Kleine Kobolde

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Kleine Kobolde

Beitragvon Biene » 06.11.2009 21:24

Wir waren Frettchen kucken.
Leider wars nicht ganz so wie ich mir vorstellte
(wollte Wohnungshaltung sehen), aber die kleinen waren
trotzdem zum knutschen :love: :love:

Bild

Bild

Bild

Küsschen aufs Barti :kiss: :kiss:

Bild

Eins der Babys

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Morgen kuck ich mich weiter um,
diesmal frag ich aber VORHER nach :lol:
Möcht die kleinen unbedingt zuerst in der Wohnung
erleben, bevor ich mich entscheide.

Sorry übrigens für die schlechte Quali,
meine Kamera ist Nachts einfach nur furchtbar :roll:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Kleine Kobolde

Beitragvon vilica65 » 06.11.2009 21:32

Biene hat geschrieben:
Morgen kuck ich mich weiter um,
diesmal frag ich aber VORHER nach :lol:
Möcht die kleinen unbedingt zuerst in der Wohnung
erleben, bevor ich mich entscheide.



zuerst mal...gott, dioe sind zu verlieben :love: :love: :love: :love:
aber...wo für möchtest du dich entscheiden, wenn ich fragen darf ?
möchtest den eins :?:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 06.11.2009 21:46

Ja, wir sind schwer am überlegen ob nicht demnächst zwei
kleine Kobolde bei uns einziehen..
Wenn dann möchte ich aber zwei Fähen, finde die riechen
überhaupt nicht.
Die unkastrierten Männchen hab ich hingegen schon gerochen.
Naja, mal sehen und nichts überstürzen.
Erst noch Wohnungshaltung ansehen. :) *schmacht* :love:
Am liebsten hätt ich ja zwei eingesteckt
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Beitragvon user_4480 » 06.11.2009 21:59

Frettchen sind ja so süß :kiss: :kiss: :kiss:

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 06.11.2009 22:01

ach biene, biene :lol:
ich hätte sie auch gerne...aber...
kennst du dich mit fretchen aus ?...wie alt können sie werden ?
und wie wird das mit deinen spatzen zusammen gehen ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 06.11.2009 22:15

:s2449: :s2449:

Benutzeravatar
wizard
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6833
Registriert: 06.07.2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon wizard » 06.11.2009 22:18

ja genau - meinst du, das funktioniert mit den katzen?

ich find die wiesel ja auch niedlich!!!
aber die brauchen auch unheimlich viel platz?
mona mit lincoln und awi... ** und merlin ist immer bei uns **
Bild

Benutzeravatar
hoffi-2
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 533
Registriert: 10.11.2006 13:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon hoffi-2 » 06.11.2009 22:19

Frettchen sind zwar echt süß, aber sie verbreiten ein ganz schönes "Aroma" inder Wohnung...

Kenne jetzt schon zwei Familien die sich Frettis in der Wohnung halten.

Wenn wir da zu Besuch sind, geht der Duft dorch schon ganz schön in die Nase...

Für mich persönlich wär das nix...
Bild

http://www.bundeskampf.com/spende/321326

Kommt auf meine Homepage: www.hoffi-2.de.tl
Pfotenabdruck in meinem Gästebuch nicht vergessen :-)

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 07.11.2009 02:18

vilica65 hat geschrieben:kennst du dich mit fretchen aus ?...


Denke ja, aber man lernt immer wieder dazu

wie alt können sie werden ?


8-9

und wie wird das mit deinen spatzen zusammen gehen ?


Frettchen kann man ganz gut mit anderen Tieren vergesellschaften
(außer Nagetiere, die wären Beute).
Kuck mal:

http://www.youtube.com/watch?v=pdpbKHNMNw8

wizard hat geschrieben:aber die brauchen auch unheimlich viel platz?


Die brauchen nen großen Käfig ja :) am besten
von der Marke Eigenbau. Die Käfige dies so im Handel
gibt, ich persönlich find se ned so prickelnd.


hoffi-2 hat geschrieben:Frettchen sind zwar echt süß, aber sie verbreiten ein ganz schönes "Aroma" inder Wohnung...



Nach meinem Wissensstand kommt das aber immer darauf an....
Unkastrierte Rüden z.b., die können richtig schlimm riechen.
Bei den Fähen hatte ich die Nase im Fell und habe überhaupt
nichts gerochen.

Meine Nagelfee hatte auch bereits zwei Fähen.
Sie meinte man muss nur das Klo immer schön sauber halten.
Die Frettis selbst, riechen nach nichts.
Ich konnte es gestern bestätigen, also bei den Fähen zumindest.

Wirklich entschieden ist noch nichts, aber mir würds schon
ziehmlich in den Fingern krippeln :love:
Weiß auch nicht, die habens mir einfach total angetan.
Aus irgend nem Grund bin ich nur trotzdem immer so hin und hergerissen.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 07.11.2009 08:23

Frettchen sind so schnuffelig Bild

Biene da bin ich aber gespannt ob du dich dazu
entschließt zwei Fähen bei euch einziehen zu lassen :P

Die bringen dann noch mehr Schwung in die Bude :lol:
Stelle mir Minka und Sammy schon mit
den Frettchen vor Bild

Habe im TV schonmal einen Bericht gesehen wo Katzen und Frettchen
zusammen lebten, da gings richtig Rund :lol: also
im Positiven Sinn.

Die spielen ja fast genauso und haben Interesse an allem was
vorgeht...eine Wuselei :wink:

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 07.11.2009 13:01

Sienna01 hat geschrieben:Die spielen ja fast genauso und haben Interesse an allem was
vorgeht...eine Wuselei :wink:


Ja- vom Charakter her
sind sie auch irgendwo zwischen Hund und Katze
zu finden.
Richtige kleine Rabauken eben.

Wir hatten schon einen verletzten Jung-Marder aufgenommen,
der hat auch mit den Katzen und Hunden gespielt :) zu süß
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 07.11.2009 13:55

oooohhhh, sabber :herzen2:
ich liiiieeeebe frettis!!!
ich hatte früher ein frettchen namens mic. damals kannte sich leider noch niemand aus mit den süssen wusels, ich erfuhr erst nach 2 jahren (fehlbehandlung von meinem damaligen ta wegen "blasenentzündung" :evil: ), dass ich eine fähe hatte und die war rollig :shock:
hast du nen guten ta, der sich mit frettis auskennt? denn ich würde sie auf jeden fall kastrieren lassen, denn die fähen neigen zu dauerrolligkeit, wenn sie nicht gedeckt werden. war bei mic auch so, aber niemand traute sich damals, sie zu kastrieren. so brachte ich sie halt 2 mal im jahr zum decken, aber sie bekam niemals junge.
übrigens verstand sich mic gut mit meinen beiden katzen :lol: . es bestand ein kleiner sicherheitsabstand, aber meine katzis waren hin und weg von diesem wuseligen dauerkino :love:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 07.11.2009 13:55

Oh will auch irgendwann welche ,finde die so süss! :kiss:
Wenn Du genügend Platz hast wieso nicht?! :wink:

Dann bekommen wir wenigstens ganz viel Bilder!! :D :D :D
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 07.11.2009 15:58

@ Sabine: Meine jetzige TÄ kennt sich ganz gut mit Fettis aus.
Total praktisch, denn die ist gleich um die Ecke.
Kastrieren, ja aufjdenfall!
Falls ich mich zur Frettchenhaltung entscheide, bin ich sowieso
am überlegen ob ich nicht zwei bereits kastrierte Fähen aufnimm. :s2462:

Hattest du Mic damals auch in Wohnungshaltung?
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Beitragvon redrose » 07.11.2009 16:07

Das soll ganz gut klappen mit Katzen und Frettchen....ich hab gleich was für dich ...muß noch kurz laden....
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste