Hasenthreat ;O)

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon LaLotte » 25.03.2013 17:15

Oh Mann, der arme Kleine :(
Leider weiß ich aus schmerzlicher Erfahrung, dass, wenn es ganz ungünstig läuft, allein Würmer, Hefen und Zahnprobleme die Kräfte eines Kaninchens übersteigen können. Und dann noch die Tumoren...
Ich drücke Leon ganz fest die Daumen, dass er es schafft und noch ein schönes Seniorenleben vor sich hat - wo und mit wem auch immer :s1958:

Pflegestelle:
Wenn sich jemand Pflegestelle nennt, dann erwarte ich ein gewisses Maß an Kenntnis und Professionalität. Ein Kaninchen, das so aussieht und sich so verhält einfach kommentarlos zu vermitteln und in eine VG zu schicken, geht gar nicht. Ich kann deine Wut verstehen.
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon teufelchentf » 26.03.2013 10:33

@Damgar, danke.
Ich hoffe einfach fest das alles gut geht.

Diese Pflegestelle werde ich noch persönlich befragen und bin sehr gespannt auf seine Argumente.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Mrs.Katy
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 24.05.2011 09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon Mrs.Katy » 17.07.2013 17:42

Hallo Hasenfreunde :(

Wir haben ja im letzten Sommer nach Hannys Tod zwei neue Kaninchen bekommen ... Filly und Bobby ... Filly ist Tod! Einfach so! Gestern abend haben mein Vater und meine Schwester sie hinaus getan. auf die Wiese. Mein Vater wollte sie gestern Abend dann wieder reintun aber er hats vergessen :( :s2024: :( Filly isst der Hitze zum Opfer gefallen ;( Bin grade voll am heulen und muss es irgendwie loswerden ...

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon hildchen » 17.07.2013 17:51

Oh Katy, das tut mir so leid! :cry: Lass Dich mal lieb drücken.
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Mrs.Katy
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 24.05.2011 09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon Mrs.Katy » 17.07.2013 19:00

Danke *lieb gedrückt werd


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon LaLotte » 17.07.2013 20:27

Das tut mir sehr leid :( Mein herzliches Beileid.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8227
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon Scrat » 17.07.2013 21:35

Drücke dich auch mal ganz lieb.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Mrs.Katy
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 24.05.2011 09:49
Geschlecht: weiblich

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon Mrs.Katy » 18.07.2013 12:04

Da meine Eltern gegen einen neuen Hasen sind, müssen wir Bobby wohl leider auch weggeben :(
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon teufelchentf » 09.10.2013 09:23

Mrs. Katy, ich seh das leider jetzt erst da ich in letzter Zeit nich viel hier online war.
Tut mir sehr leid mit deinem Hasen.
Habt ihr den einen nun vermittelt oder lebt der noch bei euch?


Für alle anderen interessierten...
Ich hätte glaube ich nie gedacht, dass man im Kaninchenschutz so verdammt viel zu tun hat und es einem die Freizeit so
extrem ausfüllen kann.

Aktuell habe ich 2 Pflegekaninchen über den Kaninchenschutz e.V. bei mir zu Hause.

Leon

Bild

Er ist seit März 2013 bei mir (durch Zufall gelandet) und war vorher in einem TH.
Vorher war er ca. 8 Jahre lang auf einem Balkon in einem Käfig und wurde für die Kinder angeschafft, die das Interesse verloren.
Da er mehrer Geschwüre am Körper hat, schon recht alt ist und Spondylathrose hat und dadurch immer mit Schmerzmitteln
versorgt werden muss, wird er bei mir bleiben bis zum Schluss, da er vermutlich nicht mehr vermittelbar ist.

Findi

Bild

Sie ist seit August diesen Jahres hier.
Findi sah ich seit ein paar Jahren immer wieder, wenn wir einen Infostand hatten im TH, sie saß dort bereits 3 Jahre lang.
Im August wurde ein Herzproblem und ein Lungenödem fest gestellt, aber Medikamente bekam sie keine.
Also holte ich sie dort raus und nun bewohnt sie mein Wohnzimmer.
Sie bekommt Herzmedis und hat sich unglaublich gut erholt.
Unter anderem hat sie an den obigen Augen fehlende Lidränder, welche es ihr fast unmöglich machen, das die Augen richtig
schließen und diese sind dann immer trocken. Daher braucht sie täglich Augentropfen.
Vielleicht gehört sie zu den Schnupfern und ist auf Grund der vielen Baustellen auch sehr schlecht vermittelbar.

Findi ist ein gutes Beispiel dafür, dass Verhaltensauffälligkeiten therapierbar sind.
Sie mochte es nicht angefasst zu werden und kniff dann auch mal zu.
Was einen nicht wundert, da sie ja lange in einem TH lebte und man dort keine große Zeit für einzelne Tierchen hat.

Wir arbeiten aber kräftig daran und sie hat schon gr0ße Fortschritte gemacht.

Genau solche Tiere sind es, die mich meine Arbeit immer wieder gerne machen lassen.
Denn leider sieht und hört man auch genug, was man nicht wirklich gut verträgt. :roll:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon LaLotte » 09.10.2013 12:33

Leon hat es geschaftt! Das freut mich sehr :D
Tanja, deine Pflegis sind aber echt niedliche Geschöpfe :love:
Ich finde es toll, dass du Leon für seinen letzten Lebensabschnitt ein liebevolles Zuhause gibst und Finde bei dir Zuwendung und Fürsorge findet!
Stimmt, mit ihren vielen Baustellen ist Findi sicher nicht eben leicht zu vermitteln. Ich drücke dir aber trotzdem die Daumen, dass du jemanden findest, der sein Herz an die Süße verliert und sie auch richtig versorgen kann!


Aber ich habe auf deiner HP gelesen, dass Basti gegangen ist. Das tut mir sehr leid :(
Auch, wenn es ein schwacher Trost ist, aber jetzt hoppelt er gesund und munter auf vier Beinchen über die grünen Wiesen hinter der Regenbogenbrücke.

Farewell, Basti.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon teufelchentf » 09.10.2013 13:17

Danke.
Das war einer der schwersten Zeiten in meiner Kaninchenzeit :cry:

Nur weil Basti nicht mehr da ist, konnte Leon auch nachrücken, so schlimm sich das nun anhört.
Es sollte wohl alles sein.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8227
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon Scrat » 09.10.2013 19:12

Tanja, tut mir leid wegen Basti. Bild

Aber vielleicht haben auch Kaninchen ein Testament wie Katzen.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon teufelchentf » 09.10.2013 21:34

Danke.
Ja, das weiß man leider nicht, aber ich hoffe es.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon teufelchentf » 28.03.2014 08:39

Hasenupdate ;o)

Leon ist nun schon ein ganzes Jahr bei mir und Findi über ein halbes Jahr (unfassbar, wie schnell die Zeit vergeht).
Findi und Leon haben inzwischen beide Gnadenstatus, heißt, dass sie in der Obhut des Kaninchenschutzes bleiben bis zum Schluß. Somit auch bei mir ;o)
Leon hatte ich zwischenzeitlich in meine Gruppe integriert, aber er war dort völlig überfordert und fühlte sich nicht wirklich wohl. Hinzu kommen seine Probleme mit der Spondylarthrose, und er nicht in dem kalten Kaninchenzimmer bleiben konnte. Nach 4 Monaten habe ich das erste Mal eine VG als "gescheitert" angesehen und ihn wieder aus der Gruppe genommen.

Da Findi und Leon aus dem gleichen Tierheim stammen und beide einsam waren, habe ich mit dem Vorstand des Kaninchenschutzes beschlossen, den beiden eine Chance zu geben und habe sie am 01.11.2013 vergesellschaftet.
Sowas habe ich noch nicht erlebt. Ich habe nach einer halben Stunde das erste Mal erlebt, dass Leon Findi abschleckte, dass hatte er in der Gruppe mit keinem anderen Kaninchen gemacht. Und nach drei Stunden lagen beide schon nebeneinander und kuschelten. Seither sind sie das Traumpaar schlechthin ;o)

Bild

Mit Findi war ich dann auch zum Herzultraschall (und hier ist es noch schwerer einen Arzt zu finden, der das überhaupt macht) und es wurde fest gestellt, dass bei ihr die rechte Herzklappe etwas undicht ist und sie wohlmöglich auch nicht unbedingt Medikamente braucht (das Herzmedikament verlangsamt den Herzschlag und Kaninchen haben einen bedeutend schnelleren Herzschlag als Katzen), daher reduzieren wir diese jetzt langsam und im April erfolgt der Kontrollschall.

Regelmäßig müssen bei ihr auch die vorderen Zähen gekürzt werden
Bild

Beide sind ja leider Zahnpatienten, aber wir haben das inzwischen recht gut im Griff.
Sie leben inzwischen frei im Wohn- und Schlafzimmer und genießen endlich noch den Rest ihres Lebens.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Hasenthreat ;O)

Beitragvon LaLotte » 29.03.2014 22:55

Schön, dass die Beiden zusammen "ihren Platz" gefunden haben :love:
Und ich drück' die Daumen, dass Findi ohne Medikamente auskommt!

Zum Glück müssen "nur" die Schneidezähne gekürzt werden. Bei Finchen bildeten sich immer Spitzen und scharfe Kanten an den Backenzähnen. Das war echt eine Procedur...
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste