Das Lillelein......

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Räubertochter » 10.11.2011 06:39

Und leider entwickelt er erst dann so richtig maligne
Tendenzen.
Man hat Tanja und Familie nämlich nicht gesagt,
dass dieser Tumor nur den Anschein hat als würde er
er sich verkapseln- die Kapselhülle besteht aus Tumirzellen
und oft werden die in einer OP nicht richtig erwischt und rezidivieten.
Strahlentherapie ist wohl eine Möglichkeit, aber
offenbar haben die in Kaiserberg nichts von dem berücksichtigt
was angeraten gewesen wäre, geschweige den eine vernünftige
Aufklärung betrieben!
Ich hoffe sehr, dass das andere gutartige Lipome sind und nicht jetzt
schon weitere Hämangioperizytome!
Je schneller das alles abgeklärt ist, desto besser Lilles Chancen!

Also Foris Daumen drücken!!
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Das Lillelein......

Beitragvon vilica65 » 10.11.2011 07:04

vielleicht blöd gefragt :oops:
was ist mit horvi therapie...wäre das nicht auch eine möglichkeit ?

es tut mir so leid :(
drucke euch ganz, ganz fest die daumen
:s1958: :s1958: :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Mary51 » 10.11.2011 07:32

Ohje,das sind wirklich keine guten Neuigkeiten... :roll: ich habe auch eine Hündin mit Krebs..allerdings hat Kira Gesäugekrebs u.sie ist auch schon 3 mal operiert worden,die Knoten kommen leider auch immer wieder. :cry: Ich drücke eurem Lillelein natürlich auch gaaaanz dolle die Däumchen,das sie dank einer guten Klinik in beste Hände kommt u.richtig behandelt werden kann.Wünsche euch alles Liebe.. :3362: :s1958: :s1957:
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala

Benutzeravatar
Elvira und Annika
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1977
Registriert: 23.12.2009 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blankenheim

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Elvira und Annika » 10.11.2011 12:48

Oh Mann :( !!! So ein Mist, das tut mir furchtbar leid :(
Natürlich werden die Daumen gaaaanz fest gedrückt!!!!!! :s1958:

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 10.11.2011 13:51

Samstag neuer Termin beim TA.
jetzt mal hören was er meint und dann gehts weiter......
Bild


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Räubertochter » 10.11.2011 17:01

An die Horvitherapie dachte ich auch gleich.
Mal gucken was die THP' s so auf die Beine stellen können!
Gibt zumindest einige Alternativen um das Ganze zu unterstützen,
aber vorrangig ist die Schulmedizin gefragt was eine vernünftige Diagnostik
und Therapieplan betrifft!
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Das Lillelein......

Beitragvon vilica65 » 10.11.2011 19:51

Räubertochter hat geschrieben:An die Horvitherapie dachte ich auch gleich.


supi ...du bist sicher schon voll dabei :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 12.11.2011 22:54

So wir waren dann heute bei dem TA wo ich den Termin gemacht habe.
Ja er hat erstmal "Entwarnung" gegeben aber wir sollen es gut beobachten.
Im Klartext, das was wir von der Tierklinik noch bekommen haben wäre lächerlich, da dieses keine Aussage ist was da drauf steht und es ist richtig das Labor hat sich nicht wirklich festgelegt eine schwammige Aussage die hätte durch das Einschicken des herausoperierten "Knubbels" bewiesen werden müssen.
Die Tierklinik hat dieses ja unterlassen, worauf meine Ma und ich ja hin sind und Trabbel gemacht haben.
Gut er hat das Bein untersucht vor allen die Narbe und das darum liegende Gewebe, er sagt wir haben eine sekundäre Wundheilung die duraus "knubbelig" sein kann und normal ist.
Also warten wir jetzt den weiteren Wundverlauf ab und beobachten ob sich was neues bildet........
Zusätzlich macht meine Ma jetzt aussschließlich gesundes Futter was heißt frisches Fleich Gemüse usw dazu Vtamin C.
Bin ein wenig beruhigt.
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Das Lillelein......

Beitragvon vilica65 » 13.11.2011 07:14

das hört sich schon etwas anderes an....bin ich froh für euch
:s1958: :s1958: :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon LaLotte » 13.11.2011 09:55

Puh, das hört sich wirklich schon mal etwas anders an!
Ich drücke Lillelein ganz fest die Daumen :s1958:

Norwaycat hat geschrieben:Zusätzlich macht meine Ma jetzt aussschließlich gesundes Futter was heißt frisches Fleich Gemüse usw dazu Vtamin C.
Das ist doch immer gut :s1957:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Elvira und Annika
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1977
Registriert: 23.12.2009 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blankenheim

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Elvira und Annika » 13.11.2011 11:03

Das ist wirklich schon beruhigender!!! :)

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Lalu1321 » 13.11.2011 16:31

Das hört sich wirklich schon viel besser an :D
Weiterhin sind Daumen gedrückt :s1958: und gute Besserung an die große Süße
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Cuilfaen » 13.11.2011 17:37

das klingt viel besser!
Ich drück die Daumen, dass eben nix nach kommt und alles jetzt gut heilt!

Und das mit der Futterumstellung ist ja immer gut. :D
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Mrs Spock » 13.11.2011 18:09

Hab bisher still mitgelesen. Freut mich sehr, dass es nun wohl doch nicht so ernst ist.

Gute Besserung für die Süße :kiss: .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Norwaycat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1944
Registriert: 07.03.2008 22:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Das Lillelein......

Beitragvon Norwaycat » 16.02.2012 18:47

Es hört nicht auf
nach höllen Qualen und Schmerzen
Diagnose Spondylose und Bandscheinenvorfall...........
der Hund tut mir so leid, daß hat sie wirklich nicht verdient!!!!!!
Ich bin nur noch traurig und könnte heulen!!!!!
Will aber fürs Lillelein stark sein nur ist das nicht leicht...........
Bild



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste