bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Yezariel » 11.09.2010 14:30

Oh je, Vesna! Habe gerade gelesen, dass es Bella wieder nicht gut geht... :( Klar, Blut erbrechen macht Angst!! Wem nicht?

Ich und Katzenbande drücken fest Daumen und Pfoten!!!! :s1958:
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande


Benutzeravatar
KessySimba
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1253
Registriert: 07.01.2006 22:37
Vorname: Mey
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon KessySimba » 11.09.2010 14:35

Oh nein, Bella, was machst du!
Werde schnell wieder gesund, dein Frauchen macht sich ganz doll Sorgen! :(

Ich drücke alle Daumen!
Liebe Grüße von Mey mit ihren Samtpfötchen Loucy, Alana, Emil und Hündin Viki <3

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 15:05

danke
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon LaLotte » 11.09.2010 15:23

Ich drücke fest die Daumen für gute Untersuchungsergebnisse :s1958:
Bella-Schatzi, werde schnell wieder gesund!
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Biene » 11.09.2010 15:41

Ach Vesna.... mensch, so ein mist :(
Ich drück euch die Däumchen und hoffe,
dass du deine Bella so schnell wie möglich
wieder Zuhause hast.

Fühl dich mal lieb gedrückt :kiss:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Venezia » 11.09.2010 16:03

Mensch Bella.....was denn los?
Mach uns keine Sorgen.....hörst du?
Vesna, sie ist in guten Händen, und ich drücke feste die Daumen für die Untersuchungsergebnisse! :s1958:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 16:16

habe wieder mit dem tierspital telefoniert...sie ist unverändert...sie ist stabil, sie steht, sie ist aufmerksam...und wie es aussieht hat sie keine schmerzen
essen wollte sie nicht so richtig...draussen war sie.
das BB bringt nicht viel für den TA ...es ist fast unverändert (ganz minimale abweichung - nicht gravierendes)
ihr wird immer wieder blut abgenommen um zu sehen ob sich was tut...sie ist noch immer auf notfall station bis am montag.
dann kommt sie auf* innere* abteilung und dort werden die ganze untersuchungen gemacht.
richtig grosses BB wird doch erst am montag gemacht da dann der *ganze* labor da ist.
es kann aber sein, wenn sie so stabil bleibt das sie erst später dran kommt (zuerst die schwere fälle).
jetzt hoffen wir das alles so bleibt...
am sonntg am morgen rufe ich wieder an...
besuchen wollen wir sie nicht weil es wäre nur unnötige stress für sie....sagte uns die TÄ auch.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Katzelotte » 11.09.2010 17:26

Liebe Vesna,

les es jetzt erst.

Ich wünsche Euch von Herzen, dass bald alles wieder gut ist und Bella ganz schnell wieder nach Hause kann. :s1957:

Gute Besserung. Drücke ganz fest die Daumen. :s1958:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon user_4480 » 11.09.2010 18:14

:? Ich drücke ganz fest mit :s1958:

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Räubertochter » 11.09.2010 20:36

Liebe Vesna,
das sehe ich ja ers jezt- was machst Du denn für Sachen :shock:
Immerhin BB unauffällig, ist sei denngeröng worden oder Ultraschall ob was im Magen-Darm rakt hängt und dor für Verletzunge gsorg hat?? Kann z.B Gras sein oder so da kommt es schon mal zu Bluterbrechen.

Drücke ganz fest alles was wir haben, dass Bella morgen heim darf Bild :pfote: x12
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Gino
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1257
Registriert: 24.02.2008 19:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Pfalz, zwischen Mannheim u. Neustadt/Weinstr.
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Gino » 11.09.2010 20:50

Ich lese es jetzt erst ... Mensch, das tut mir leid! Hoffentlich geht es ihr bald wieder besser :s2445:
Kati mit Julchen, Lilli und Miki - sowie Gino, Herr Nachbar und Romeo für immer im Herzen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 21:16

nein steffi...es ist noch nichts gemacht weil sie gsd stabil ist und nicht mehr erbrochen hat
das einzige was ständig gemacht wird ist das BB
untersucht wird sie erst am montag...wenn es etwas wäre (was ich nicht hoffe) würden sie sofort eingreifen
warten und hofen :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Räubertochter » 11.09.2010 21:17

Denke ganz fest an Euch!!!!!! Bild
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 21:18

danke euch allen
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon BKH-Katzenmama » 11.09.2010 21:25

Unsere Daumen, Pfötchen & Gedanken sind auch die ganze Zeit bei euch! :kiss:

Aber eine Frage hab ich: Schwächt Bella das nicht noch zusätzlich, wenn ihr die ganze Zeit bzw. so oft Blut abgenommen wird?
Ist ja dann auch enormer ein Blutverlust, oder? Also ich frag nur, weil ich mir es so vorstelle.
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste