Stachelmaus

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Re: Stachelmaus

Beitragvon blaumuckel » 11.02.2010 16:42

Die sind ja drollig :love: Söcki würde bestimmt unter die Panzerknacker gehn, damit's nicht nur beim Kino bleibt. :?
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina


skippy96
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2208
Registriert: 13.05.2009 11:50

Re: Stachelmaus

Beitragvon skippy96 » 11.02.2010 20:20

nääää wat süüüsssss :s2449: :kiss: :kiss:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon LaLotte » 11.02.2010 21:39

Hast du schon Test-gekuschelt? Erzähl mal. Bin neugierig...
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon teufelchentf » 11.02.2010 22:02

so sah das "Terrarium" aus als ich mir die Mäuse ansah...
Bild

Bild
ich konnte sie dann einfach nich da lassen...
als ich nach dem Futter fragte kam die Antowort:
Futter is gerade leider alle ...(keine Ahnung wie lange schon...)

und das hab ich mit dem gemacht was ich daheim hatte...provesorisch versteht sich..
Bild

Bild

es sind übrigens 3...Mama...Papa...Kind...
aber momentan lässt sich immer nur einer blicken, ich nehm an das is Papa ;O)
Bild

Bild

Klar das hier gerade grosses Kino is....
Ich hab NULL Ahnung von den Viechern und doch weiß ich bereits mehr als die Vorbesitzer...
Unglaublich...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Tina1101
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 19.03.2008 14:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostallgäu

Re: Stachelmaus

Beitragvon Tina1101 » 11.02.2010 22:12

Ich finde es toll, das du die drei gleich mitgenommen hast. :s1942:
Und von den Mäusen das zuhause schaut doch schon viel besser aus. :D


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon LaLotte » 11.02.2010 22:20

Der sieht ja niedlich aus... :herzen1:
Dieses spitze Schnäuzchen und die riesigen Ohren und die Knopfaugen!

Gut, dass du sie mitgenommen hat. "Das Futter ist leider gerade alle" Geht's noch?
Schön hast du es ihnen erstmal eingerichtet. Sie hatten es ja vorher etwas karg.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon teufelchentf » 11.02.2010 22:23

Zumindest haben sie es richtig gemacht was das Thema "Einzelahtung" betrifft...
KEIN Tier sollte alleine bleiben...da haben sie sich entweder informiert oder eben die Zoohandlung
hat ihnen den Tip gegeben...
Zumindest ein kleiner Pluspunkt !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon Räubertochter » 11.02.2010 22:25

DAS kommt also heraus, wenn Du Umziehst- wat san die süüss Bild

aber ich hätte auch Angst, dass hier jmand beschliesst wir spielen mal Panzerknacker :D
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Chiron
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1443
Registriert: 19.08.2008 09:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oldenburg

Re: Stachelmaus

Beitragvon Chiron » 11.02.2010 22:40

Ach wie schön, dass die kleine Familie bei dir ein neues Zuhause gefunden hat!!!!
Bin gespannt, wie du "Terrarium" gestaltest.... :D
Christine mit Yoshi und für immer im Herzen Felix
BildBildBild

Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Re: Stachelmaus

Beitragvon Katzenmutt » 12.02.2010 05:50

Die dind ja wirklich süß!!!!!!! :s2449: Und wahrscheinlich heilfroh, dass sie nicht mehr so hausen müssen, wie bei ihren Vorbesitzern!!!

Und ich bin sehr gespannt, wie ihr endgültig Heim aussehen wird!!!! :s2441:
Viele Grüße von Don Camillo und Pepone sowie Dosine Conny

skippy96
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2208
Registriert: 13.05.2009 11:50

Re: Stachelmaus

Beitragvon skippy96 » 12.02.2010 07:21

Da hätte ich die Mäuschen auch nicht dort lassen können Tanja.

Jetzt fängt das Leben für die Schätzchen erst richtig an! :kiss:

Lässt man die eigentlich kastrieren?

Mutzi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2054
Registriert: 23.11.2007 11:57

Re: Stachelmaus

Beitragvon Mutzi » 12.02.2010 07:38

Man könnte ihn kastrieren, das ist aber eine "Fummelarbeit". Darum weigern sich einige Tierärzte, dies zu machen. Die kleinen Mäusis vermehren sich stetig, ich weiß aber nicht, ob Stachelmäuse selbst dafür sorgen, dass es im Terra nicht überfüllt ist. Gerbils z.B. fressen den Nachwuchs dann auf.
Als wir Gerbils hatten, habe ich sie in Gruppen gehalten, die gleichgeschlechtlich waren. (Naja, ein Weib ist leider in den Männerkäfig sortiert worden, aber sie brachte Weibchen zur Welt und konnte separat mit den Töchtern leben.... :lol: )

Katzen haben an den Heuschrecken wirklich viiiiiiiiiiel Spaß, ich kenne das. :mrgreen:

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon teufelchentf » 12.02.2010 09:00

Kastrieren is echt ne gute Frage aber ich bin eindeutig DAFÜR!
Hab heut Nacht davon geträumt das sie sich vermehren wie doof und alles überquillt :shock:
Werd also nachher meinen TA mal anrufen...


Im übrigen hatte Yoda gestern keine Ruhe...ich musste sie ins Bad stellen weil er ständig gegen die Tür gehüpft is
weil er rein wollte...
Ich sollte Eintritt velangen :lol:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Nadeya
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3896
Registriert: 20.01.2009 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon Nadeya » 12.02.2010 09:10

oh tanja, seh ja jetzt erst dass du dir die stachelmäuse nach hause geholt hast. das war ja dann wirklich eine blitzentscheidung. süße tierchen. mein bruder und ich hatten mal wüstenrennmäuse, allerdings zwei männchen, die haben wir so auch nicht kastrieren lassen müssen, deshalb kann ich dir da wirklich keinen tipp geben, aber bei deinen würde ich das dann wirklich auch machen lassen. wenn du frischfutter wie äpfel oder möhren gibst, ist es besser, du schaust dann später mal nach, ob sie alles aufgefressen haben, wenn nicht, könnte das irgendwann unangenehm riechen und ist ja dann auch nicht so gut für die tierchen.
Liebe Grüße von Lisette mit Miley und Snoopy
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Stachelmaus

Beitragvon teufelchentf » 12.02.2010 09:27

Na entschuldige mal...was glaubst du denn wie lange ich die Mäuse nich sauber mache? :D
Ich hab ja schon Erfahrung mit Ratten und Hamstern...von daher is das jetzt alles nich ganz so neu...
Nur mit der Futterzusammenstellung und dem Gehege einrichten werd ich noch etwas brauchen, aber
das wird schon...
Hatte ihnen gestern was von den Hasen gegeben bzw was mir Conny letzte Woche mitbrachte (und eigentlich mehr
für Kleinnager war, nu sieht man mal für was es gut war *grinz*) und habe auch gesehen das sie gefuttert haben...auch
die Gurkestückchen waren angenagt...also scheint alles erst mal im grünen Bereich...
Heute morgen schliefen sie scheinbar noch und ich wollt sie net wecken...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste