Lucy - HCM und Asthma

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 04.11.2009 11:05

Das freut mich für euch!
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...


Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Beitragvon Katzenmutt » 04.11.2009 11:39

:s1942: :s1942:

Super Lucy, weiter so!!!!

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 04.11.2009 14:35

ach...das isz schön :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon lulu39 » 22.08.2010 18:31

So, am 30.08.2010 muß nun auch Lucy wieder zum Kardiologen.

Ich hoffe einfach, das sich ihre Herzwerte gehalten haben. Noch undiskutiert ist ja ihr Asthmaverdacht nach dem Anfall von Weihnachten 2009 mit dem Kardiologen.

Sie hatte zwar keinen neuen Anfall, aber so einige Fragen habe ich da schon.

Nun bin ich wie jedesmal vor dem Schall-Termin hibbelig.. :roll:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon user_4480 » 22.08.2010 19:00

Ich drücke euch die Daumen und denke an euch :s1958:


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon vilica65 » 22.08.2010 20:46

ich drucke dich :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon LaLotte » 22.08.2010 21:36

Das kann ich gut nachvollziehen. Mir ginge es genau so.
Ich drücke die Daumen für gute Werte und einen halbwegs entspannten TA Besuch :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon Mozart » 22.08.2010 22:01

Das kann ich Dir gut nachempfinden.
Drücke die Daumen, dass die Werte sich nicht verschlechtert haben und der Asthma-Anfall ein einmaliges Ereignis war. :s1958:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon lulu39 » 30.08.2010 20:23

Leider alles Scheiße.. :(

Der TA-Besuch war ein Alptraum - Lucy hat gefaucht und geknurrt, was das Zeug hält. Ein EKG war nicht möglich, nur Sono..

Pumpleistung verschlechtert
Muskel mehr verdickt
Herz läuft nicht mehr gleichmäßig

Fazit:

Dosis der Tabletten wird erhöht

Montag muß ich anrufen und berichten, ob das Husten durch die Tablettendosiserhöhung weg ist oder nicht. Wenn nicht bekommt sie Cortison dazu.
Außerdem muß sie noch in den nächsten 2 Wochen zum EKG und wir gucken, ob wir entwässern müssen..

Impfen ging gar nicht - Streßlevel 1000.. Is aber nicht sooooooo wichtig, kann später gemacht werden..

Meine Süße sitzt jetzt im Schlafzimmer und putzt sich vom Sono..

:? :? :? :? :(
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon user_4480 » 30.08.2010 20:36

Oh nein! Shit :cry:

Arme Maus :( Hoffentlich nutzt die Erhöhung was! :s1958:

Ich drück dich mal!

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon Räubertochter » 30.08.2010 21:26

Sch.....
Drück Dich Katrin & dicker Knuddler an Lucy

Kann ich irgendwas für Dich tun??
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon Mozart » 30.08.2010 21:28

Es kommt auch keine Ruhe rein
Für Dich und Lucy :s2431:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon sabina » 30.08.2010 21:59

mist :(
aber wenn lucy sooo gestresst war, hat sich das sicher auch auf die werte ausgewirkt. an der herzwanddicke "zweifel" ich nicht, aber die pumpleistung und die regelmässigkeit kann doch sicher beeinflusst worden sein, wenn ihr puls auf 200 lief :wink:
was bekommt lucy eigentlich? fortekor?
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon LaLotte » 30.08.2010 22:05

Menno, so ein Mist :(
Hattest du ihr vorher was gegeben, Notfalltropfen oder so?
Ich bin nun alles andere, als erfahren, aber mein Bauchverstand sagt mir auch, dass eine Untersuchung am Herzen bei Streßlevel tausend eventuell ein paar Peaks zutage fördert, die normalerweise nicht vertreten wären.
Einen Krauler für Lucy und eine mehr entspannte Katze beim EKG wünsche ich dir!
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lucy ist herzkrank

Beitragvon lulu39 » 31.08.2010 11:15

Dankeschön..Ich weiß schon, warum ich jedes Jahr vor der Sono Bammel habe.

Eigentlich gehts der Katze ja gut und dann kommt das Sono-Ergebnis und haut dich vom Stuhl, weil sich das Herz doch verschlechtert hat. Und dazu muß die Katz nicht zwingend husten wie Lucy.

HCM war immer eine Krankheit, die ich nicht mag - man kann selber so nix tun. Da gibts keine Diät und keine Päppelpaste - das blöde Herz macht einfach was es will.. :(

Das Mädel hat sich erst mal wieder beruhigt, ihre Pupillen sind wieder normal. Gut so.

Lucy bekommt Vasotop seit 2 Jahren und verträgt das auch ganz gut. Vasotop entwässert nur minimal - war aber bisher auch noch nicht nötig.

Eigentlich ist sie sehr lieb, ich weiß nicht, was sie gestern so aufgeregt hat. Allerdings mußten wir 30 Minuten warten wegen einem Notfall und im Wartezimmer waren Kinder, die sehr laut waren etc..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste