäre keine gute Oma, weil sie sich bei Fieber nicht in den Zug setzt und zu Simones Sohn, Joel fährt, sie wäre peinlich angezogen, weil sie schwarz gekleidet ist. Sie wäre keine Mutter. Wir wären keine Familie....

Naja :roll:

Danke euch :kiss:

Benutzeravatar
M&M
Senior
Senior
Beiträge: 61
Registriert: 23.11.2010 23:31

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon M&M » 24.11.2010 00:32

Ich bin zwar neu hier aber bei diesem Beitrag frage ich mich ob das ein Witz ist. Ich hätte diese Menschen schon lange beim beim Ordnungsamt gemeldet oder wegen Tierquälerei angezeigt, schon als es Schläge gab. Wir hier können nicht helfen, das können nur Augenzeugen. Diese Menschen müssten ein Tierhalteverbot bekommen, wenn das alles so stimmt.
Gruß Sabine
mit Max & Moritz im Herzen
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon user_4480 » 24.11.2010 00:42

Natürlich stimmt das alles so :roll:
Das Anzeigen ist eben sehr schwierig, denn du weißt nicht, wie meine Schwester ist; dass sie egoistisch ist und über Leichen geht. Und das ist nicht übertrieben.
Das würde alles auf meine Mutter zurückfallen, die eh schon unter meiner Schwester leidet und an ihr kaputt geht. Diesen Schlag kann sie dann nicht noch gebrauchen.
Wenn alles einfacher wäre, und ich wüsste, dass es auf mich zurückfällt und nicht auf meine Mutter, dann hätte ich sie längst gemeldet, glaubs mir.

lg

Benutzeravatar
M&M
Senior
Senior
Beiträge: 61
Registriert: 23.11.2010 23:31

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon M&M » 24.11.2010 01:24

Wieso auf deine Mutter?
Gruß Sabine
mit Max & Moritz im Herzen
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Janus- der arme Hund meiner Schwester :o(

Beitragvon user_4480 » 24.11.2010 02:01

PN kommt.



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste