Was hat er nun? -Sparky unser Hamster

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 26.01.2009 22:45

nicobienne hat geschrieben:
danzig hat geschrieben:
nicobienne hat geschrieben:
danzig hat geschrieben:
nicobienne hat geschrieben:Damit ihr mal seht von wem ich spreche..... :lol:

Bild


ich seh leider nichts! :(
das ist komisch, ich seh das bild im thread. Und nu?


:s2005:
Versteh ich nicht? Hmh...


ich auch nicht! Bild


Benutzeravatar
Lillette
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3955
Registriert: 03.10.2008 22:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon Lillette » 27.01.2009 09:54

Da drück ich euch weiter die Daumen :s1958: ,dass es Sparky weiter gut geht.Ich hatte früher(lang ,lang her) auch Hamster.Find die riechen so gut... :D
Liebe Gruesse von Dosi Nicole,Seppi + Lilli-Fee
Bild
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 27.01.2009 11:19

danzig hat geschrieben:


ich seh leider nichts! :(


Aber jetzt

Bild
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 27.01.2009 11:20

danke biene! :kiss:

der ist ja putzig! :love: :D

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 28.03.2009 22:55

Hallo ihr Lieben,
ja leider ist es so. Unser Sparky ist totkrank. Er hat einen Tumor am rechten Ohr. Das haben wir am Donnerstag erfahren :cry: Die TÄ sagte er sieht ansonsten noch fit aus, deshalb möchte sie ihn noch nicht einschläfern. Er hat eine Kortison/Schmerzsmittelspritze bekommen und das müssen wir in 2 Wochen wiederholen. Wenn es bis dahin nicht schlimmer wird. Tja und so sieht der arme Kerl aus....
Bild
Bild


Benutzeravatar
nickimama
Experte
Experte
Beiträge: 187
Registriert: 26.11.2008 17:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Elsass

Beitragvon nickimama » 28.03.2009 23:08

Er hat doch schonmal gezeigt, wie hart im nehmen er ist, und daß er einen starken Überlebenswillen hat. Vielleicht auch diesmal? Ich hoffe es so für den kleinen Sparky! Bild
Es grüßen Euch
die Rasselbande und Dosine Sabine

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können,
solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können.

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 28.03.2009 23:10

nickimama hat geschrieben:Er hat doch schonmal gezeigt, wie hart im nehmen er ist, und daß er einen starken Überlebenswillen hat. Vielleicht auch diesmal? Ich hoffe es so für den kleinen Sparky! Bild
Ja das stimmt :lol: Aber es sieht wirklich schlimm aus, das sieht man auf dem Foto nicht gut. Es ist auch blutig, und alles bleibt drin hängen was ihn natürlcih stört....aber wir hoffen ganz doll!!!
Bild

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 30.03.2009 00:31

nicobienne hat geschrieben:
nickimama hat geschrieben:Er hat doch schonmal gezeigt, wie hart im nehmen er ist, und daß er einen starken Überlebenswillen hat. Vielleicht auch diesmal? Ich hoffe es so für den kleinen Sparky! Bild
Ja das stimmt :lol: Aber es sieht wirklich schlimm aus, das sieht man auf dem Foto nicht gut. Es ist auch blutig, und alles bleibt drin hängen was ihn natürlcih stört....aber wir hoffen ganz doll!!!


:s1957: :s1958:

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 19.04.2009 21:15

Ihr werdet es nicht glauben. Da wir unsere TA "verpasst" haben, sind wir zur 2ten Sprritzenabholung zu einem anderen TA gefahren. Und dieser schaute sich Sparky genau an und sagte: Ich möchte, das sie das ohr einfach mal täglich desinfizieren und gab mir eine Lösung mit. Er hat dann gebeten, ich solle dies über die Osterfeiertage machen, und dann am Dienstag nach Ostern wieder kommen. Das habe ich getan. So wir waren dann an dem Dienstag wieder da, und die TÄ sagte: Ja wunderbar, sehen sie, die Beule ist kleiner geworden.......es ist kein Tumor, es ist "nur" ein Abzess :shock: Ja wunderbar! Mir schoss sofort durch den Kopf: Gut das wir ihn nicht haben einschläfern lassen! Ja und heute muß ich sagen, das Ohr ist noch nicht optimal, aber es kommt keine Flüssigkeit mehr raus und ist nicht mehr dick!! Man bin ich froh!!!!
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 19.04.2009 21:17

Da sieht mans wieder - wie gut, wenn man bei "schlimmen" Diagnosen mal eine zweite Meinung einholt, und wenns nur aus Versehen ist!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 19.04.2009 21:19

:s1951: :s1951: :s1951:

Ist das toll Bild

Und wieder mal zeigt sich:
Wenn das Wort "einschläfern" fällt, sollte man eine zweite Meinung einholen.
Und wenn es "nur durch Zufall" ist :D

Knuddler an den Schatz :kiss:

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 19.04.2009 21:24

Oh Ja, da stimme ich euch voll und ganz zu. Echt Hammer, ich weiß auch nicht ob ich nochmal zu der "alten" TÄ gehen soll :?:
Bild

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 19.04.2009 21:27

nicobienne hat geschrieben:Oh Ja, da stimme ich euch voll und ganz zu. Echt Hammer, ich weiß auch nicht ob ich nochmal zu der "alten" TÄ gehen soll :?:


DAS würde ich mir auch sehr gut überlegen :roll:

Wenn du mit dem "Neuen" zufrieden bist - warum nicht den TA wechseln?

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 19.04.2009 21:44

camithecat hat geschrieben:
nicobienne hat geschrieben:Oh Ja, da stimme ich euch voll und ganz zu. Echt Hammer, ich weiß auch nicht ob ich nochmal zu der "alten" TÄ gehen soll :?:


DAS würde ich mir auch sehr gut überlegen :roll:

Wenn du mit dem "Neuen" zufrieden bist - warum nicht den TA wechseln?
Ja das mache ich auch. Das ist auch der TA der Gino kastriert hat :evil: also der der die Diagnose Tumor gestellt hat :?
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 19.04.2009 21:53

SEHR vernünftig!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste