Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Venezia » 16.12.2012 18:17

Hat denn keiner einen Rat?
Hab heute nochmals Meisenknödel an den Baum gehängt......mal schaun ob sie da dran gehn...?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild


Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8223
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Scrat » 17.12.2012 14:08

Venezia hat geschrieben:Das Futter hängt an der Markise.....also da kommt keine Mietz dran....dennoch seh ich keinen Piepmatz :(

Vielleicht zu nahe am Haus ?

Sind die Knödel gegen Schnee bzw. größeren Vögel (z.B. Raben, Krähen usw.) geschützt?

Meine "Futterstation", die immer gut besucht ist.

Bild
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Venezia » 17.12.2012 17:28

ohhh Christine das sieht aber schön aus....so richtig einladend....

Hm, so sieht meins nicht aus.....das wird der Grund sein....

Teils ist es überdacht...aber auch in den Bäumen hängen Meisenknödel.
Sollen die da lieber weg...is das ein schlechter Platz? :?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon SONJA » 21.01.2013 07:04

Dank des Umbaus der ganzen Höfe und Grünanlagen um uns herum scheinen die meisten Vögel wirklich umgezogen zu sein, bis jetzt ist hier nicht viel los an unseren Futterstellen :-(
...

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8223
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Scrat » 21.01.2013 20:01

Foto von gestern:

Bild

Leider schaffe ich es nicht mal ein Foto mit Vogel zu machen. :(
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon sabina » 21.01.2013 22:23

ich hatte da heute ein tolles erlebnis :D
zu den 3 bereits hängenden futterknödels wollte ich noch ein neues (mit nuss, frisch vom fressnapf) dazuhängen. also ich leiter geschnappt, (das hängt ja alles in über 3 meter höhe, sonst hat wildwespe sehr freude), steh da drauf und bin grad am anhängen, da kommt ein ganzer schwarm vogis. die sind eher selten, so zirpende schwarz-weisse vogis mit kleinen häubchen. ich sofort zu "eis" erstarrt, steh da auf der leiter mit dem knödel in der hand und die piepsies schwirren voll zu mir ran und einer ist mir fast auf die hand gesessen :love: so nah war ich noch nie an einem vogi, das waren vielleicht 5 zentimeter von meiner hand weg :kiss:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8223
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Scrat » 21.01.2013 22:34

Toll, ich wäre schon mal froh, wenn ich einen fotografieren könnte.
Und wenn mal einer am Knödel sitzen bleibt, habe ich eine Knipse dabei. :x
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon hildchen » 21.01.2013 23:12

Welch ein schönes Erlebnis, Sabina!
Das nächste, was ich mal einem wilden Vogi gekommen bin war, als ich noch über dem Mauerseglernest wohnte und aus dem Fenster schaute - da ist mir einer - wohl um sein Nest zu schützen - fast ins Gesicht geflogen!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon LaLotte » 21.01.2013 23:23

"Zu Eis erstarrt" trifft es bestimmt, Sabina :wink:
Was für ein schönes Erlebnis :love: Da hätte ich auch Kräfte mobilisiert, um mich nicht zu bewegen, damit sie noch etwas bleiben!


@Christine: Nun muss ich schmunzeln Bild
Als ich mein Telezoomobjektiv neu hatte, wollte ich unbedingt Vögel fotografieren, die dann auf dem Foto mal etwas größer als ein Reiskorn abgebildet werden. Das war im April, also eine Zeit, in der die Vögel durchaus viel unterwegs sind.
Ich war im Haus und hörte sie draußen richtig Bambule machen. Eine Gezwitscher und Getschilpe ohne Ende. Ging ich zur Arbeit oder zum Einkaufen, tanzten sie mir förmlich auf der Nase herum.
Trat ich aber mit der Kamera vor die Tür, waren sie alle weg! Spurlos verschwunden :shock:
Aus weiter Entfernung hörte ich sie Radau machen (höchstwahrscheinlich haben sie sich über mich kaputt gelacht) oder es flog mal einer mit doppelter Schallgeschwindigkeit durch mein Sichtfeld. Das war's aber auch.
Bis...
Ja, bis ich wieder rein ging. Ich habe wirklich lange gewartet, bis sich mal einer erbarmte...
Liebe Grüße
Dagmar

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Skyracer » 23.01.2013 23:54

Hallo zusammen,

wenn Futterstellen bisher nicht angenommen wurden,
könnt ihr folgendes machen:

Zum heranführen kleine Futtermengen (Sonnenblumenkerne, Vollkernhaferflocken, Fettfutter) ca. im Umkreis von 10 - 15 m
an mehreren Stellen ausstreuen.

Viel Erfolg u. Spaß

VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Skyracer » 09.03.2013 11:07

Nabu-Nistkästen-Bauanleitungen

Hallo ihr fleißigen Wildvogelfütterer,

und wieder mal ruft der Nabu zum Bau von Nistkästen verschiedenster Art auf:

http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/voegel/tippsfuerdiepraxis/nistkaesten/index.html

Wichtig ist es auch geeignete Nistkästen/Nisthilfen für andere Vogelarten anzubringen;
z.B. für Gartenrotschwanz, Schwalben, Mauersegler.
Denn solche Insektenfresser, Zugvögel haben ganz anderen Schutz nötig als die Allerweltsarten Meisen und Sperlinge.


VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3250
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Sanoi » 09.03.2013 11:31

Hier mal unser Vogelhäuschen, was ursprünglich auch schlecht besucht war, aber irgendwann hatte sie sich rumgesprochen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon LaLotte » 09.03.2013 20:10

Das sind superschöne Fotos :love: Danke, Saskia :D
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon purraghlas » 10.03.2013 11:52

Heute werden noch mal Futterglocken gemacht, nachdem die kleinen Hungermäuler gerade mal 2 Wochen gebraucht haben, um 3 Glocken zu leeren. Ich muß dazu sagen, daß die Leute von gegenüber auch massiv füttern. Sie haben also nicht nur bei mir was zu vertilgen.
Ute

Skyracer
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 17.04.2012 18:41
Geschlecht: männlich
Wohnort: mitten in Deutschland

Re: Ganzjahresfütterung + Winterfütterung von Vögeln

Beitragvon Skyracer » 14.03.2013 18:46

Verschieden Nistkasten-Baupläne vom LBV

Hallo ihr fleisigen Wildvogel-Fütterer,

verschiedene Nistkasten/Nisthilfen-Baupläne vom LBV-Kempten
für Höhlenbrüter, Schwalben u. Segler, Nischenbrüter, auch Fledermäuse u.a. siehe hier

Wichtig ist es auch geeignete Nistkästen/Nisthilfen für andere Vogelarten anzubringen;
z.B. für Gartenrotschwanz, Trauerfliegenschnäpper;
Schwalben, Mauersegler.
Denn solche Insektenfresser, Zugvögel haben ganz anderen Schutz nötig als die Allerweltsarten Meisen und Sperlinge.


VG
Skyracer
Mauersegler- die Meister der Lüfte
Neue Mauersegler-Ansiedlungen



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste