3 süße Waschbärenweisen mit Happy End

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Fusseline84
Junior
Junior
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2008 09:31
Geschlecht: weiblich

3 süße Waschbärenweisen mit Happy End

Beitragvon Fusseline84 » 17.06.2009 20:58

Huhu,

da ich ein Tierliebhaber bin und ich denke ihr auch mag ich euch eine Geschichte erzälen die ich letzte woche erlebt habe.

Letzte woche Donderstag wars nen ganz normaler Tag (nicht ganz hatten Urlaub). Da klingelte die Nachbarin bei uns und fragte und ob wir schon die 3 kleinen Waschbären oben am Waldrand gesehen hätten (Der Waldrand ist knapp 150 meter von und entfernt). Wir beneinten es und wollten die jungne anschauen, doch wir haben keinen gesehen.
Die Nachbarin erzählte und das die 3 schon ein paar Tage zuvor gesehen wurden und immer auf die Straße gehen und so.
Der Jäger wurde darüber schon Informiert, aber der sagte nur ist ihm egal ist nicht mehr sein Revier dort.
Ein Tierazt sagte man solle der Natur freien lauf lassen.
Aber am Freitag war es dann soweit. Ich wollte mit meinen Freund in ein anderes Städtchen fahren und am Wegesrand trafen wir 2 kleine Wollknolle, die jetzt aber schon knapp nen kilometer weit vom waldrand waren, wo sie zuvor gesichtet wurden.
Ich sagte meinen schatz er solle eine box holen und wir nehmen die mit, die kleinen waren schon ziemlich schwach und liefen kreuz und quer!
Als er wiederkam, hatte er den 3ten oben am waldrand gefunden.
Das war super alle 3 wieder vereint!
Nun ging die GROßE suche nach einen Platz für die Kinder los, wo sie wieder großgepeppelt werden können.

Nach sage und schreibe über 2 Sunden telefonaten mit Tierschutzorganisatzionen und Wildparks etc. kam mein Freund auf die gloreiche Iddee bei einem Tierarzt anzurufen, der bei einer TV sendung mitmachte. Also Hörer genommen und angerufen. Der Tierarzt war super klasse supernett und meinte ich solle sie sofort vorbeibringen er hat kontakte wohin er wie vermitteln kann.

So das war meine geschichte von den süßen drein. Wenn ihr wollt kan ich ein Foto hineinstellen.

Es wird ja immer gesagt es gäbe zu viel Waschbären hier in Deutschland. Vielleicht mögen die Jäger oder andere Recht haben, doch jedes Tier verdient es zu leben. Und jeder sollte helfen wo er nur kann.

Ich für mein teil bin super Glücklich darüber gewesen das die kleinen nicht das Gewehr im Nacken hatten! Und ich wünsche den kleinen alles Erdenklich gute.


Ps.: Ich bekomme vom Tierarzt noch bescheid wo sie hingekommen sind und ob es Ihnen gut geht!


Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 17.06.2009 21:04

hast Du echt super gemacht!!! :s1958:
und bitte bitte bitte Bilder!!! :D
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 17.06.2009 21:09

Das ist mal eine wunderschöne Geschichte!
Besonders schön, dass Ihr eben nicht weggeschaut und der "Natur ihren freien Lauf gelassen" habt! So hätten die Tierchen nicht lange überlebt.
Ich freue mich, dass es immer wieder junge Menschen wie Euch gibt, die sich kümmern und denen nicht alles egal ist.
Ob wir Fotos sehen möchten??? :shock:
Was ist das denn für eine Frage?
NATÜRLICH - HER DAMIT!
Und ich bitte darum, uns zu erzählen, wie die Geschichte weitergegangen ist!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 17.06.2009 21:11

Super dass ihr euch da so eingesetzt habt. :s1942:

Und dass ihr nicht "aufgegeben" habt, bis ihr an den Richtigen gekommen seid.

Und Bilder sind ein MUSS :s1958:

Benutzeravatar
Fusseline84
Junior
Junior
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2008 09:31
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fusseline84 » 18.06.2009 09:21

Bild


Benutzeravatar
Fusseline84
Junior
Junior
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2008 09:31
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fusseline84 » 18.06.2009 09:23

Bild

Benutzeravatar
Fusseline84
Junior
Junior
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2008 09:31
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fusseline84 » 18.06.2009 09:25

Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 18.06.2009 09:29

:love: :love: :love:
Moi sind die süß!

Nix da Natur freien lauf lassen...
Hast du volle Kanne richtig gemacht :O)
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 18.06.2009 09:48

Süße kleine Fellchen :love: :love:

Das habt ihr wirlklich klasse gemacht :s1942:

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 18.06.2009 10:43

Nein :herzen2: wie goldig.
Wie alt werden sie denn geschätzt?
War die Mutter nicht mehr in der nähe?

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Mutzi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2054
Registriert: 23.11.2007 11:57

Beitragvon Mutzi » 18.06.2009 11:08

Die hätte ich auch sofort gerettet. :love: :kiss:

Das habt Ihr wirklich toll gemacht! :s2783:

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 18.06.2009 14:14

ach gottle was für süße kleine Bäries... :s1998:

SChön das ihr was unternommen habt.... :s1942:
Klar sind wir interessiert wie es mit den Süßen weitergeht?
Auf alle Fälle berichten....ja?..
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Fusseline84
Junior
Junior
Beiträge: 35
Registriert: 14.10.2008 09:31
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fusseline84 » 19.06.2009 22:09

Also ich gehe davon aus das die Mutter nicht mehr da war, weil die jungen so schwach waren und weil die nicht am sogenannten nistplatz waren. Sie waren alleine Unterwegs und das Tagsüber neben einer Straße.

Na sicher doch erfahrt ihr wo sie hingekommen sind!

Benutzeravatar
Cat-Girl
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1582
Registriert: 11.05.2009 16:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz, Baselland

Beitragvon Cat-Girl » 19.06.2009 22:17

Ooch, die Armen, find auchg, du hast richtig gehandel... Wie du gesagt hast, jedes Lebewesen verdient es, zu Leben!!! :s1942:
Hoffe ganz fest, dass ihnen nichts fehlt! Naja, ausser der Mutter...
Fubuki, Nancy, Stefanie und die ganze Kinderschaar lassen grüssen!
Bild
http://www.katzen-album.de/forum/ftopic20188-345.html

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 19.06.2009 22:35

Meine Güte wie niedlich...und wie die schauen :s1986: Toll das ihr sie gerettet habt! Aber sag mal, konnte man die drei einfach so anfassen ohne das sie gebissen haben oder sich gewehrt haben?
Bild



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste