Hund im Auto - alles OK s.2

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Hund im Auto - alles OK s.2

Beitragvon vilica65 » 16.07.2009 17:52

...man glaubt das gibt es nicht...aber doch...immer wider, leider :(
bei uns, vor dem haus war ein auto parkiert und drinnen ein belgischer schäferhund, alle fenster zu !!!!!!
wir haben 30 grad und der auto war auf der pralle sonne....wie kann man es tun...wie kann man so was tun :cry:
ein nachbar klingelte bei mir...er meinte das wir vielleicht besuch hatten und der hat hund eingespert :shock: ...so jemand würde mir nie ins haus kommen.
dann waren noch arbeiter da....die stellen noch restliche zwei häuser fertig.
dann dachten wir, es gehört jemandem von der baustelle...neeee.
dann riff jemand die polizei....
sie kamen, GsD ziiemlich schnell....ich schmeiste schnell 1 1/2 l evian runter.
sie schlungen scheibe ein...der arme hund :( ...hat gelaufen wie betrunken...trinken konnte er auch nicht...
ich rief schnell unserem TA an und fragte was wir genau tun müssten...
er meinte kühle, kühlen...und in schate mnit ihm...und dann sofort zum TA.
der mann von unsere TP war in praxis (nächer als unser TA)....also haben im die polizisten eingepakt...ich gab noch ein nasses frotetuch so das sie ihm kühlen können....
in dem moment kam der besitzer vom auto...aber er kam in einem anderem auto.
die polizei nam ihm grad mit :lol:
vorher kamen polizisten mir den alten frote retour bringen :shock:
und sagten das es dem hund umstenden entsprechend gut geht :wink: ..na GsD
der alte kam auch noch mal, mit der alte :evil: ...parkplatz zu putzen...ich hoffe, er bekommt dem hund nicht mehr....aber das weiss man nie :roll:

am samstag hat babs treining mit bella und TP...ich sage ihr, sie soll fragen, wie es dem hund geht....ihr mann sagt ihr sicher was passiert ist...
ich hoffe, es geht alles OK...
Zuletzt geändert von vilica65 am 18.07.2009 08:39, insgesamt 1-mal geändert.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 16.07.2009 17:55

Oh nein :shock: ... gut, dass ihr da gehandelt habt...also manche Leute... :evil: :?

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 16.07.2009 17:55

:evil: :evil: :evil: Immer wieder gibt es solche "Leute"...
wie kann man bei der Hitze einen Hund im Auto lassen :?
Grauenhaft ...aber wirklich...das arme Tier :(

Gut das ihr Euch alle gekümmert habt Vesna Bild

das wäre schön wenn Du uns berichtest wie es dem Hund geht
und wie es weiter geht mit ihm :kiss:

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 16.07.2009 17:57

Och mensch , das ist schlimm :? :cry: armer Hundi :cry: ... Die Leute spinnen doch ! :twisted:

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 16.07.2009 18:01

Ich kann sowas einfach nicht verstehen :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Zum Glück habt ihr schnell reagiert.

Ich hoffe, dass es dem armen Hund wieder besser geht.


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 16.07.2009 18:01

:shock: :shock: :? :evil: :evil:
unglaublich!!!
vesna, ihr habt den hund sicher gerettet, das tönte schon nach hitzschlag.
ich hoffe, die bekommen ne saftige ta-rechnung, dürfen das autofenster selbst bezahlen und kriegen noch ne saftige busse!
sowas :evil:
klasse reagiert, vesna!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 16.07.2009 18:02

Manche menschen!!!! :evil: :evil: :evil:
Dann nehme ich doch meinen Hund nicht mit wenn ich Ihn eh im Auto lasse.. :evil:
Hoffe er wird bestraft dafür,armer Hundi :cry:
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 16.07.2009 18:02

camithecat hat geschrieben:Ich hoffe, dass es dem armen Hund wieder besser geht.


Und ich hoffe, dass die Halter daraus gelernt haben und es ihnen leid tut... nicht, dass sie jetzt noch ihren Frust über die kaputte Scheibe an dem armen Hund auslassen :(

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8219
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 16.07.2009 18:02

Vesna, drücke dich mal.
Geht es dem Hund besser?

Ich kann mich noch an einem ähnlichen Fall erinnern. Wir hatten Streckendienst bei einem Lauf in Bozen. Da hat auch ein Teilnehmer sein Auto etwas ausserhalb geparkt und den Hund drinnen gelassen. Der Kollege, der das bemerkt rief dann die Polzei, die den Hund befreite und den Besitzer mitgenommen hat.

Glücklicherweise hat er in der kältesten Zone geparkt und die Temperaturen waren nicht allzuhoch.

Von solchen Typen würde ich das Auto einkassieren und zugunsten des Tierschutzes versteigern. Das tut so richtig weh. Manche ... ist das Auto nämlich mehr wert als ein zwei- oder vierbeiniges Lebewesen.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 16.07.2009 18:07

was bekommt man denn für eine Strafe dafür???Wahrscheinlich eine viel zu milde
Könnt erbrechen wenn man hört das Tiere als Sachbeschädigung gilt.
Bild

Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 16.07.2009 18:10

Nee oder :shock: Das glaube ich jetzt nicht! Man sollte diese Leute mal diese Zeit im Auto lassen, kein Fenster auf und auch nichts zu trinken :twisted:
Bild

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Beitragvon blaumuckel » 16.07.2009 18:14

Ich glaub's einfach nicht. :evil: Die müsste man auch mal im Auto einsperren. Ohne Klimaanlage. Vielleicht lernen sie's dann! :twisted:

Wie geht's dem Hund? Alles o.k.?
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 16.07.2009 18:19

...jetzt weiss ich nichts mehr...
frage am samstag nach...


und wir haben ihm alle auch zugerufen das er ein A.... ist und das man ihm ins auto speren soll...aber grad für zwei tage :evil:
aber auf uns hat er überhaupt nicht reagiert...der A..... :evil: :evil: :evil: :evil:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 16.07.2009 18:23

vilica65 hat geschrieben:
aber auf uns hat er überhaupt nicht reagiert...der A..... :evil: :evil: :evil: :evil:


Hoffentlich "darf" er auf die Polizei - einen Staatsanwalt und einen Richter "reagieren" :evil:

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 16.07.2009 18:25

vielleicht weiss auch der TA wie das weiter so geht...mit den "tätern"
vielleicht kann er uns mehr sagen...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste