Shiva wieder krank - Seite 2

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Shiva knirschgeräusch beim Atmen

Beitragvon user_4480 » 06.08.2010 23:38

Wünsch ich der kleinen auch :s2445: :s2445:


Benutzeravatar
P6ndor6
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 16.06.2010 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Shiva knirschgeräusch beim Atmen

Beitragvon P6ndor6 » 07.08.2010 14:42

Das freut mich das es der kleinen besser geht...ist schon schlimm sowas.
Mein Dickie Aladdin hatte damals auch so was, nur da kam leider keiner auf antibiotika :roll: , das ganze hatte drei Wochen gedauert, voller Fieberschübe etc und bis er seine Stimme wieder hatte waren fünf wochen, am anfang hat er dann immer ganz geschockt geschaut das er wieder Miauen kann :lol:

Freut mich aber total das bei euch alles so gut gelaufen ist!!! :D

lg Larissa
Grüße aus Hamburg von Larissa, Dennis Ivory und Dante!!!
Bild

Benutzeravatar
MoonlightCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1932
Registriert: 20.07.2008 11:10
Vorname: Sina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Shiva knirschgeräusch beim Atmen

Beitragvon MoonlightCat » 07.09.2010 16:10

kaum zu glauben aber wahr die maus is schon wieder krank :(

war gestern wieder mit ihr beim notdienst hat erstmal antibiotika bekommen und heute wollen se blut abnehmen für ein blutbild.....
die maus hat die ganze linke wange sowas von dick, das sieht total schlimm aus aber laut dem TA liegt es net an den zähnen...mach mir echt sorgen
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Shiva knirschgeräusch beim Atmen

Beitragvon Mozart » 07.09.2010 20:50

Das kann ja irgendein Infekt sein, bei dem Drüsen anschwellen.
Ich kann Dir leider nichts zur Beruhigung schreiben - man macht sich seine Sorgen, ich weiß, wie es ist.
Aber: nicht immer das Schlimmste annehmen :s2431:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
MoonlightCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1932
Registriert: 20.07.2008 11:10
Vorname: Sina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon MoonlightCat » 07.09.2010 21:11

so war jetzt mit ihr nochmal beim tierarzt und ich hatte mit meiner vermutung recht....sie hat wohl in der nähe des kiefers nen eiterbeutel sitzen....die kleine maus hat ohne narkose das röntgen über sich ergehen lassen und auf dem bild hat mans gesehen. der keifer is gott sei dank nicht betroffen......soll sie donnerstag nicht füttern, damit ich sie abends danne ventuell direkt dalassen kann wegen operation.
Bild


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon LaLotte » 07.09.2010 21:13

Oh je, ich wünsche dem Mäuschen alles Gute! Ist denn die OP infrage gestellt?
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon Mozart » 07.09.2010 21:13

Jetz drücke ich erst einmal die Daumen, ass die Entzündung schnell abklingt.
Und ein Glück dass der Kiefer nicht betroffen ist.

Gute Besserung der tapferen Patientin! :s2431:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
MoonlightCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1932
Registriert: 20.07.2008 11:10
Vorname: Sina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon MoonlightCat » 07.09.2010 21:24

LaLotte hat geschrieben:Oh je, ich wünsche dem Mäuschen alles Gute! Ist denn die OP infrage gestellt?


naja, das problem ist, der eitersack muss noch bisschen hochkommen weil der sonst zu tief sitzt und die TA dann ungerne operieren möchte.......dank medikamenten gehts meiner kleinen maus grad schon wieder was besser
Bild

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon Cuilfaen » 07.09.2010 23:05

ach Mensch!
Ich wünsche weiter gute Besserung!!! :s2445:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon LaLotte » 07.09.2010 23:08

Gut, dass es Shiva zumindest besser geht. Ich drück die Daumen, dass ihr bald richtig geholfen werden kann :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon user_4480 » 07.09.2010 23:18

Sina ich habs schon bei Facebook gelesen :(

Wünsch der Süßen gute Besserung mensch :( :s2445:

Benutzeravatar
MoonlightCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1932
Registriert: 20.07.2008 11:10
Vorname: Sina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon MoonlightCat » 08.09.2010 12:44

so, sie frisst das sezialfutter vom tierarzt gott sei dank alleine ohne dass ich es verflüssigen und eintrichtern muss....grad hat se noch 2,5 ml Metacam gegen die schmerzen bekommen die maus is wirklich im moment ganz, ganz brav
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon user_4480 » 08.09.2010 12:57

Schön :) Eine ganz Liebe :s1958:

Benutzeravatar
Tanuebi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 11.01.2010 15:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon Tanuebi » 08.09.2010 13:03

ach Mäuselein....gute Besserung weiterhin und hoffentlich kann der TA dann auch operieren.

Daumen und Pfoten sind gedrückt :s1958: !!!
Schnurrende Grüße von Tanja und der dicken Brumse
und ein fröhliches Schwanzwackelwuff von Buster
Meine wundervollen Engelchen Luna, Schnuffie und Toffie grüßen von den Sternen

Benutzeravatar
MoonlightCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1932
Registriert: 20.07.2008 11:10
Vorname: Sina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Shiva wieder krank - Seite 2

Beitragvon MoonlightCat » 08.09.2010 22:41

die schwellung is zurück gegangen wenn der TA morgen das ok gibt, kann freitag die OP gemacht werden...oh werden mich meine schatzis morgen hassen dass es kein futter gibt den ganzen tag
Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste