Abschied....

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Abschied....

Beitragvon Baby_red » 20.12.2007 20:54

Tja, mein größter Weihnachtswunsch hat sich ja erfüllt, Nanouk hat seine Familie gefunden...

Nur irgendwie ist jetzt alles anders...
Ich ertappe mich die ganze Zeit wie ich aus dem Fenster in den Nachbarsgarten luke, in der Hoffnung daß Nanouk vielleicht gerade draußen rum läuft.

Heute Mittag hab ich ihn auch zu Gesicht bekommen, als er im Garten stand und bellte....

Später sah ich dann sein neues Frauchen mit ihm spielen, und ich war doch schon traurig, eifersüchtig, es tat weh... ihn mit jemand anders spielen zu sehen...

Ich hätte nie,als gedacht, daß ich mich so in einen Hund verlieben kann, aber er ist einfach ein Traum...ich wünsche mir jetzt noch mehr als zuvor ihn hätte behalten zu können....

Heike sah ihn damals ja noch bevor ich ihn sah, und sie sagte zu mir : Nadine, ich habe Deinen Hund hier....mwin Gott wie ich mir wünschte daß es so gewesen wäre.... :cry:

ich bin so froh für ihn, daß er endlich angekommen ist, seine Familie hat, aber ich bin dermaßen traurig daß nicht ich das bin...
Ich wollte ja auch irgendwann mal einen Hund, wobei ich bezweifle jemals wieder einen wie Nanouk zu treffen.... :cry:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 20.12.2007 20:57

oh Nadine, lass dich mal in den Arm nehmen!
Ich bin mir sicher, DEIN Hund wird zur rechten Zeit am rechten Ort auftauchen und du wirst dich wieder verlieben.
Und Nanouk wird dir immer dankbar bleiben für die Stunden, die ihr miteinander verbracht habt.
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
kate230185
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 509
Registriert: 30.11.2005 10:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In winterlichen Gefilden
Kontaktdaten:

Beitragvon kate230185 » 20.12.2007 21:01

Och Mäuschen, mir tut das auch leid. Aber auch ich bin mir sicher das auch für dich irgendwann Dein Hund da sein wird und dann wirst du jede Menge Spaß mit ihm haben. Außerdem weißt du ja dsa Nanouk in guten Händen ist und du ihn auch unter Beobachtung hast. Das ist doch etwas beruhigender, nicht?
Bild

Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 20.12.2007 21:12

Nadine einen Hund wie Nanouk gibt es nur einmal.
Aber Gott sei Dank durfte er in baumholder bleiben.
Vielleicht habt ihr immer gedacht,Hach Heike die macht nur immer große Sprüche und dann kommt nix weiter.
Nadine glaube mir ich habe mich auch immer um ein neues zuhause für nanouk bemüht.
Ich hab ihn so lieb,es tat mir auch immer weh,wenn er auf uns zukam,geschmust hat und man erkannt hat,das er einen schon kennt.und ich/wir nicht wußten was aus ihm wird und wo er hinkommt.
Obwohl,ich will jetzt nicht klingen wie Kendra,hatte ich immer das gefühl,das er für Baumholder bestimmt war.
Sei froh,das er direkt neben Dir wohnt und Du ihn sehen oder hören kannst.
Stell Dir mal vor er wäre nach Bayern oder so gekommen .
Damals als ich Jessie hergeben mußtetat auch höllisch weh,obwohl wir uns das Gassi gehen und alles geteilt hatten und das auch nur einige Tage.
Wir werden sie wohl nie wieder sehen,aber soweit ich weiß geht es ihr blendent
Nanouk ist ein einmaliger Hund in einer einmaligen Familie.
Als ich ihn das erste mal sah und ich alleine mit ihm auf dem Rücksitz war,er mich die ganze Fahrt angestarrt hatte,hatte ich angst und ein ungewöhnliches gefühl,bis er auf einmal seinen Kopf über meinen Arm legte und nur noch schmusen wollte.
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija

Benutzeravatar
tichtel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1575
Registriert: 01.07.2006 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In eigenen vier Wänden
Kontaktdaten:

Beitragvon tichtel » 20.12.2007 21:43

Oh...ich kann dich nicht leiden sehen... :s2272:
Das kann ich mir vorstellen, wie hart das ist, denn er war ja doch schon ein Weilchen in deiner Obhut.
Aber das Schicksal wollte es so, das er in deiner Nähe bleibt. Ach wenn er jetzt andere Herrchen hat. Ich denke, das er das auch spürt, das du in seiner Nähe bist.
Eigentlich hat alles ein Gutes Ende genommen. :wink:
Viele Grüsse von Anita, Joshi, Kati, Trixi und Sammy

BildBildBildBild


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 20.12.2007 23:37

Nadine....es freut mich und es tut mir leid für dich :( ...ich weiss, wie du dich fühlst....habe ja einem zu hause :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Sunny981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6135
Registriert: 06.08.2006 13:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny981 » 21.12.2007 02:11

Oh arme Nadine!

Fühl dich mal gedrückt!
Er wird dich auch immer im Herzen behalten und auch wenn er jetzt mit seinem neuen Frauchen spielt, ist es für ihn auch was anderes, als würde er mit dir spielen. Du bist für ihn genauso einzigartig wie er für dich.

Und irgendwann wirst du dich neu verlieben. :s2458: :kiss:
Liebe Grüße
Bild
Sonja mit Luna, Aimee und dem kleinen Joshi

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 21.12.2007 09:18

Ich danke euch... jetzt kullern doch wieder die Tränen, bei Sonjas Satz.... :cry:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Sunny981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6135
Registriert: 06.08.2006 13:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny981 » 21.12.2007 13:37

Baby_red hat geschrieben:Ich danke euch... jetzt kullern doch wieder die Tränen, bei Sonjas Satz.... :cry:


Oh nein Liebelein, das wollt ich aber nicht...!!! Bild

Bild
Liebe Grüße

Bild

Sonja mit Luna, Aimee und dem kleinen Joshi

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 21.12.2007 17:27

Kann mir gut vorstellen, das du gemischte Gefühle hast Bild
Und auch wenn du keinen Hund mehr wie Nanouk findest,
wirst du dich bestimmt wieder verlieben :s1990:
Ein kleiner Freund, der nur für dich bestimmt ist.

Hunde sind wirklich tolle Tiere...ich denks mir immer wieder.
Wenn ich mir z.b. den kleinen Wauzi von meinem Dad anschaue,
ein richtiger Kinderkumpel.
Überall dabei...früher mit mir und jetzt mit meiner kleinen Schwester
die mit ihren Freunden den ganzen Tag im Dorf herumstromert.
Da wird mit Hund auf Schatzsuche gegangen, im Heu gespielt usw. usw. :lol:

Auch Askia (also meine Hündin) ist fast überall mit dabei.
Is ebenfalls ne ganz liebe....
An dem Spruch "des Menschens bester Freund" ist schon was
wahres dran.

*dich mal lieb drücks*

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 24.12.2007 12:02

Habe eben Nanouk seine Weihnachtsgeschenke gebracht.
Er war gerade draußen, kam rein, schnupperte erst nan Maurice, dann sah er mich und war nimmer zu halten. Der drehte total ab, wedelte, sprang an mir hoch, schmuste...

Och man, ich hätte ihn am liebsten mit genommen :s2024: Ich wollte gar nimmer aufhören ihn zu schmusen....er wollte mit mir gehn....och man, das tut so dermaßen weh.....und es macht mich auch glücklich, daß er sich so freut wenn er mich sieht...

Es war eine schöne Zeit, Nanouk. Danke dir... :s2039:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 24.12.2007 12:16

Baby_red hat geschrieben:Habe eben Nanouk seine Weihnachtsgeschenke gebracht.
Er war gerade draußen, kam rein, schnupperte erst nan Maurice, dann sah er mich und war nimmer zu halten. Der drehte total ab, wedelte, sprang an mir hoch, schmuste...

Och man, ich hätte ihn am liebsten mit genommen :s2024: Ich wollte gar nimmer aufhören ihn zu schmusen....er wollte mit mir gehn....och man, das tut so dermaßen weh.....und es macht mich auch glücklich, daß er sich so freut wenn er mich sieht...

Es war eine schöne Zeit, Nanouk. Danke dir... :s2039:


nicht traurig sein....du machst mich auch traurig :( ....aber du weisst das er in guten händen ist...das ist er doch ?
sei froh das dich so ein toller hund, ein stück durch dein leben begleitet hat....wenn es nur ein kleines stück ist....das ist auch schon viel :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 24.12.2007 12:26

@ Nadine - loslassen ist unsere Aufgabe, auch wenn sie einem das Herz zerreißt.

Ich glaube an Weihnachtswunder.. :lol: :lol: :lol:

Schau, "meine" 13jährige Hündin auf Aegina wurde vermittelt. Meine Chantal war immer da - wenn ich 2008 komme, wird sie nicht mehr da sein.

Ich weiß nicht, ob ich vor Freude für diesen alten, kranken Hund heule oder weil sie nicht mehr da sein wird.

Ich glaube, von jedem ein bisschen.. :wink: :wink: :wink:

Is schon alles richtig so - wir begleiten die Schätzchen nur ins Glück..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 24.12.2007 12:32

Habe gestern noch Hundkekse gebacken und auch eine große Tüte für Nanouk bei Jenni vorbei gebracht
Hoffe sie schmecken ihm
Frohe Weihnachten
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 24.12.2007 12:35

Ja, Vesna, er ist super gut vermittelt. Er hat die Familie auch gleich um den Finger gewickelt :wink:
Die Tochter aus Köln ist über Weihnachten da, die war auch gleich hin und weg :wink:

Ja Katrin, damals, als ich sagte daß ich aufpassen kann, hätte mir keiner, nichtmal ich selbst, geglaubt, daß mich die Sache so mitnimmt....
Ich hatte noch nie was mit Huskies, oder Malamutes am Hut, fand sie nichtmal interessant als Hund, und jetzt ist es voll mein Traumhund, wer hätte das gedacht, ich niemals :wink:

Und Katrin, freu dich für Chantal, sie hat es mit 13 Jahren verdient! Aber ich weiß wie du dich fühlst :wink:
Wenn du im Sommer nach Aegina kommst wartet schon ein neuer,Schwanzwedelnder Freund auf Dich :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste