bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 18.06.2009 20:21

Dann hat sie DAS ja schon mal überstanden. :s1942:

Es wäre natürlich traumhaft wenn damit jetzt tatsächlich das Problem "aus der Welt" wäre 8)


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 18.06.2009 20:50

Supi das es ihr soweit gut geht...
Knutsch die Maus ma...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 18.06.2009 20:59

Schön, dass sie die OP gut überstanden hat!
Gib ihr mal ein vorsichtiger Küsschen von mir.
Und ich drücke alle Daumen für diesen Sechser im Lotto :kiss:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 18.06.2009 21:02

Cuilfaen hat geschrieben:Und ich drücke alle Daumen für diesen Sechser im Lotto :kiss:


ja..das wäre ideal :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 18.06.2009 21:32

Alles gut überstanden :?: :!: Bild
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17193
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 18.06.2009 21:36

Wem geht es denn gut, wenn er Zahnschmerzen hat? Arme Bella kann nicht sprechen.
Man weiß auch, dass ein kranker Zahn einen ganzen Menschen (bzw. Hund) krank machen kann, sogar das Herz kann darunter leiden.
Liebe Bella, ich drück Dir die Daumen, dass Dein Zahn wirklich "die Wurzel allen Übels" war!
Und Dir, Vesna, wünsche ich, dass da mal endlich Ruhe einkehrt, wetten, dass es Deinem Rücken dann auch besser geht, wenn Du nicht mehr das Gefühl hast, Du müsstest alle Last alleine tragen?
Da, für Dich:
:s1986:
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 18.06.2009 21:46

Toll :s1180: geschafft! Ich drücke auch gaaaaaanz fest die Daumen, das ihr auch mal einen "sechser im Lotto" habt!!! Liebe Knuddler an Bella....... :love:
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 18.06.2009 21:56

ihr seit super :kiss:
der beste hundeforum das es gibt :lol: :kiss: :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Lea-Coonie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7700
Registriert: 27.08.2008 06:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW

Beitragvon Lea-Coonie » 20.06.2009 17:05

Hallo Vesna,les das jetzt erst.
Die arme Maus :? Wie geht es ihr jetzt :?:
Ist eine Veränderung zu erkennen :?:
Ich wünsch es Euch von Herzen. :kiss:
Für immer im Herzen,Cayenne,Billy,Biyou und Lisa
Bild



LG Jutta und Lea

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 20.06.2009 20:04

hallo jutta
sie ist langsam die alte bella durch das medi (homöopathie).
heute ist sehr interessant das sie ständig schlafen möchte (schon lange nicht so).
heute am morgen hatte sie gar keine zuckungen, aber heute am nachmittag schon.
ich meine, wenn es von schmerzen kommen würde (zahn)...müsste sich ihre nerven auch wider daran gewohnen das sie keine schmerzen mehr hat (ich weiss, es tönt etwas unverständlich...aber bella ist sehr sensibel und wenn die zuckungen von den schmerzen kommen würden, brauchte sie eben zeit, dass das angst wider verschwindet)...schwer zu erklären :roll:
ich sage mir so...ich gebe ihr jetzt richtig zeit das sie "zu sich kommt" wenn sie es braucht.
ich muss einfach lernen geduld zu haben :roll:
man weiss ja nie...auf jeden fall schaue ich etwas positiver in das welt hinaus...ist ein gefühl der nicht zu beschreiben ist...
wir haben noch ein langes weg vor uns....was passiert wenn wir das medi mal absetzen usw.
aber ich bin mir sicher....das kommt wider in ordnung :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 20.06.2009 20:15

Entschuldige liebe Vesna, dass ich erst heute schreibe
(aber Angel hat uns mit der Kastra doch ein bisserl Sorgen gemacht,
wie könnte es auch anders sein).

Ich bin so froh zu lesen, dass die Zahnop. gut verlaufen ist und es Lady
Bella wieder besser geht.
Und ich finde es richtig wie Du es schreibst: Bella braucht jetzt ihre Zeit -
und die muss man ihr auch geben.

Wünsche Euch ein entspanntes Rest-Wochenende. :kiss:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.06.2009 14:33

heute ist der PLI test gekommen
bella hat chronische pankriatitis :( ...ich werde noch verrückt.
aber...irgendwie glaube ich das nicht so richtig..
also dem hat sie gar keine symptome..
im januar war der PLI test noch OK und jetzt nicht mehr...
ich weiss nicht was denken... :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 23.06.2009 14:38

vilica65 hat geschrieben:heute ist der PLI test gekommen
bella hat chronische pankriatitis :( ...ich werde noch verrückt.
aber...irgendwie glaube ich das nicht so richtig..
also dem hat sie gar keine symptome..
im januar war der PLI test noch OK und jetzt nicht mehr...
ich weiss nicht was denken... :(


Was is das genau?
Kann man das behandeln?
Vielleicht is das so das es recht schnell kommt?

Drück dich mal...hoffe ihr kriegt das in den Griff!
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 23.06.2009 14:42

vilica65 hat geschrieben:heute ist der PLI test gekommen
bella hat chronische pankriatitis :( ...ich werde noch verrückt.
aber...irgendwie glaube ich das nicht so richtig..
also dem hat sie gar keine symptome..
im januar war der PLI test noch OK und jetzt nicht mehr...
ich weiss nicht was denken... :(


Vesna - rede mal mit deinem TA
Frag ihn ob das überhaupt so schnell sein kann.
Ich kann mir das nicht vorstellen, dass im Januar alles OK gewesen ist
Und heute plötzlich eine chronische Erkrankung da sein soll.

Zur Not bestehst du auf einen nochmaligen Kontrolltest.

Ich kann das einfach nicht glauben

Mutzi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2054
Registriert: 23.11.2007 11:57

Beitragvon Mutzi » 23.06.2009 14:56

:shock: Ich würde auch einen zweiten Test machen lassen, wenn möglich bei einem anderen TA.

Ich drück ganz lieb, dafür knuddelst Du die Süße von mir!



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste