Micky ist gegangen.........

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 22.12.2009 17:34

Also wenn er unbedingt raus will, er zeigt es dir ja auch zeigt UND die TÄ hat ihr OK gegeben,
dann lass ihn ruhig raus! Also ich habs bisher so bei den kranken Katzis gemacht. Wenn ich gemerkt hab sie sind wieder fitter und nerven :lol: wieder.

Oder hast du Angst, dass er nicht pünktlich zur Medigabe wieder zurück ist?
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 17:37

hm also bei diesen Temperaturen denk ich ist er sicher schnell wieder da....
Aber...wer weiß.....??
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 22.12.2009 17:42

Ja, das denke ich auch. Meine sind auch immer schnell wieder drin.
Oder kannst du ihm zur Vorsicht jetzt die Medis geben, also die Ration für heute Abend?
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 17:45

hm ne, man sollte doch immer ungefähr dieselbe Zeit beibehalten...und die ist bei uns 20.00 :roll:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 22.12.2009 17:50

ja ok, das stimmt natürlich.
und wenn du ihn nach 20.00h nochmal raus lässt? Auch spät, ne?
Ach man ist das doof :?.
Hat er sich denn wieder beruhigt oder meckert er noch?
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 17:59

grade liegt er wieder auf seinem Stuhl und döst vor sich hin....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 19:18

Hab ihn raus gelassen....nach ca 15 Minuten kam er wieder :wink:
Jetzt bereite ich dann den "Chocktail" zu......... :roll: :roll:
Hoffe es klappt ...... :?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 22.12.2009 20:03

Och schön, dass der Schatz so schnell zurück gekommen ist.
Siehste, war ihm auch zu kalt - brrrr :s01802:.

Hoffe, er hat den Cocktail ohne großes "Tara" eingenommen!!!?
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 21:15

Ja Chocktail klappte gut, dafür hat er wieder kaum was gefressen...... :(
ach menno...
ER schläft jetzt.....
Meine Gefühlswelt geht hin und her..... :cry:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 22.12.2009 21:50

Schön zu Lesen, dass er Gefressen hat, aber ganz ehrlich Iris-ich sage es jetzt mal ganz hart- ich würde ihn nicht mehr rauslassen :?
Es mag sein, dass er zur Zeit auf Grund der Weterlage schnell reinkomm, aber
sein Leben steht immer noch auf der Kippe und Katzen die sich zum Streben zurückziehen kommen oft gar nicht mehr heim.
Und ausserdem ha er seinen Medispiegel noch überhaupt nicht erreicht um das Risiko in kauf zu nehmen, mal ganz abgesehnen davon, dass er eigentlich was Blutverdünnendes bekommen haben müsste wg. der Thrombose und da is jeder noch so kleiner Kratzer gefährlich.

Da versehe ich auch die TA nicht so ganz, denn es ist ja kein gesichterer Freigang wie bei Wonnie oder so oder??
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 22.12.2009 22:27

Ne Thrombose war es angeblich doch nciht...laut TK....dachten sie erst, aber sie kamen dann doch wiederum davon ab.

Ne wir haben keinen gesicherten Freigang, unsere Mietzen haben den totalen Freigang :wink:

Doch, für mich war das ok. so mit dem rauslassen....
Glaube mir, wenn ich das Gefühl habe es tut Micky nicht gut, dann werd ich ihn sicher nicht raus lassen. Aber vorher hat es die Situation "zugelassen"....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 23.12.2009 08:44

Ich bin da auch Steffis Meinung...
Vor allem weil das mit den Medis alles noch nich so ist wie es sein soll...

Auch wenn ich keine draußen Katzen habe muss ich sagen wenn einer Krank wäre würde ich auch versuchen diesen drinnen zu halten...
Natürlich is das anfangs schwierig weil die Katze es gewöhnt ist...aber da geht es um die Gesundheit und wie Steffi schreibt wenn es ihm plötzlich schlecht geht und er nicht mehr heim kann...

Is ne blöde Situation, ich weiß...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 23.12.2009 08:52

Du schreibst natürlich, dass es ihm besser ging wenn er raus konnte, aber ich denke nicht das er zur Zei in der Verfassung ist alleine rauszugehen.
Kannst Du ihm nicht angewöhnen mi Euh gemeinsam raus zu Gehen, so dass ihr ihn wenigstens unter Kontrolle hab, er aber gelichzeitig seinen geliebten Freigang??
Aber insgesamt würde ich Versuchen ihn drinnen zu halten, es sei denn sein Gesundheitszusatnd verschlechert sich durch diese Massnahme drastisch.

Auf jeden Fall muss er feste Zeiten haben, denn die sind für die Medis extrems wichtig, und da Du 2x am Tag ran musst, hm schwierig.
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 23.12.2009 09:55

Heut frisst er wieder nicht....hat grade mal am Futter die Soße geschleckt :(
Medies hab ich ihm gegeben..., aber 1 min. später hat er so schleimiges Zeugs erbrochen.... :(
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 23.12.2009 10:04

Ich würde deinen TA anrufen und fragen, ob du die Medis nochmals geben sollt. Ich denke schon, würde aber sicherheitshalber nochmals fragen.

Dann würde ich ihm zuerst Futterbrei mit einer Spritze geben und ein kleines Bisschen warten, ob das auch drin bleibt. Und dann die Medis.

Trinkt er denn? Wenn ja, würde ich ihm 2 bis 3 Mal am Tag mit der Spritze etwas Futter geben, zumindest jeweisl vor den Medis. Wenn er nicht trinkt, musst du ihm öfter was geben, damit er genug Flüssigkeit bekommt.

Ich drück euch die Daumen.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste