Niesen

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
wuschel
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 12.12.2007 15:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterentfelden
Kontaktdaten:

Niesen

Beitragvon wuschel » 23.01.2008 17:35

Hallo zusammen..

So, da ja jetzt scheinbar alles wieder gut ist mit meinen Katzen (laut TA).. ist mir doch noch etwas aufgefallen.

Die Scarlett niest seit einigen Tagen.. ich kann nicht genau sagen, wie oft.. aber am Abend wenn ich zu Hause bin niest sie bestimmt 5-10 mal. Ich musste ihr ja vor 3 wochen AB geben, weil sie sich ein bisschen angesteckt hat bei unserem Kater Cory (Schnupfen). Die Tierärztin meinte dann bei der Nachkontrolle, es sei alles wieder in Ordnung.

Nun hab ich festgestellt, dass ich seit heute auch so nen komischen Husten habe. Kann es sein, dass die kleine doch noch nicht ganz gesund ist und mich noch angesteckt hat (beim Schmusen)?

Manchmal röchelt sie auch ein bisschen.. aber nicht jeden Tag und beim Schnurren tönt sie manchmal ein bisschen "verstopft". Beim Niesen merk ich, wie viele kleine Tröpfchen aus der Nase geschleudert werden.

Kann ich etwas dagegen machen? inhalieren?
..-- Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur --..


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Niesen

Beitragvon user_1310 » 23.01.2008 19:19

wuschel hat geschrieben:Kann ich etwas dagegen machen? inhalieren?


Also auf jeden Fall sollest Du noch einmal einen TA deswegen aufsuchen. Nicht , daß ein Schnupfen im Anmarsch ist ..... Ab zum TA !

Halte uns mal auf dem Laufenden .... und gute Besserung !

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.01.2008 20:53

würde ich dir auch raten zum TA zu gehen....
wenn es nur schnupfen gewesen wären....aber sie hustet auch noch.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17202
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 23.01.2008 20:55

Nee, Vesna,
den Husten hat Wuschel selber!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.01.2008 21:11

hildchen hat geschrieben:Nee, Vesna,
den Husten hat Wuschel selber!


mein gott....ist das peinlich :oops:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 23.01.2008 21:13

vilica65 hat geschrieben:
hildchen hat geschrieben:Nee, Vesna,
den Husten hat Wuschel selber!


mein gott....ist das peinlich :oops:


Vesna , ich musste es auch zwei mal lesen :wink: ..... Macht ja aber keinen großen Unterschied, die Katze hat ja auch noch Erkältungsanzeichen.

Benutzeravatar
wuschel
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 12.12.2007 15:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterentfelden
Kontaktdaten:

Beitragvon wuschel » 24.01.2008 10:51

dann werde ich wohl nochmal zum tierarzt gehen..
die kleine hat jetzt auch noch tränende augen bekommen. wahrscheinlich wirklich schnupfen.
..-- Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur --..

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 24.01.2008 11:41

wuschel hat geschrieben:dann werde ich wohl nochmal zum tierarzt gehen..
die kleine hat jetzt auch noch tränende augen bekommen. wahrscheinlich wirklich schnupfen.


Oje ... ja , dann schau noch einmal beim TA vorbei

Benutzeravatar
wuschel
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 12.12.2007 15:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterentfelden
Kontaktdaten:

Beitragvon wuschel » 25.01.2008 16:40

also ich war heute beim tierarzt...
sie hat schnupfen, schluckschmerzen und geschwollene lymphknoten. hab jetzt AB bekommen und ne augensalbe.. hoffe das wird bald wieder besser! war jetzt die letzten 2 monate irgendwie 10 mal beim tierarzt.. das nagt echt auch an mir.
..-- Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur --..

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 25.01.2008 20:32

wuschel hat geschrieben:also ich war heute beim tierarzt...
sie hat schnupfen, schluckschmerzen und geschwollene lymphknoten. hab jetzt AB bekommen und ne augensalbe.. hoffe das wird bald wieder besser! war jetzt die letzten 2 monate irgendwie 10 mal beim tierarzt.. das nagt echt auch an mir.


hoffen wir das es schnell beser wird....
....wenn es einmal anfängt, hat man das Gefühl, es hört nie auf...
aber, es wird besser !!! :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
catwalk
Experte
Experte
Beiträge: 228
Registriert: 03.12.2007 19:19
Geschlecht: männlich
Wohnort: Vielbach, Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon catwalk » 26.01.2008 03:14

Mit den richtigen Antibiotika kriegt der TA das schon wieder hin.
Kopf hoch und weiter so.

Catwalk.Bild
Nicht wir erziehen unsere Katzen, sondern unsere Katzen erziehen uns!
Eine Katze gehorcht nur, wenn sie dazu Lust hat.
Wäre es anders, wäre sie ein Hund.

Benutzeravatar
Angel11
Experte
Experte
Beiträge: 169
Registriert: 24.01.2008 17:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Angel11 » 26.01.2008 16:57

:s2436: Alles Liebe für deine Katze, verwöhn sie, wird wieder werden!
Schön brav AB geben dann geht es wieder, schreib weiter was war!
:s2431: Knuddelgruss!
LG Angel
Bild

Katzen sind Tiger in Kleinformat!

Benutzeravatar
wuschel
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 12.12.2007 15:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterentfelden
Kontaktdaten:

Beitragvon wuschel » 29.01.2008 15:30

so der kleinen geht es schon deutlich besser.. die augen tränen nicht mehr und sie hat "nur" noch etwa 2-3 nieser am abend :)
das mit der augensalbe ist ne ziemlich mühsame sache.. hab das gefühl die klebt nachher an der ganzen katze aber nicht in den augen ;)
mit dem kleinen cory hat das viel besser geklappt, der hat irgendwie auch weniger haare um die augen *find*
..-- Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur --..

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 29.01.2008 15:35

wuschel hat geschrieben:so der kleinen geht es schon deutlich besser.. die augen tränen nicht mehr und sie hat "nur" noch etwa 2-3 nieser am abend :)
das mit der augensalbe ist ne ziemlich mühsame sache.. hab das gefühl die klebt nachher an der ganzen katze aber nicht in den augen ;)
mit dem kleinen cory hat das viel besser geklappt, der hat irgendwie auch weniger haare um die augen *find*


schön, dass es der kleinen Patientin schon besser geht.

Ja, das mit so' ner Salbe kenne ich auch...... :?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 29.01.2008 15:37

hatten wir auch durch gemacht mit 4 Miezen
nu sind se fit (mal ob Holz kloppt)
gute besserung :wink:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste