Bambi - AB-Gabe beendet

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon sabina » 17.01.2014 17:16

ohne weitere worte :s2449: :herzen2: :herzen2: :herz:
das ist wahre katerliebe :kiss:
was kann es schon schöneres geben :love:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
Agapi mou
Experte
Experte
Beiträge: 344
Registriert: 21.11.2013 20:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Afandou / Rhodos

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Agapi mou » 17.01.2014 17:17

Das ist einfach nur wunderschön anzuschauen......schmelz :s2449:
Hat Bambi es jetzt überstanden?
Was sagen die TÄ?
Und Fieber ist auch weg?
Gruß von der Sonneninsel

Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon SONJA » 17.01.2014 18:46

Das wissen wir erst nächsten Freitag - da haben wir wieder großen Termin mit Ultraschall, Blut usw.

Aber es geht ihm weiterhin super :D
...

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8223
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Scrat » 17.01.2014 18:48

Einfach zum Reinbeissen, die Beiden ! :s2449:
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Hollyleaf » 17.01.2014 20:05

SONJA hat geschrieben:
Aber es geht ihm weiterhin super :D



Das freut mich total!! :D :) :D


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon LaLotte » 17.01.2014 20:07

Das ist die Hauptsache :s1957:
(aber über solche Fotos freue ich mich zusätzlich ohne Ende :s2449: )
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Räubertochter » 18.01.2014 10:55

Hach die Zwei bitte knuddeln :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Mozart » 18.01.2014 11:00

Die beiden - ein Herz und eine Seele.

Wir freuen uns mit Euch, dass es Bambi so gut geht. So soll es weiter gehen.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Miezie Maus » 18.01.2014 15:27

Das ist wirklich schön zu hören. Alles Gute weiterhin für euch.

LG Sarah

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Ronjasräubertochter » 18.01.2014 16:38

freut mich zu lesen Sonja :kiss: weiterhin :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :2878:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: AW: Was kocht ihr heute?

Beitragvon Biene » 18.01.2014 18:56

Die beiden sind sooooo süß zusammen!
Die sind wie füreinander gemacht.



:s2449: :s2449:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon Katzelotte » 18.01.2014 19:39

Booahh....Sonja, schon wieder so ein Foto. :s2449:

Ich komme aus dem Zuckerschock gar nicht mehr aus.

Freue mich total, dass es Bambi weiter gut geht. So soll es bleiben. :s1957:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon SONJA » 22.01.2014 22:55

Übermorgen ist der TK-Termin *hibbel *hibbel

Wir hoffen SO sehr, dass auch das Blutbild und der Ultraschall den jetztigen Zustand (alles super, topfit, keine erhöhte Temperatur mehr) bestätigen.

Die Frage ist nur, wie lange sollen wir die beiden ABs geben?

Das eine kann man bis zu 3 Monaten geben, letztes Mal haben wir nach 19 Tagen aufgehört und nach ~2 Wochen war der Mist wieder da.
Das zweite, das er bekommt ist für rund 2 Wochen gedacht, was ich so gelesen habe - er bekommt es jetzt schon 12 Tage.

Er scheint die ABs ja super zu vertragen, aber das ist ja keine Langzeitlösung, belastet ja auch extrem.
Wirklich eine blöde Situation
...

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon LaLotte » 22.01.2014 23:03

Bei der Dauer der AB-Gabe können euch die TÄ in der Klinik sicher beraten.

Auf jeden Fall drücke ich die Daumen, dass der Befund seinen äußeren Zustand bestätigt :s1958: :s1958: :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Bambi wieder Fieber + Bauchfellentzündung + Gallenblase

Beitragvon sabina » 22.01.2014 23:46

naja, ich würde auf nummer sicher gehen und es ihm wirklich über längere zeit verabreichen, zumal er es ja sehr gut verträgt.
ja, natürlich ist eine längere AB-gabe nicht supergesund, aber wenn er nochmals einen rückfall haben sollte, wäre das sicher viel schädlicher :wink:
lasst euch gut beraten in der tk :kiss:
und unsere daumen sind blaugequetscht für ein tolles ergebnis :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste