Buster und sein Fotothread, neu Seite 9

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Tanuebi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 11.01.2010 15:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Tanuebi » 28.05.2010 10:56

LaLotte hat geschrieben:*flüstermoduson* sag' ihr nicht, dass er noch wächst *flüstermodusoff*


... :shock: :shock: wie der wächst noch? :shock: :shock:

*lach* ....nein war ein Scherz, ich sag nichts ....psssst!

Das ist aber echt ein witziges Phänomen. Die Nachbarn denken alle der bleibt so klein. Ich sag dann immer, naja, ein bissel wächst er noch.
Und wenn die hören er ist erst 13 Wochen, dann sind die Augen gaaaanz groß...
Schnurrende Grüße von Tanja und der dicken Brumse
und ein fröhliches Schwanzwackelwuff von Buster
Meine wundervollen Engelchen Luna, Schnuffie und Toffie grüßen von den Sternen


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Mozart » 28.05.2010 13:50

Dann habt ihr ja die erste Nacht alle gut überstanden.

Standhaft, wäre ich nicht geblieben beim Jaulen. Mein Mann auch nicht. :wink:

Ich bin immer froh, wenn sich Klein-Angelchen nachts in meinen Arm kuschelt.

Bin gespannt, wie das weiter geht bei Euch. Die Zeichen stehen doch alle auf grün! :s1957:

Ach ja, Bilder, die bekommen wir doch auch noch, oder? :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon vilica65 » 28.05.2010 20:49

Mozart hat geschrieben:Standhaft, wäre ich nicht geblieben beim Jaulen. Mein Mann auch nicht. :wink: :


neeee...ich auch nicht :lol:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Räubertochter » 28.05.2010 21:57

:s2445: Glückwunsch zum Familienzuwachs :s2445:

Soooo ein süsser Kerl- toll dass er jetzt ein schönes neues zu Hause hat.

Freue mich auf ganz viele Fotos & Berichte von Deinen Fellnasen :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Becky1981
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 587
Registriert: 15.08.2008 22:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Becky1981 » 29.05.2010 07:41

Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs! Na dann habt ihr ja jetzt ein neues Hobby! Wenn Mali drin steckt, wird es bestimmt ein Arbeitshund! Also wünsche euch jetzt schonmal viele schöne Stunden auf dem Hundeplatz! :D
Unser Jüngster ist jetzt 5 Monate alt und wiegt 47 kg. Da staunen die Leute auch nicht schlecht, wenn sie das Alter hören. :lol:
Man kann sein Leben ohne Tiere verbringen, nur lohnt es sich nicht und das Leben ist nur halb so schön! Mein kleiner Kajano und mein grosser Xolani, ihr werdet immer in unseren Herzen weiterleben!


Benutzeravatar
Rhyanniddh
Experte
Experte
Beiträge: 201
Registriert: 03.06.2009 23:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordpol südlich der Polarlichter
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Rhyanniddh » 29.05.2010 12:27

Hihi, ich wäre gar nicht standhaft geblieben... ich hätte den Wauzi ins Bett geholt *lach*
SCHNEE???
:s1809: :s01812:

Benutzeravatar
Tanuebi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 11.01.2010 15:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Tanuebi » 02.06.2010 14:17

Ein fröhliches Wuff an Euch alle,

der kleine ist der Hammer...er lernt soooo schnell und ist so knuffig, ich könnte ihn auffressen.
Die katzen sitzen mittlerweile neben ihm und der Kater schläft sogar völlig entspannt dabei ein.
Brumse ist noch vorsichtig, aber auch sie sitzt immer in seiner Nähe....ich hätte nie gedacht, dass das so schnell so gut geht!
Er rennt den Katzen auch nicht mehr nach oder jagt sie....und wenn kommt ein klares kurzes *aus* und er bleibt sitzen. Toll!!!

Ihr glaubt ja nicht, wie schwer das ist, diesen Augen zu widerstehen....jetzt weiß ich warum das Hundeblick heißt....aber das ist das Gute an dem "er darf nicht ins Schlafzimmer" durch die Tür sieht man die Augen nicht....

Aber: es ist auch gar kein Thema mehr! Schon in der zweiten Nacht hat er sich ganz lieb eingerollt und die ganze Nacht vor dem Schlafzimmer geschlafen ohne ein piep zu sagen. Drei mal dürft ihr raten wo drin....???????
Da der Kater ja nun manchmal im Hundekorb schläft, schläft der Hund natürlich im Katerkissen!!!! Naja das heißt er hängt an den Seiten ein wenig drüber....

Leute eins kann ich euch aber sagen, es ist ein ganz tolles neues Lebensgefühl mit Hund und Katz!

Fotos hab ich schon gaaaaaanz viele gemacht, muss ich nur runterladen.....

Becky1981 hat geschrieben:Unser Jüngster ist jetzt 5 Monate alt und wiegt 47 kg. Da staunen die Leute auch nicht schlecht, wenn sie das Alter hören. :lol:
:shock: :shock:

Auch ein Mali oder ein was??? Das ist aber ordentlich!!!!
Schnurrende Grüße von Tanja und der dicken Brumse
und ein fröhliches Schwanzwackelwuff von Buster
Meine wundervollen Engelchen Luna, Schnuffie und Toffie grüßen von den Sternen

Benutzeravatar
Tanuebi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 11.01.2010 15:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Tanuebi » 02.06.2010 14:27

Tanuebi hat geschrieben:
Becky1981 hat geschrieben:Unser Jüngster ist jetzt 5 Monate alt und wiegt 47 kg. Da staunen die Leute auch nicht schlecht, wenn sie das Alter hören. :lol:
:shock: :shock:

Auch ein Mali oder ein was???


Puh, nein....wer lesen kann ist klar im Vorteil, wohl eher eine Dogge gell? Jetzt hab ich aber doch einen Schreck bekommen....

also wir rechnen mit etwa 40 Kilo und ca 60 cm Stockmaß wenn er ausgewachsen ist. Seine Mama ist auch ne ganz kleine zierliche und seine Geschwister waren alle größer und kräftiger als er. Die kamen auch eher nach Papa....

aber abwarten und stauenen!

Anbei noch schnell ein Foto mit dem stolzen Herrchen:

Bild
Schnurrende Grüße von Tanja und der dicken Brumse
und ein fröhliches Schwanzwackelwuff von Buster
Meine wundervollen Engelchen Luna, Schnuffie und Toffie grüßen von den Sternen

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Biene » 02.06.2010 14:29

Das is ja ein süßes Bild :love: :kiss:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon vilica65 » 02.06.2010 14:35

ach gott....der herrchen ist wirklich verknalt :lol:
und das rote tüchli hat er auch - hat unsere bella auch :wink:
wenn sie sich dann im dreck welzt hat man das *feine geruch* noch länger anhaltend bis man nicht entlich zu hause ist und hundi duschen muss.
ach gott...ich wünsche euch viel, viel spass und gar keine probleme :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Lillette
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3955
Registriert: 03.10.2008 22:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Darmstadt

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Lillette » 02.06.2010 14:56

Ach Gott, ist der Kleine niedlich :love:
Ich wünsche euch ganz viel Spaß und Freude mir dem süssen Schatz . :kiss:
Liebe Gruesse von Dosi Nicole,Seppi + Lilli-Fee
Bild
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Benutzeravatar
Kyrill
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 535
Registriert: 11.03.2007 17:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Frankfurt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Kyrill » 02.06.2010 15:13

Na das ist aber auch ein hübsches Herrchen... 8) :lol:
Ach nee, es geht ja um den Hund. :love: :kiss: :love:
Liebe Grüße von Anke mit Kira und Kyrill
http://wolleundkatzen.blogspot.com/

KATZEN SIND DIE RÜCKSICHTSVOLLSTEN UND AUFMERKSAMSTEN GESELLSCHAFTER; DIE MAN SICH WÜNSCHEN KANN. (Pablo Picasso)



BildBild

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8219
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Scrat » 02.06.2010 15:19

Was für ein süsses Kerlchen ...

Ein Hund ist schon was Tolles, aber leider haben wir zur Zeit nicht ausreichend Zeit dafür. Ich gehe kurz nach 6.30 Uhr aus dem Haus und komme gegen 17.30 zurück. Das Tier so lange allein lassen, wäre Quälerei. Vielleicht später (sehr viel später) wenn wir in Rente sind ....
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Tanuebi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 11.01.2010 15:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Tanuebi » 02.06.2010 16:09

Kyrill hat geschrieben:Na das ist aber auch ein hübsches Herrchen... 8) :lol:
Ach nee, es geht ja um den Hund. :love: :kiss: :love:


Finger wech.....meins! :s2444:

aber mal ehrlich, ich komme im Moment echt super gerne nach Hause, sowohl wegen dem Herrchen als auch wegen dem Hund!!!!
Und den Katzis nicht zu vergessen....4 Herzen die auf mich warten :s2673: , das ist schon toll !!!!
Schnurrende Grüße von Tanja und der dicken Brumse
und ein fröhliches Schwanzwackelwuff von Buster
Meine wundervollen Engelchen Luna, Schnuffie und Toffie grüßen von den Sternen

Benutzeravatar
Nebelparder
Junior
Junior
Beiträge: 12
Registriert: 02.06.2010 16:17
Geschlecht: weiblich

Re: Wir haben Nachwuchs, oder wie kommt ein Katzenfan zum Hu

Beitragvon Nebelparder » 02.06.2010 17:31

neee is der putzig!!!!

ich glaub, hättest du den nich mitgenommen, hätte ich ihn zu mir nach Hause geholt... :D :lol: :wink:
warts nur ab, bald kannst du dir ein leben ohne hund gar nicht mehr vorstellen... :)

viel spaß noch mit dem kleinen racker....



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste