Nun alle 3 ..

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 11.02.2007 10:00

Gute Besserung an die arme Enni!
Ich hoffe sie hat die Nacht gut überstanden und heute vielleicht schon wieder etwas Appetit!
Ist es das gleiche Virus, das jetzt auch die Menschen überall befällt (mein Arbeitskollege hatte es letzte Woche schon :roll: )
Alles Gute, daß es schnell aufwärts geht!
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery


Benutzeravatar
jokamazo
Experte
Experte
Beiträge: 144
Registriert: 23.11.2006 09:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haiger
Kontaktdaten:

Wie geht es heute?

Beitragvon jokamazo » 11.02.2007 10:01

Hallo Jutta, wie geht es euch heute. Ist Ennie auf dem Weg der Besserung?
Liebe Grüße von Petra,
Kaithy, Zorro u. Manjou
Bild

Benutzeravatar
Melli-KI
Experte
Experte
Beiträge: 499
Registriert: 29.11.2006 09:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Beitragvon Melli-KI » 11.02.2007 10:21

Jutta, ich drücke euch ganz feste Daumen und alle :pfote: , die hier grad so durch Haus und Schnee tappsen..
Meine :katze4: hört gern,
wenn ich sie rufe..
Sie sitzt in einem Busch,
nur einen Meter entfernt von meinem Schuh-
und lauscht...

Besucht auch meine dunkle Seite.. MonstersGame

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 11.02.2007 11:52

Äh, ich petze mal, da ich denke, das Jutta unterwegs zu ihrem TA-Termin ist. Ich habe mit ihr telebimmelt..

Ennie hat heute früh schön getrunken und ein bisschen Hühnchen gefressen..

Wer Hunger hat, dem gehts etwas besser.. :lol: :lol:

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
elfmerlin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 968
Registriert: 16.05.2006 13:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon elfmerlin » 11.02.2007 11:57

Ach, da wird man ja vor Sorgen ganz krank, arme Jutta. Aber was Katrin geschrieben hat, da hat sie ja doch heute was gefressen, hört sich doch gut an. Wenn ich es richtig gelesen habe, hat sie AB gekriegt, das hilft ja meistens schnell. Ist bei meiner Mama auch so, die öfter krank ist.
Ich drücke dir trotzdem alle Daumen. Bin gespannt was du berichtest.


Dany75
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1190
Registriert: 13.11.2006 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogenrath

Beitragvon Dany75 » 11.02.2007 12:06

Das sind doch schöne Neuigkeiten, wenn Ennie gefressen hat! :D

Drück weiter ganz fest die Daumen, Jutta!

Viele liebe Grüße

Dany
Bild
Wenn sie Dich dessen erachtet, wird eine Katze Dein Freund sein, niemals Dein Sklave.

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 11.02.2007 12:35

freut mich das es Berg auf geht ;)
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.02.2007 12:55

Das ist ja schön...*freu mich das sie wieder getrunken hat*

Hoffe ihr gehts bald wieder richtig gut :lol:

Knuddler... :flower:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 11.02.2007 13:18

Jutta,

Ringer-Laktat... :wink: :wink: Das ist auf Natrium-Basis..

Also Salz und Traubenzucker - wie ich immer "predige".. :lol:

Knuddel an die süße Dame..

Hau dich aufs Sofa - Mittagsschläfchen mit Ennie..

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Miracle
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1422
Registriert: 29.08.2005 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südlich der Milchstraße ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon Miracle » 11.02.2007 13:41

Na Jutta, da geht es Dir doch aber trotzdem auch gleich wieder ein bißchen besser. Die Sorgen sind nicht mehr ganz so erdrückend. Iss ja immer so, dass wir Dosis zu nix zu gebrauchen sind wenn die Kleinen was haben.

Wenn auch langsam, aber wenn sie wieder anfängt ein bisschen zu Essen kommt der Rest auch wieder.

Also ab auf die Couch zum Mittagsschläfchen :wink:


Wir drücken auch weiter die :pfote: und die Daumen natürlich auch.
Astrid und
Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 11.02.2007 14:14

Das ist schön zu hören Jutta, dann weiterhin gute Besserung für die Dame :D
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 11.02.2007 14:34

Ich freu mich auch, dass sie etwas getrunken und vom Hühnchen genascht hat! Da scheint es ja bergauf zu gehen!
Daumen sind weiter gedrückt und Du, Jutta, ruh' dich jetzt erst mal aus!

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.02.2007 15:10

Liebe Jutta,

bin heute mal wieder im Forum und lese es gerade. Mensch, ich bin froh, dass es Ennie wieder besser geht. Sie ist halt eine Kämpfernatur :wink: .
Ich wünsche Euch jetzt noch ein paar geruhsame Stunden und eine ruhige Nacht.
Liebe Grüße
Christa
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.02.2007 20:36

Gute Besserung an die süsse
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 11.02.2007 20:49

Auch von uns gute Besserung! :pfote: :pfote:
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 57 Gäste