Bin ich ein Tierquäler? - An die Kaninchenhalter unter uns..

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
MaryanLong
Experte
Experte
Beiträge: 329
Registriert: 01.06.2008 10:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: WW

Beitragvon MaryanLong » 17.06.2008 21:44

Tierquäler...soll wohl'n Witz sein..
Das kann nur jemand sagen der 3x überlegt ob er ein Tier "rettet" und es dann doch bleiben lässt.

Dann bin ich ja auch ein solch Böser..
Unser Léon ist jetzt 6 Jahre alt und lebt schon immer bei uns alleine ohne Artgenossen.
Und warum? Weil er es nie anders kannte. Er wird genau so geliebt wie alle anderen Tiere bei uns und ist ein Teil unserer Familie und das weiß er, obwohl ich selbst so gut wie keine Erfahrung mit Kaninchens habe (hab sie früher ja immer nur kastriert..) weiß ich doch instinktiv was zu tun ist wenn es ihm mal nicht gut geht. Ich kann mit Bestimmtheit sagen das er sich nicht einsam fühlt. Davon abgesehen lebt er auch noch draußen! In 2m² Wohnfläche, und er bekommt Besuch von Eichhörnchen, Mäusen und Vögelchens.

Zu den Tipps oben kann ich somit gar nix sagen außer, dass ich es auch so machen würde.
Aber ein Tierquäler, nein, das bist Du nicht.



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste