Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 20.06.2012 11:10

Hallo LaLotte,

ja, aber das ändert sich jetzt rapide.
Bald sehen die Mauersegler-Küken wie "graue Mäuschen" aus. :lol:

Kaum zu glauben - aber in ca. 5 Wochen brausen sie ab in die weite Welt
- Vogelzug nach Afrika; im Winter sind sie über Südafrika;
hängen dort Tag und Nacht am Himmel (mit Luftübernachtung).
Sind fast 2 Jahre ununterbrochen in der Luft bis sie als 2- oder mehrjährige hoffentlich eine Nisthöhle finden.

VG
Skyracer
Zuletzt geändert von Skyracer am 20.06.2012 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen


Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 20.06.2012 11:11

1.Ei der Mauersegler-Spätbrut in Nistkammer Nr.4

Hallo zusammen,

hurra, die Mauersegler-Spätbrut in der neuen einsehbaren Nistkammer Nr.4 hat begonnen. :-))
Das erste Ei ist heute in der vertieften Styrodur-Nistmulde zu sehen;
bei Abwesenheit des Brutpaares.
Sie lagen gestern oft dicht in der Kammer zu sammen; auch schnäbelnd;
da mußte sich ja ne Ei-Ablage anbahnen.
Das 2. Ei müßte am Fr 22.6. kommen.
Leider heute regnerisch.
Hoffentlich kommen sie nicht wieder auf "dumme Gedanken" mit Eier-Rauswurf.

Diese Spätbrut dauert ab jetzt 2 Monate; theoret. Ausflug der Jungsegler ca. 20. August.

Also hier Mauersegler-Saisonverlängerung - auch gut. :)

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon LaLotte » 20.06.2012 12:53

Skyracer hat geschrieben:Kaum zu glauben - aber in ca. 5 Wochen brausen sie ab in die weite Welt
Das stimmt! Wirklich kaum zu glauben :shock: Unsere "Jungen" brauchen erst mal Monate, bis sie auf eigenen Füßen stehen können...
Herzlichen Glückwunsch zur Spätbrut :D
Liebe Grüße
Dagmar

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 21.06.2012 00:32

Hallo zusammen,

anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

Die Mauersegler machen so gut wie keinen Dreck an Hausfassaden,
vertilgen jede Menge Mücken und begeistern durch ihre Flugkunst u. rasanten Gruppenflüge.

Seglerkästen sind "Universalkästen".
In solche Spezialnistkästen gehen außer Mauerseglern
oft andere Gebäudebrüter/Höhlenbrüter rein:
Sperlinge, Star, Meisen, Trauerschnäpper;
sogar oft Hausrotschwanz als Nischenbrüter.

Mauerseglerkästen können noch jetzt /Ende Mai und sogar bis Anfang Juli angebracht werden.
Wohnungssuchende Mauersegler gibts bis Ende Juli.
Zumindest merken sie sich die Nistmöglichkeiten für's nächste Jahr.

VG
Skyracer
Zuletzt geändert von Skyracer am 21.06.2012 00:39, insgesamt 1-mal geändert.
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 21.06.2012 00:38

LaLotte hat geschrieben:Danke für den Link :D
Das ist aber wirklich ein sehr engagierter Vogelfreund und es sind wahnsinnig schöne Fotos auf den Seiten!

Beitrag "Mauersegler am Balkon u. Geländer" auf der vorigen Seite.

Hallo LaLotte, hallo zusammen,

ja, das ist eine "Symbiose"
- Mauersegler-Koloniebesitzer leben mittendrin in der tollen Flugschau,
und die Segler haben sowieso etwas davon; haben Luxus-Nisthöhlen. :lol:

Zur Nachahmung empfohlen.

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen


Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 21.06.2012 01:06

Hier mal keine Mauersegler - sondern andere Flugkünstler;
Fotos von geretteter großer Mehlschwalben-Kolonie


Hallo zusammen,

hier mal einige Fotos von den gut angenommenen Mehlschwalben-Kunstnestern / Ausgleichsmaßnahme an einem umgebauten Geschäftshaus;
insgesammt 28 Kunstnester; 20 entfallene Naturnester waren in 2011 besetzt:

http://www.pic-upload.de/view-14490292/P1010041.jpg.html

Die Mehlis fliegen gekonnt lässig über das niedrige Geländer in die Kunstnester an dieser "versenkten" Stelle unter dem niedrigen Vordach/Hinterhof.

http://www.pic-upload.de/view-14490540/P1010049.jpg.html

Man sieht sogar ihre Köpfe aus ca. 4 m Entfernung von der Parkplattform über das Geländer in Augenhöhe;
ausgezeichnete Beobachtungmöglichkeit die sich glücklicherweise so ergeben hat.

http://www.pic-upload.de/view-14490634/P1010034.jpg.html

http://www.pic-upload.de/view-14490711/P1010047.jpg.html

Und nochemal, weil's so schön ist.

http://www.pic-upload.de/view-14490762/P1010038.jpg.html

Auch an der Westseite mit nur ca. 50 cm Dachvorsprung Einflüge in mind. 2 Kunstnester beobachtet. Einige Mehlis sitzen zeitweise auf den Kotauffangbrettern.
Um 19 Uhr liegen diese Nester immer noch im Schatten;
erst gegen 20 Uhr bekommen die Unterhälften unproblematische Abendsonne ab.

Schaunmermal wie es hier hoffnungsvoll weiter geht.

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 22.06.2012 15:20

Mauersegler-Nestlinge 2 Wochen alt in Nistkammer 1

Hallo zusammen,

die beiden Mauersegler-Nestlinge in der Styrodur-Nistmulde in unserer einsehbaren Nistkammer Nr.1 sind jetzt ca. 2 Wochen alt.

Bild

Sehen aus wie graue Mäuschen oder stachelige Igel-Meckis. ;D

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 24.06.2012 20:08

Hallo zusammen,

anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

Die Mauersegler machen so gut wie keinen Dreck an Hausfassaden,
vertilgen jede Menge Mücken und begeistern durch ihre Flugkunst u. rasanten Gruppenflüge.


Seglerkästen sind "Universalkästen".
In solche Spezialnistkästen gehen außer Mauerseglern
oft andere Gebäudebrüter/Höhlenbrüter rein:
Sperlinge, Star, Meisen, Trauerschnäpper;
sogar oft Hausrotschwanz als Nischenbrüter.

Mauerseglerkästen können noch jetzt /Ende Juni und sogar bis Anfang Juli angebracht werden.
Wohnungssuchende Mauersegler gibts bis Ende Juli.
Zumindest merken sie sich die Nistmöglichkeiten für's nächste Jahr.

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 25.06.2012 08:45

Hallo zusammen,

einer der Mauersegler hat das taube Ei von der 3er-Brut in Kammer Nr.3 (nur 2 Küken geschlüpft) aus der vertieften Holznistmulde "das Treppchen hinunter geschmissen."
Zum Glück ist es heil geblieben.
Muß mal sehen dass ich es demnächst raushole/entsorge bei Abwesenheit beider Altsegler.

Bild

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 27.06.2012 13:39

Einsehbare Nistkammern mit Mauersegler-Nestlingen

Hallo zusammen,

Kammer Nr.1; die beiden "Meckis" sind ca. 2 1/2 Wochen alt:

Bild


Kammer Nr.3: 2 Mauersegler-Nestlinge ca. 2 Wochen alt:

Bild


VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon LaLotte » 27.06.2012 14:58

Meckis ist sehr passend :wink:
Liebe Grüße
Dagmar

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 03.07.2012 23:53

2 x 2 Mauerseglernestlinge, ca. 3 Wochen alt

Hallo zusammen,

hier mal Fotos von unseren 2 Mauerseglernestern mit Nestlingen in einsehbaren Nistkammern:

Bild
Kammer Nr.1 mit Styrodur-Nistmulde: Nestlinge ca. 3Wochen alt

Bild
Kammer Nr.3 mit Holznistmulde: Nestlinge ca. 2 1/2 Wochen alt

Bild
Kammer Nr.3: die beiden Nestlinge mit fütterndem Altsegler

Nistkammer Nr.4 (neu): 2 Eier werden noch bebrütet bis ca. 10.Juli (Ersatzbrut/Nachgelege)

Naturnest im Walmdacheck ca. 3 m daneben: Mauersegler-Brutverdacht

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon LaLotte » 06.07.2012 23:26

Skyracer hat geschrieben:Naturnest im Walmdacheck ca. 3 m daneben: Mauersegler-Brutverdacht
Heißt das, da hat ein Paar sich selber ein Nest gebaut?
Liebe Grüße
Dagmar

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 08.07.2012 19:52

Hallo LaLotte,

danke fürs Interesse. :)
Das ist ein ursprüngliches Haussperlingsnest in dieser Dachecknische.
Nach Ausflug der Spatzen-Erstbrut in 2011 haben es die Mauersegler erobert. Bis Ende Juli/Abzug ohne Nachwuchs.

Schaunmermal ob sich hoffentlich jetzt bald was tut.
Mögliche Spätbrut; Bettelstimmen (leises Gesäusel) der Jungsegler müssten Ende Juli zu hören sein.

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Rettungsaktion für "meine" Mauersegler

Beitragvon Skyracer » 08.07.2012 19:53

Mauerseglernestlinge kreuchen in Nistkammer umher

10.Mauerseglerwoche (von 13)

Hallo zusammen,

unsere 2 x 2 Mauerseglerküken in den beiden einsehbaren Nistkammern sind jetzt 3 1/2 bis 4 Wochen alt.
Man sieht schon was es werden soll.
Sie kreuchen jetzt auch von der erhöhten Plattform mit vertieftern Nistmulde herab in "Empfangshalle" nach der Einflugöffnung. :)

Bild


VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste