bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Lalu1321 » 10.09.2010 22:45

Oh Vesna!

Drück dich und hoffe das sich Bella ganz schnell wieder erholt :s1958:
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon LaLotte » 10.09.2010 22:55

Oh nein, Vesna, das tut mir leid.
Ich drück' dich und wünsche dir Kraft und Nerven, das auszuhalten.
Alles Gute für dein Fledermäusli und ja, es ist besser für sie, wenn sie in der TK ist. Auch wenn es für dich ganz besch...en ist. :(
Liebe Grüße
Dagmar

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon user_4480 » 11.09.2010 00:35

:cry:

Hier sind die Daumen gedrückt!!

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon BKH-Katzenmama » 11.09.2010 00:47

Vesna, Kopf hoch. Alles wird gut!
Wir drücken Daumen und Pfötchen, dass es Bella schnell wieder gut geht :s1958: + x12 :pfote:
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Mozart » 11.09.2010 09:51

Liebe Vesna, :s2431:

wie geht es Bella heute? Hat sie noch einmal Blut erbrochen? Können die Ärzte schon etwas sagen?
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 10:07

hallo zusammen
wie ich vermutet hatte, müss bella in dem tierspital bleiben
es würde ihr sofort blut abgenommen...um 02 30 bekam wir telefon das alles so weit in ordnug sei.
sie hatte kein grösseres blutverlust (sieht man, wie es aussieht, aus dem BB) das BB sah eigentlich auch gut aus...sie war nur leicht ausgetrocknet.
es würde ihr in der nacht dann noch mal blut abgenommen um grosseres BB zu machen.
sie hat auch nicht mehr erbrochen.

habe gerade jetzt wieder angerufen ins tierspital und sie sagten das sie auch steht, sie lässt sich gerne streicheln, sie hatte kein DF oder erbrechen mehr.
wenn weiter so geht versuchen sie ihr etwas huhn zum fressen geben.
am nachmittag soll das grosses BB auch da sein und dann können wir wieder anrufen.
die untersuchungen werden aber am montag gemacht - jetzt ist leider wochenende betrib.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Miezie Maus » 11.09.2010 10:10

Alles gute für die kleine Bella Maus. Ich denke an euch.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon lulu39 » 11.09.2010 10:17

Mensch, Bellamaus, was machste denn?

Nun aber ganz schnell wieder gesund werden - die Mama hat Sorgen..

@ Vesna, ich drück ganz doll die Daumen.. :s2449:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 10:24

das blut erbrechen macht mir einfach angst - gut...sie erbricht nicht mehr aber trotzdem
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Bigi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1476
Registriert: 11.09.2005 16:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jenseits vom Bodensee
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Bigi » 11.09.2010 10:29

Hallo Vesna,

sie ist in der Tierklinik in guten Händen und dass sie nicht mehr erbrochen hat , ist doch schon mal ein gutes Zeichen. Wir wünschen der Bella-Maus gute Besserung !

Liebe Grüsse

Bigi
Vielleicht wäre es gut, wenn die Welt von Katzen regiert würde. Dann gäbe es in den höchsten Ämtern endlich ausreichend Klugheit, Instinkt, Einfühlungsvermögen, Beharrlichkeit und Energie ! (Anna Magnani)

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Mrs Spock » 11.09.2010 10:30

Wer hätte da keine Angst? Ist doch mehr als verständlich. In der Tierklinik ist sie sicher gut aufgehoben, auch wenn es bestimmt nicht leicht für dich ist, die Maus nicht in deiner Nähe zu haben und ihr beistehen zu können.

Ich drücke auch beide Daumen, dass Bella schnell wieder auf ihre vier Pfoten kommt :s1958: .
Zuletzt geändert von Mrs Spock am 11.09.2010 10:31, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon vilica65 » 11.09.2010 10:31

danke euch
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon teufelchentf » 11.09.2010 10:53

...ich drücke euch mit die Daumen das alles unauffällig ist und sie bald wieder nach
Hause darf ...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon Khitomer » 11.09.2010 11:42

Liebe Vesna, ich d¨rücke euch auch die Daumen! Gute Besserung für die Bella-Maus.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17193
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: bella - tierklinik. 63

Beitragvon hildchen » 11.09.2010 14:09

Oje, Bella, du machst Sachen! :shock:
Jetzt werde mal ganz schnell wieder gesund und komm nach Hause! :kiss:
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste