atemaussetzer

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

atemaussetzer

Beitragvon blackrose89 » 11.09.2007 10:07

also,bei meiner kleinen ist mir aufgefallen das wen sie schläft..manchmal ganz normal atmet.jedoch zwischendurch gar nicht..und wen sie dan wiedr gaanz tief luft holt..atmet sie dan ganz schnell! doppelt so schnell wie ihr schwesterchen wens neben ihr liegt!!
ist das normal?? ich werde morgen eh zum arzt gehen(impfen) meint ihr ich soll das dan mal erwähnen??


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 10:14

Wenn du morgen eh zum TA musst dann würde ich das erwähnen...Ich kann dir leider nicht sagen ob das normal ist oder nicht...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.09.2007 10:19

Wenn unser Bimbo einschläft, habe ich manchmal das Gefühl das er überhaupt nicht atmet :roll:
Also dem hatte ich an Anfang das er bei uns war, drei mal ein richtiges Schock....konnte ihm überhaupt nicht aufwäcken.
Jetzt kennen wir es.... :D

Wenn du schon morgen zum TA gehst, würde ich dem TA auf die Situation ansprechen,auf jeden fall .
Zu welchem TA gehst du ?
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 11.09.2007 11:06

ja eben,sie atmet auch ned mehr..wen ich sie aufem arm hab versuch ich sie dan aufzuwecken,aber das geht ned:( ich werd das morgen mal sagen!!¨
ich geh in langnau am bahnhof zum tierarzt.dort sind wir seit über 10 jahre mit unseren tieren!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 11:08

blackrose89 hat geschrieben:ja eben,sie atmet auch ned mehr..wen ich sie aufem arm hab versuch ich sie dan aufzuwecken,aber das geht ned:( ich werd das morgen mal sagen!!¨
ich geh in langnau am bahnhof zum tierarzt.dort sind wir seit über 10 jahre mit unseren tieren!


Wenn die Katzen aber tief und fest schlafen soll man sie nicht wecken, da man sonst die Wachstumsphase stört...

Spreche morgen mit deinem TA darüber dann weisst du genaueres...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...


Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 11.09.2007 11:09

wie echt jetz?? die wachsen doch ned nur im schlaf,oder schon??
komische tiere*g*
konnte sie ja eh ned wecken,die hat friedlich(zwar ohne zu atmen) weiter gepennt!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 11:12

blackrose89 hat geschrieben:wie echt jetz?? die wachsen doch ned nur im schlaf,oder schon??
komische tiere*g*
konnte sie ja eh ned wecken,die hat friedlich(zwar ohne zu atmen) weiter gepennt!


Ich weiss das sie im Schlaf wachsen...aber sonst...???
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 11.09.2007 11:15

na super,dan werden meine 2 ja mal riiiiiesn gross*g* die penne ja ständig;)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 11:16

blackrose89 hat geschrieben:na super,dan werden meine 2 ja mal riiiiiesn gross*g* die penne ja ständig;)


Nein es geht um die Tiefschlafphase... :lol: (wo sie drumherum nichts mehr mitbekommen)...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 11.09.2007 11:21

ach so,na dan gehts ja*g*
also,ich werde morgen bescheid geben ob das jetz normal ist wen ich wieder daheim binn!
11.21

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 11:24

blackrose89 hat geschrieben:ach so,na dan gehts ja*g*
also,ich werde morgen bescheid geben ob das jetz normal ist wen ich wieder daheim binn!
11.21


Ja ok mach das...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 12.09.2007 20:16

so,also sie konnten nix finden. sie hat sie abghört und nix gefunden!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 12.09.2007 22:27

blackrose89 hat geschrieben:so,also sie konnten nix finden. sie hat sie abghört und nix gefunden!


Hat sie denn gesagt ob es sein kann wenn sie schlafen das es normal ist? lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 13.09.2007 08:51

ja es gäbe so katzen die das haben! es giebt sogar solche die hächeln wie ein hund wen sie schlafen!
ich solle doch einfach nicht sogenau hin chauen damit ich ned so angst hab;) das herz und die lunge hörten sich ganz normal an!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 13.09.2007 11:24

blackrose89 hat geschrieben:ja es gäbe so katzen die das haben! es giebt sogar solche die hächeln wie ein hund wen sie schlafen!
ich solle doch einfach nicht sogenau hin chauen damit ich ned so angst hab;) das herz und die lunge hörten sich ganz normal an!


Na siehste...das ist doch schön...Ich knuddel dich jetzt mal richtig...*undangstundsorgenverschwinden* lg ela

:wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste