bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 14:58

teufelchentf hat geschrieben:
vilica65 hat geschrieben:heute ist der PLI test gekommen
bella hat chronische pankriatitis :( ...ich werde noch verrückt.
aber...irgendwie glaube ich das nicht so richtig..
also dem hat sie gar keine symptome..
im januar war der PLI test noch OK und jetzt nicht mehr...
ich weiss nicht was denken... :(


Was is das genau?
Kann man das behandeln?
Vielleicht is das so das es recht schnell kommt?

Drück dich mal...hoffe ihr kriegt das in den Griff!


chronische bauchspeichelderüseerzündung
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 15:01

ich lese überall das man AB, enzyme.usw. geben muss..
er will mir nur schmermittel und R/D von hill's geben :?:

ich weiss...ich habe wider krach mit babs, aber ich will bei einem anderem TA der test machen...(der ist ja etwa schon der vierter TA :roll: )
ich muss unser TA anrufen...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 23.06.2009 15:03

ui...das is ne böse Sache...zumindest kenne ich das bei nem Menschen...

Weiß gar nich wie das behandelbar is...

Schonkost?
Alles was nicht die Magensäure anregt glaube ich, kann das sein?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 15:11

ach tanja...ich blicke auch noch nicht richtig durch :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 23.06.2009 15:15

:? :(
also ich bin auch etwas misstrauisch. bernie hat es gut geschrieben, wie kann es CHRONISCH sein, wenn im januar noch alles in butter war :?:
schmerzmittel ergibt durchaus sinn, wenn es das wirklich ist :wink:
das tut weh und es ist einem chronisch übel...
ich frage mich einfach, ob man bella nicht etwas zur ruhe kommen lassen sollte....wenn sie schon ängstlich ist, gehen die ganzen untersuchungen doch auch an die seelische substanz...
hmmm, alles schwierig :?
drück die kleine mal von mir!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 23.06.2009 15:22

Lass dich mal drücken Vesna.
Ich würde mir auch aufjedenfall noch ne Meinung hohlen.
Sag der Babs, dann wisst ihr es wenigstens hundert prozentig
und könnt richtig dagegen vorgehen.

Extra Knutscher für die Bella-Maus :kiss:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 23.06.2009 16:36

Also die Bauchspeicheldrüse ist doch zum Fett verdauen. Dann kann es auf jeden Fall nicht schaden, der Bella eine Weile eine Fett arme Diät zu füttern...

Ich drücke euch die Daumen! :kiss:
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 23.06.2009 16:37

Ich drücke Dich fest Vesna :kiss:

Babs wird das bestimmt noch einsehen :) ...
Ihr beide wollt doch nur das Beste fürs Bella-Mäuschen :love:

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 17:12

am donnerstag um 08.00 haben wit termin bei unserem TA und das cPLI wird widerholt...vor allem ist bella dann nüchtern.
BB geht ins laboklin...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Susanne40
Experte
Experte
Beiträge: 276
Registriert: 24.01.2009 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Susanne40 » 23.06.2009 17:44

hallo vesna

*tröst*
tiger und ich - wir hatten auch die diagnose - am anfang - was sich aber dann doch nicht bestätigt hat ... - tiger bekam *pankreatin* ( kapsel - das innere - waren so kügelchen - sollte ich ihm unter s futter geben - hat er nicht genommen ... ) - bis wir jetzt bei dem guten TA sind - der hat gesagt - da ist überhaupt nix ...

naja - ich bin gespannt wie s Tiger jetzt geht - ich hol' ihn nachher - denke so um 19.30 uhr vom TA wieder heim ... - bitte daumen drücken - danke

alles liebe

susanne.
Bild

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Beitragvon Katzelotte » 23.06.2009 17:47

Hallo Vesna,

Bauspeicheldrüsenentzündung wurde auch bei unserer Elli damals festgestellt.

Sie fing damals an, sich zu übergeben. Hauptsächlich Wasser. Sie wurde auf eine Magenschleimhautentzündung behandelt, doch besser wurde es nicht. Sie übergab sich immer mehr, mal wässrig, mal schaumig und dass so 5 - 7 Mal am Tag. Nach ca. drei Wochen kam ich morgens runter und sah eine große Wasserlache mit viel Blut, was sie erbrochen hatte.
Das hat mich panisch gemacht. :shock:
Habe den TA angerufen und wir sind sofort (7 Uhr morgens) hingefahren.

Unser TA hat sie dann operiert. Er dachte es könnte auch ein Fremdkörper sein, den man auf dem Röntgenbild nicht sehen kann.

Hört sich jetzt schlimm an, was ich schreibe, doch war es nicht:

Er hat Elli den Bauch aufgeschnitten und festgestellt, dass die Bauspeicheldrüse entzündet ist.

Der TA hat dann lokal um die Bauchspeicheldrüse rum alles mit Antibiotika eingerieben. Frag mich bitte jetzt nicht, wo genau überall.

Dann bekamen wir noch ein Pulver mit, welches wir über das Futter streuen mussten, etwas mit Enzymen.

Elli hat drei Wochen eine Halskrause getragen.

Doch schon Tage nach der OP ging es ihr wieder gut und sie hat nie wieder die Probleme gehabt.

Ich weiß, es hört sich schlimm an. War wohl auch nicht schön mitanzusehen (mein Mann war dabei). Doch es hat sie geheilt.

Frag doch evtl. noch einen anderen TA nach seiner Meinung.
Nur mit Futter das in den Griff zu kriegen, kann ich mir auch nicht vorstellen.

Drück Euch die Daumen und ganz liebe Grüße
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 17:54

ich danke euch
werde jetzt noch mit der TÄ alles am donnerstag besprechen
unser TA ist nicht da...wider mal
und warte erst mal was der zweite test ergibt...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 23.06.2009 19:40

Oh Mann ist das ein Hin und Her... da guckt ja keiner mehr durch :(
Geht es ihr denn momentan schlecht? Zeigt sie irgendwelche Symptome
oder Ausfallerscheinungen? Ansonsten würde ich ihr wirklich mal etwas
Ruhe gönnen... letztendlich ist es doch so, wenn ein Arzt etwas finden
soll, dann findet der auch was. Da kannste gesund zum Arzt gehen und
kommst totkrank wieder nach Hause. :roll:

Ich drück dich Vesna und hoffe, dass Du mal wieder bissi abschalten
kannst Bild

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 23.06.2009 19:46

Hatschmann hat geschrieben:Ich drück dich Vesna und hoffe, dass Du mal wieder bissi abschalten
kannst Bild


Ich auch! Ganz fest!

Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie so mir nichts dir nichts eine chronische Pankreatitis entwickelt haben soll.

Ihr habt ja schon häufiger gedacht, dass es vielleicht die "Nerven" wären bei der Süßen - vielleicht braucht sie ja wirklich eine Pause von dem Diagnose-Marathon?
Du hattest doch geschrieben, dass es ihr etwas besser ging nach der Zahn-Op und durch die THP. Ist es denn wieder schlimmer geworden?

Ach Mann, ich drück dich ganz fest, Süße!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 20:25

bella selber kann etwas mehr entspannen...zeigt wider freude für raus gehen, möchte auch gerne wider spielen...nur die zuckungen sind wir nicht los...und es ist auch nicht besser...
wenn es wirklich pankreatitis ist...dann hat sie schmerzen.
und das würde vieles erklären...
aber, wir müssen erst mal sicher sein...
der einer wollte sie für epilepsie behandeln
der ander wollte sie für die schilddrüse behandeln
und der dritte findet pankreatitis...
ich kann das jetzt nicht einfach so stehen lassen...soll ich mir später sagen...mein gott das hast du machen können...oder warum hast du das nicht gemacht...
wenn jetzt auch der zweiter test positiv ist...na ja :(
aber dann muss auch recht behandelt werden...nicht nur schmerzmittel...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste