60l aquarium

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 22.05.2008 10:56

durch den algenbefall in beiden becken, bauchen wir jetzt schnell neue schnellwachsende pflanzen.

habe hier im ebay shop bestellt. der händler wurde mir empfohlen im aquaristik forum.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=300175619906&ssPageName=STRK:MEWN:IT&ih=020
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!

Bild


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 29.06.2008 10:59

hat jemadn zufällig garnelen in seinem aquarium und evtl. welche abzugeben?
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 05.07.2008 21:32

hat jemand seemandelbaumblätter zu verschenken?
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 16:59

so nachdem unser 54l becken mehr als genug eingelaufen ist, und garnelengerecht ausgestattet wurde, ist es nun soweit. nach einer langen reise kamen sie heute endlich an. Blaue Tigergarnelen!habe sie von einem privaten züchter, den ich durch ein forum kennengelernt habe. wirklich tolle tiere. und cleo hatte auch ihren spaß

Der Karton, erstmal die garnelen suchen :D

(Seht ihr Cleo?)

Bild

Cleo hilft mit beim suchen :jump:


Bild


Bild


Hier sind sie


Bild

Bild

Bild


und nach der Eingewöhnungsphase, nun im Becken


Bild

Bild
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 10.07.2008 17:14

ivonne 83 hat geschrieben:Bild


Oh ja... schön :D ... blaue Garnelen auf blauem Grund :lol:



Aber im Aquarium machen die sich prima :wink:

Liebe Grüße
Hatschmann


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 17:20

ja manu hatte leider nur n blauen eimer. sorry

ja die bilder sind halt nicht so scharf. geht leider nicht anders. die garnelen sind jetzt ca. 3. monate alt, sind geschlechtsreif und jetzt warten wir auf schönen nachwuchs :wink:
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 10.07.2008 17:25

oh, schön!

Wir haben in unserem Kaltwasserbecken auch Garnelen, wenn die schwanger
sind, das sieht toll aus...

Leider sind die meisten wohl an Altersschwäche gestorben, oder den Fischen
zum Opfer gefallen :(

Daher haben wir mom. nur noch 2, die man aber auch nur sehr sehr
selten sieht...

Neue wollen wir jetzt nicht mehr einziehen lassen.




lg
sonja
...

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 17:32

SONJA hat geschrieben:oh, schön!

Wir haben in unserem Kaltwasserbecken auch Garnelen, wenn die schwanger
sind, das sieht toll aus...

Leider sind die meisten wohl an Altersschwäche gestorben, oder den Fischen
zum Opfer gefallen :(

Daher haben wir mom. nur noch 2, die man aber auch nur sehr sehr
selten sieht...

Neue wollen wir jetzt nicht mehr einziehen lassen.




lg
sonja



ja da ich ja nachwuchs möchte, halte ich die nur im artenbecken. da sind mir die blauen tiger zu teuer, wenn sie von den fischen gefressen werden.

zum glück bin ich an so nen tollen züchter geraten. der hat sie so toll verpackt, sie sind trotz der 2 tage, die sie unterwegs waren, fit und munter. da haben sich die hohen versandkosten echt gelohnt.

leider werden ja die meisten garnelenarten nur 2 jahre alt.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 10.07.2008 18:00

ivonne 83 hat geschrieben:zum glück bin ich an so nen tollen züchter geraten. der hat sie so toll verpackt, sie sind trotz der 2 tage, die sie unterwegs waren, fit und munter. da haben sich die hohen versandkosten echt gelohnt.

leider werden ja die meisten garnelenarten nur 2 jahre alt.



Ja, das ist wichtig, wir haben uns auch mal welche schicken lassen, die
waren aber leider alle schon irgendwie "krank"... :(
...

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 18:03

SONJA hat geschrieben:
ivonne 83 hat geschrieben:zum glück bin ich an so nen tollen züchter geraten. der hat sie so toll verpackt, sie sind trotz der 2 tage, die sie unterwegs waren, fit und munter. da haben sich die hohen versandkosten echt gelohnt.

leider werden ja die meisten garnelenarten nur 2 jahre alt.



Ja, das ist wichtig, wir haben uns auch mal welche schicken lassen, die
waren aber leider alle schon irgendwie "krank"... :(


ich bin echt nur begeistert. vor allem alles, was ich gelesen habe zum richtigen,und schonendem versand der tiere, hat er auch eingehalten. und die tiere sehen schön leuchtend aus, gesund kann ich jetzt nur anhand der stichpunkte sagen, die in meinem garnelenbuch stehen.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 10.07.2008 18:03

und wieviele sind's ?
...

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 18:09

SONJA hat geschrieben:und wieviele sind's ?


erstmal nur 6 stück. die waren auch teuer genug.(15 euro, einzelstückpreis) dann noch die seebaummandelblätter, die sie gerne fressen und auch für das wasser eine beruhigende, auch heilende wirkung hat.
morgen bekomme ich noch braune, rosane und gelbe posthornschnecken. und hell bis dunkle turmdeckelschnecken. dann sind die garnelen nicht mehr ganz so alleine :D
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 10.07.2008 18:12

:2884:

Da musst dann nochmal Fotos machen... :D


Seemandelbaumblätter - ja die sind super.
Die sollte man übrigens kurz nassmachen und dann im Gefrierbeutel
einfrieren, hat mir mal jmd erklärt, wg. Keimen AUF / AN den Blättern und dann ca. 1 Std bevor man sie ins Aquarium geben möchte, rausholen.

Das machen wir jetzt immer...
...

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 18:17

SONJA hat geschrieben::2884:

Da musst dann nochmal Fotos machen... :D


Seemandelbaumblätter - ja die sind super.
Die sollte man übrigens kurz nassmachen und dann im Gefrierbeutel
einfrieren, hat mir mal jmd erklärt, wg. Keimen AUF / AN den Blättern und dann ca. 1 Std bevor man sie ins Aquarium geben möchte, rausholen.

Das machen wir jetzt immer...


ich habe die von einem shop, also die blätter.sind getrocknet und luftdicht eingeschweißt. steht drauf, vor dem einsetzen ins wasser, erst mal kurz mit kpchendem wasser überbrühen, fertig.
aber ich habe ein bisschen mehr geld dafür ausgegeben. die sind unbehandelt und frei von jeglichem chemischem zeugs.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.07.2008 18:28

bei zooplus kann man auch garnelen kaufen. die nächsten die kommen, werden red bees sein. die sehen im schwarm einfach toll aus.

http://www.zooplus.de/shop/aquaristik/wirbellose_tiere/wirbellose_tiere#Garnelen

die red bee garnelen die ich noch will, grad a vierband kosten aber auch 109 euro für gerade mal 8 stück. also schon ein wucher preis. aber dafür kann man mit dem nachwuchs schon wieder etwas geld reinholen, das man ausgegeben hat. muss die dann auch verkaufen, weil den ganzen nachwuchs und die eltern, soll ja keine inzucht entstehen.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste