bella - fledermäuschen s.99

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Chiron
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1443
Registriert: 19.08.2008 09:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Chiron » 08.05.2009 23:50

Es soll für die süße Bellamaus nur noch bergauf gehen! Ganz viele Daumen und Pfoten von uns! Toll wie du das machst Vesna!!! :)
Christine mit Yoshi und für immer im Herzen Felix
BildBildBild


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 08.05.2009 23:50

Chiron hat geschrieben:Es soll für die süße Bellamaus nur noch bergauf gehen! Ganz viele Daumen und Pfoten von uns! Toll wie du das machst Vesna!!! :)


danke :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

user_2530
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 47936
Registriert: 06.09.2007 15:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon user_2530 » 09.05.2009 08:56

Das hört sich schon alles besser an Vesna :kiss:

Ich hoffe das es jetzt nur noch Bergauf geht für Euch alle...

Und "Verordne" Euch ..GRUPPENKUSCHELN!!!! :wink: :3362: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986: :s1986:

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 09.05.2009 09:10

Liebe Vesna,

auch wenn es ein langer Weg war - mit vielem Auf und Ab - ihr wisst
jetzt, dass Bella gesund ist. Und was Du geschrieben hast - das klingt
plausibel.
Eine falsche Ernährung macht auch Menschen krank - der Stoffwechsel
kann entgleisen. Warum soll es bei Tieren anders sein.
Und wie Du schreibst - lieber jetzt anders füttern, Bella erbricht ab und an,
und ist wieder Hund, als "gesundes" Futter und Hund ist krank.

Ich drücke Euch ganz feste die Daumen, dass es jetzt überstanden ist
und wieder Ruhe einkehrt. Denn das ist auch wichtig - für Mensch und Tier. :kiss: :love: :kiss: :love:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 09.05.2009 13:06

ja...bin überzeugt das es gut wird :wink:
heute hatten wir trainnig mit der neue TP und ich erzehlte ich noch mal alles...sie meinte das mit dem futter will sie sich auf einem seminar der anfangs diesen sommer ist, noch genau informieren.
bella hat mir heute bei dem trainnig sehr gut gefahlen - sie braucht das einfach...und das ganze, von der seite der TP hat mir das mal gefahlen... habe ich also entschlossen...bella macht trainning bei beiden (alte TP und bei der neueTP).
bella kann nur profitieren :wink:

jetzt geht suche nach dem futter - ob man noch was mehr tun konnte...
also, mir wirds nicht langweilig :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Beitragvon blaumuckel » 09.05.2009 14:41

Das ist ja schön, dass es Bella wieder besser geht. :s1946: :s1958: Da hat das Daumendrücken wohl geholfen. :D
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 11.05.2009 11:13

Liebe Vesna, ich freue mich sehr, das es Bella besser geht.

Eure Ansätze sind super - auch der Wechsel des Futters (Diätfutter auf Dauer.. :roll: hielt ich ja nie für optimal).

Bella gehts besser und das ist das Wichtigste..

Weiter so, süße Maus....Und auch bei Euch kehrt etwas Ruhe ein... Schön, freu... :lol: :lol: :lol:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.05.2009 11:20

ja....es wäre schön, wenn es gedauert hätte :(
wir haben SOS bachblüten abgesetzt und da fing es wider an...
jetzt bekommt sie die neue mischung bachblüten - wir warten ab...
...oder wir müssen wirklich mit einem leichtem beruhigungsmittel arbeiten...
aber...ich bin noch immer überzeugt dass das ganze das diätfutter verursacht hat....
und weiter geht es....
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 11.05.2009 11:25

vilica65 hat geschrieben:ja....es wäre schön, wenn es gedauert hätte :(
wir haben SOS bachblüten abgesetzt und da fing es wider an...
jetzt bekommt sie die neue mischung bachblüten - wir warten ab...
...oder wir müssen wirklich mit einem leichtem beruhigungsmittel arbeiten...
aber...ich bin noch immer überzeugt dass das ganze das diätfutter verursacht hat....
und weiter geht es....


Durch dauerhafte Fütterung von Diätfutter entstehen Mangelerscheinungen (bis hin zum Muskelschwund), die jetzt erst mal wieder behoben/ausgebügelt werden müssen.

Das schafft ihr - da bin ich sicher und Bella ist ein prima Hund!

Ja, Bachblüten muß man manchmal ausprobieren, aber auch da findet sich die Richtige.

Knuddel an die Süße..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 11.05.2009 11:27

Sehr gut, dass Du so positiv daran gehst! :s1957: ... Ich glaub, jetzt seid ihr auf dem richtigen Weg Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.05.2009 11:30

ach manu...was bleibt mir übrig...die ganze patelle von ängsten habe ich schon hinter mich...bis zum angstzuständen...ich glaube bella und ich überttragen von eine auf die andere....vielleicht soll ich auch anfangen stöckhen zuu apportieren :roll:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 11.05.2009 11:32

vilica65 hat geschrieben:ach manu...was bleibt mir übrig...die ganze patelle von ängsten habe ich schon hinter mich...bis zum angstzuständen...ich glaube bella und ich überttragen von eine auf die andere....vielleicht soll ich auch anfangen stöckhen zuu apportieren :roll:


Du, ich habe auch schon miaut und am KB gekratzt... :lol: :lol: :lol:

Also!

Spaß beiseite - alles wird gut!
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 11.05.2009 11:32

vilica65 hat geschrieben:ach manu...was bleibt mir übrig...die ganze patelle von ängsten habe ich schon hinter mich...bis zum angstzuständen...ich glaube bella und ich überttragen von eine auf die andere....vielleicht soll ich auch anfangen stöckhen zuu apportieren :roll:


Sowas kenn ich... fällt dann auch schwer, einfach mal abzuschalten. Und die Ängste kann man eh nicht so einfach abstellen... Bild

Benutzeravatar
Chiron
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1443
Registriert: 19.08.2008 09:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Chiron » 11.05.2009 12:05

Ach Vesna, ich glaube auch, daß ihr auf dem richtigen Weg seid. Das ist wirklich blöd, mit den Ängsten, die sich dann immer wieder übertragen, aber was soll man da machen, wenn man doch so Angst um die Mäuse hat? Ich finde das toll, daß du so positiv bist, wirst schon sehen, alles wird gut!!!
Knuddler und Streichler für Bella :love:
Christine mit Yoshi und für immer im Herzen Felix

BildBildBild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.05.2009 20:57

Auch wenn es schwer fällt - auch Dumusst Dich positiv programmieren.
Also, musst keine Stöckchen apportieren, aber die Bachblüten, die würde
ich auch mal nehmen - die helfen, ganz bestimmt. Haste die schon mal
versucht. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste