Balou hat HCM

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
ChrisSu
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 702
Registriert: 23.02.2007 13:30
Vorname: Chris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Balou hat HCM

Beitragvon ChrisSu » 10.12.2007 12:13

Hallo ihr Lieben,

ich bin wirklich am Ende mit meinen Nerven :s2024:

Bei Balou wurde gestern HCM festgestellt und ich könnte nur noch :s2024:
Mein tapferes Dreirädchen, jetzt auch noch das :s2023:

Samstagmorgen war alles noch völlig normal. Gefressen, gespielt, im Garten gewesen und irgendwann zum Schlafen hingelegt. Nachmittags war keiner zuhause und als Abends die Essenszeit der beiden schon um Stunden überschritten war, kam nur Lucas zur Küchentür gerannt und hat gefressen. Balou blieb einfach in seinem Kittybed liegen. Hab ihm dann Maltbits vor die Nase gelegt-wollt er nicht! Hab ihn gestreichelt-wollt er nicht! Also ab in die Tierklinik. Unterwegs hat er dann noch eine richtige Stinkbombe in den Korb gelegt-konnte es also daran auch nicht liegen Sad

Der TA hat die Schleimhäute kontrolliert, die waren in Ordnung. Dann den Bauch duchgefühlt, war weich und die Blase war zwar gefüllt aber nicht prall. Dann hat er das Herz abgehört und da waren Geräusche :s2034: Auch auf der Lunge hat er ein ganz leichtes Atemgeräusch gehört. Balou hat er dann was zum Entwässern und AB gespritzt. Wir sollten aber am Sonntag um 11 Uhr wiederkommen damit Dr.Kr. einen Herzultraschall machen kann.

Samstagnacht wurde Balou dann irgendwann wieder ein bißchen munterer
und hat auch ein kleines bißchen gefuttert.

Gestern Morgen dann der Termin zum US. Dr.Kr. hat Rhytmusstörungen festgestellt und halt HCM. Hat ihm für den Tag das Medikament gespritzt und ab heute sollen wir täglich eine 1/4 Atenolol geben. MIt dem Medi sollte sich sein Zustand (Appetitlosigkeit, Lustlosigkeit) in den nächsten Tagen verbessern. Dienstag müssen wir nochmal zum Kontrollultraschall hin ....

Leider war auch nicht viel Zeit für ausführliche Gespräche und Fragen, ist ja Notdienst und er hatte mehrere Tier in Narkose auf OP-Tisch liegen ...

Bin im Moment ziemlich ratlos und traurig .....

Warum nur ?

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Daumen für meinen Balou übrig, das er sich schnell wieder erholt und der US morgen schon wieder besser aussieht bzw. die Rhytmusstörungen sich gelegt haben ?????
Liebe Grüsse,
Chris mit Bolle und Cookie - Teddy, Lucas und Balou für immer im Herzen


user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 10.12.2007 12:25

Oje, der arme Schatz! :( ..... Unser Hatschi bekommt auch Atenolol... und Fortekor - er hats halt auch mit dem Herzen... bekommt er jetzt schon 1 Jahr und er verträgt die Medis gut ...

Der arme Balou hat ja auch schon so einiges mitgemacht.... Ich drücke mal ganz fest die Daumen, dass es ihm bald wieder besser geht und es alles halb so wild ist.... :pfote:

Liebe Grüße
Hatschmann

Benutzeravatar
michaela 1971
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4587
Registriert: 11.07.2007 15:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bremen

Beitragvon michaela 1971 » 10.12.2007 12:29

Oh,das tut mir unendlich leid,mit dem kleinen....
Hier sind auf jeden fall alle Daumen und Pfoten gedrückt,das Dein
kleiner ganz schnell wieder gesund wird.... :s991879:
Bild



Liebe Grüsse Michi,Bonnyu. Luna
und Billy in unserem Herzen...

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 10.12.2007 12:34

hier sind selbstverständlich auch alle dumen gedruckt....es tut mir so leid :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
pepper
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1272
Registriert: 26.06.2007 19:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Beitragvon pepper » 10.12.2007 13:01

das tut mir so leid für den kleinen schatz,hier sind alle daumen und pfötchen gedrückt !!!!
Bild

Die Freundschaft einer Katze ist nicht weniger zuverlässig als die eines Hundes ,nur wohlüberlegter .Ihre Achtung und Zuneigung muss man sich verdienen!


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 10.12.2007 13:07

hallo chris
das tut mir sehr leid für euch! das atenol kenn ich nicht, ist das was für den blutdruck?
du schreibst, die lunge hatte geräusche und der TA hat was zum entwässern gespritzt. bitte unbedingt auch ein lungenröntgen machen, um zu sehen, ob er wasser auf der lunge hat!
ich bin beim thema herzkrankheiten der entwässerungsfanatiker (mit gutem grund). selbst wenn noch kein wasser auf der lunge ist, sollte man nebst den herzmedikamenten auch prophylaktisch entwässern.
mein cosmo war schwer herzkrank und hat innerhalb drei monate von null die lunge zu dreiviertel voll mit wasser. zuwenig entwässerung!
zu dem thema hab ich nen thread geschrieben "zuwenig lasix", hier unter den herzerkrankungen.
ich halte deinem balou und dir fest die daumen!! halt uns auf dem laufenden und bitte, lunge checken!
lg, sabina mit morpheus
und cosmo immer im herzen

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8221
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 10.12.2007 14:03

Auch von hier aus Daumen- und Pfötchendrücken für Balou.

Knuddle den Süssen mal von mir.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 10.12.2007 14:19

Ich denk ganz fest an euch und drücke die Daumen, dass es Balou bald wieder besser geht und er gut auf die Medikamente anspringt!!!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 11.12.2007 10:55

ich denke ganz fest an euch heute!!!
lg, sabina mit morpheus
und cosmo immer im herzen

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 11.12.2007 11:31

och nö:( ich hoffe das ihr das mit den medis in den griff bekommt und er noch ein laaanges lebenvor sich hat! ich drück die daumen und tabsi und fläcki die pfötchen!!

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 11.12.2007 11:36

nein das glaub ich jetzt nicht :? :?
drücke alle daumen und pfoten für den süßen und nen fetten knuddler :s2432: :s2437:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
ChrisSu
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 702
Registriert: 23.02.2007 13:30
Vorname: Chris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitragvon ChrisSu » 11.12.2007 12:04

Danke, ihr seid lieb :s2445:

Bin im Moment echt mit meinen Nerven am Ende... passiert soviel Mist die letzten Tage :s2024:

Aber immerhin ist Balou gestern Abend, letzte Nacht und heute Morgen schon etwas munterer gewesen und der Appetit kommt auch langsam wieder :s1957: *ganzvorsichtigfreu*

Letzte Nacht hat er sich schon mal wieder annähernd normal verhalten. In meinem Bett geschlafen, mich ab 1 Uhr stündlich mit einem "mau" neben meinem Kopf geweckt damit ich ihn ins Freigehege lasse :s2020: hat sich dann aber mit ein paar Bröckchen Trofu (leider Trofu :? ) wieder von diese Schwachsinnsidee abbringen lassen.... hab trotzdem Bauchweh wenn ich nachher an den US- Termin denke :s2023:
Liebe Grüsse,
Chris mit Bolle und Cookie - Teddy, Lucas und Balou für immer im Herzen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.12.2007 12:15

ChrisSu hat geschrieben:Danke, ihr seid lieb :s2445:

Bin im Moment echt mit meinen Nerven am Ende... passiert soviel Mist die letzten Tage :s2024:

Aber immerhin ist Balou gestern Abend, letzte Nacht und heute Morgen schon etwas munterer gewesen und der Appetit kommt auch langsam wieder :s1957: *ganzvorsichtigfreu*

Letzte Nacht hat er sich schon mal wieder annähernd normal verhalten. In meinem Bett geschlafen, mich ab 1 Uhr stündlich mit einem "mau" neben meinem Kopf geweckt damit ich ihn ins Freigehege lasse :s2020: hat sich dann aber mit ein paar Bröckchen Trofu (leider Trofu :? ) wieder von diese Schwachsinnsidee abbringen lassen.... hab trotzdem Bauchweh wenn ich nachher an den US- Termin denke :s2023:


kann dich ganz gut verstehen :( ich hätte auch bauchweh...
Aber dann weisst du voran das du bist !
wünsche euch viel Glück für heute....hoffentlich sind doch noch gute nachrichten....melde dich
ein grosses knuddel an dein schatz....und dich umarme ich ganz fest, es wird schon :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
ChrisSu
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 702
Registriert: 23.02.2007 13:30
Vorname: Chris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitragvon ChrisSu » 11.12.2007 12:19

Danke Vesna, das tut gut :s1986:
Liebe Grüsse,
Chris mit Bolle und Cookie - Teddy, Lucas und Balou für immer im Herzen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.12.2007 12:21

ChrisSu hat geschrieben:Danke Vesna, das tut gut :s1986:


aber sicher, gerne :wink: ....nur nicht dem mut verlieren, OK ?! :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste