Blutdruck

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Fuzzy
Experte
Experte
Beiträge: 226
Registriert: 07.06.2007 17:34
Geschlecht: weiblich

Blutdruck

Beitragvon Fuzzy » 29.09.2007 17:07

Hi,

kann mir jemand sagen, wie der Blutdruck einer Katze sein sollte? Beim Suchen im Internet habe ich recht verschiedene Werte gefundne.

Auch eine gute Seite wäre gut.

Ich suche aber auch noch weiter :D

LG

Fuzzy
Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen.


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 29.09.2007 17:16

124/84 hab ich gesehen. aber das ist eh kein richtwert. das kann ja auch höher oder niedriger sein. warum willst du das wissen?

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 29.09.2007 17:30

Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Fuzzy
Experte
Experte
Beiträge: 226
Registriert: 07.06.2007 17:34
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fuzzy » 29.09.2007 17:33

weil meine Katze einen Blutdruck hat der deutlich höher liegt als dein Wert. Und sie deshalb ein anders Herzmedikament bekommt.
Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen.

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 29.09.2007 17:39

achso. was hat sie denn?


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 29.09.2007 17:43

Was Tierkardiologie angeht, so ist diese Seite gut: http://www.tierkardiologie.lmu.de/besitzer/katzenkrankheiten.html
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Fuzzy
Experte
Experte
Beiträge: 226
Registriert: 07.06.2007 17:34
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Fuzzy » 29.09.2007 19:57

Speedy hat HCM. Und der Blutdruck lag trotz Fortekor sehr hoch. Also versuchen wir es nun mit Prilium.

Wir wollen ja nicht, das noch weitere Organe geschädigt werden.

Vielen lieben Dank für die Links.
Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen.



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste