*todkrank*

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 21.01.2009 12:16

ach ja...*tiefseufzzz* nun sind bei mir doch die Tränen geflossen als ich hier eure "Geschichten" gelesen hab....sniefz.
Ja es ist traurig und schimm wenn ein geliebtes Tier geht.

Aber , wie schon gesagt wurde, der Tod gehört auch zum Leben.
Leider mußte ich diese schmerzhafte Erfahrung auch schon machen, aber meine Süßen sie sind immer noch tief in meinem Herzen.

Ja und auch wir haben einen Senioren hier , Micky, er ist ca 15 Jahre alt, und hat eben seine Alterserscheinungen....das fell ist nimmer so schön, seine Statur verändert sich, der Appettit wird "anderst", und er wird einfach gemächlicher in Allem.
Bei uns kommt auch noch Stress dazu, denn Micky wird viel von Pamuk gejagt....seufz.....

Und dennoch hoffe und wünsche ich mir das Micky noch gaaaaaaanz lange bei uns bleibt.

Dasselbe wünsche ich mir für alle eure Fellnasen genauso! :s2431: :s2471:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild


Benutzeravatar
Daniela87
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1203
Registriert: 28.03.2008 13:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: gebürtiger Schwabe... im Exil bei Frankfurt

Beitragvon Daniela87 » 21.01.2009 13:17

ich habe heute Nacht geträumt, dass mein *alter Liebling* 23 Jahre alt wird...
das wäre zuuu schön (vorausgesetzt, er bleibt fit...) :s2675:
Liebe Grüße Daniela mit Tiger (*04.05.1991), den zwei Trollen Oskar Edler von Rada und Zorro Edler von Rada (*25.09.2008) und meinen Sternchen Max & Moritz

ღWenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen und euch zurückholenღ


Bild

Benutzeravatar
osterglocke
Junior
Junior
Beiträge: 47
Registriert: 23.01.2008 21:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mittelfranken

Beitragvon osterglocke » 23.01.2009 19:39

Hallo Ihr Lieben,
Tausend Dank für die netten Antworten!!!Das hilft unglaublich.Es ist halt schlimm,zuzusehen,wie ein geliebtes Tier langsam aufgibt.Natürlich werde ich warten,bis ich ganz deutlich sehen kann,daß es Cosma schlechter geht.Irgendwie ist es sowieso unglaublich,daß sie so lange lebt.Mein Kater Fussl ist letztes Jahr eingeschlafen.Ganz von selbst.Er war 17 Jahre alt und meine einzige` richtige´ Wunschkatze,alle anderen warn zugelaufen oder gefunden.Ich hoffe,daß es Cosma auch so geht und ich ihr denTa-Stress am Ende ersparen kann.Sie hab ich als Baby aus dem Zoogeschäft mitgenommen,in dem ich damals gearbeitet habe.Da wurden Katzen noch im Käfig gehalten..Wahrscheinlich gibts sowas heut auch noch.Ich konnte das nicht sehen..Sie hat einen halben Monatslohn gekostet.Optisch ist sie ein Bild des Jammers,aber wie gesagt,noch ziemlich fit.Meistens ist sie bei meinem Grossvater,der wohnt über mir,er ist 94 Jahre alt..Und war erst 4 Wochen auf mallorka!!Irgendwie passen die zwei wunderbar zusammen!!
Naja.Jedenfalls werd ich so lange nix unternehmen,bis ich wirklich den Eindruck habe,Cosma erlösen zu müssen!Ich halt Euch auf dem Laufenden,
liebe Grüsse,Kerstin

Benutzeravatar
osterglocke
Junior
Junior
Beiträge: 47
Registriert: 23.01.2008 21:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mittelfranken

Beitragvon osterglocke » 26.01.2009 20:19

Hallo,
es sind ja nur 3 Tage her,daß ich die letzte Nachricht hier reingeschrieben habe. Gestern abend hat Opa mir erzählt,Cosma würde nichts mehr fressen.Hab sie genau untersucht und gesehen,daß ihr Mund total entzündet war.War vor 3 Stunden beim Tierarzt.Wir mussten sie einschläfern.Sie hat bis zum Ende geschnurrt und mich mit grossen,blauen Augen angesehen.Hab immer versucht ,Blickkontakt zu halten,weil sie ja seit Jahren schon taub ist.Ich glaube,es war gut,daß ich nicht mit der Absicht,sie einzuschläfern zum Ta bin. So hat sie nicht gemerkt,daß was nicht stimmt und ich auch nicht so richtig.Cosma war wirklich nur noch Haut und Knochen,die Ta´s sagten,daß sie in ihrem Alter niemals alles wieder aufbauen könnte.Sie hätte noch eine Vitaminspritze gekriegt,aber die hätte nicht lang angehalten.Die Zahnbehandlung hätte sie auch nicht überstanden.Vor drei Jahren ging das noch,wenn auch nur unter Kurznarkose.Glaubt mir,sie war wirklich nur noch Haut und Knochen.Eigentlich hatte ich gehofft,sie würde zu Hause ganz einfach einschlafen.Und das auch erst in ein paar Monaten,oder so.Das ist jetzt so schnell gegangen.Im Wartezimmer hat sie die ganze Zeit geschnurrt.Die Ta´s waren total lieb,ich hab mich auch gut gehalten,bis ich wieder im Auto war.Seitdem ist´s vorbei mit Haltung.Jetzt hab ich ihre Baby Bilder vor mir liegen.Cosma Shiva,geboren 11.Mai 1987.Ich war damals 19 und Nina Hagen Fan..
Was sie alles erlebt hat,in diesem Haus..Wahnsinn.Mein Opa ist ganz ruhig,er hat ja schon seit Jahren damit gerechnet,er ist jetzt auch wieder allein in seiner Wohnung.Die anderen Katzen mag er nicht,immer nur Cosma.Die zwei waren echt ein Dreamteam!
Werde mich jetzt mehr um ihn kümmern.So cool ist er auch nicht.
Ganz liebe Grüße,
kann die Tastatur nichtmehr sehn,
Kerstin

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 26.01.2009 20:25

das tut mir so schrecklich leid für dich! :s2024: Bild

deine cosma hatte ein schönes, langes leben, und im regenbogenland wird es ihr gut gehen! :s1957:


Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 26.01.2009 20:35

Kerstin das tut mir leid!!! Leb wohl liebe Cosma..........im Regenbogenland kannst du wieder fressen und rumtollen und all die schönen Dinge tun die dir spaß machen! :cry: :s2024: :s2039:
http://www.indigo.org/rainbow/rainbow-de.html

http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7650123
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17193
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 26.01.2009 21:13

Liebe Kerstin,
das tut mir so leid für Dich und deinen Opa! Drückt einander mal ganz fest!
Die liebe Cosma ist jetzt auf ihrem Weg ins Land hinter dem Regenbogen, wo alle Katzen wie Kitten herumspringen und es keine Schmerzen mehr gibt!
Und wenn Ihr ganz genau hinschaut, seht Ihr vielleicht ein neues, ganz kleines Sternchen, das vorher nie da war, es blinkt ein wenig. Das ist ein lieber Gruß für Euch.
Cosma hat eine sehr lange und sehr schöne Zeit bei Euch verbringen dürfen und sie wird hinter dem Regenbogen eine wunderschöne Geschichte erzählen können.
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 26.01.2009 21:18

hildchen hat geschrieben:Liebe Kerstin,
das tut mir so leid für Dich und deinen Opa! Drückt einander mal ganz fest!
Die liebe Cosma ist jetzt auf ihrem Weg ins Land hinter dem Regenbogen, wo alle Katzen wie Kitten herumspringen und es keine Schmerzen mehr gibt!
Und wenn Ihr ganz genau hinschaut, seht Ihr vielleicht ein neues, ganz kleines Sternchen, das vorher nie da war, es blinkt ein wenig. Das ist ein lieber Gruß für Euch.
Cosma hat eine sehr lange und sehr schöne Zeit bei Euch verbringen dürfen und sie wird hinter dem Regenbogen eine wunderschöne Geschichte erzählen können.
Och menno Hildchen....so schön hast du das wieder gesagt :s2024:
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 27.01.2009 11:52

liebe kerstin
es tut mir unendlich leid für euren verlust :cry: :cry: :cry:
eurer cosma gehts jetzt wieder richtig gut und sie wird von oben über euch wachen. und mein heissgeliebter sternenkater cosmo wird ganz sicher seine namensschwester freundlich empfangen da oben.
ich wünsche auch deinem opa ganz viel kraft jetzt, schön, dass du dich um ihn kümmerst!
traurige grüsse
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.01.2009 11:56

Kerstin es tut mir sehr leid...

Gute Reise kleiner Engel... :s2024:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 27.01.2009 14:56

ach menno.....
*dichmalunbekannterweiseindenarmnehm* :s2674:

tut mir so leid.....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Daniela87
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1203
Registriert: 28.03.2008 13:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: gebürtiger Schwabe... im Exil bei Frankfurt

Beitragvon Daniela87 » 27.01.2009 16:22

Gute Reise kleine Cosma!

Bild[/quote]
Liebe Grüße Daniela mit Tiger (*04.05.1991), den zwei Trollen Oskar Edler von Rada und Zorro Edler von Rada (*25.09.2008) und meinen Sternchen Max & Moritz



ღWenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen und euch zurückholenღ





Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Beitragvon Mrs Spock » 27.01.2009 18:23

Auch von mir mein aufrichtiges Beileid :s2024: .

Ich hoffe, dass du in einiger Zeit nur noch mit einem Lächeln an deine Cosma zurückdenken kannst und die Tränen immer seltener werden.

Fühl dich gedrückt :s2039: .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Beitragvon Katzelotte » 27.01.2009 20:07

Liebe Kerstin,

es tut mir so unendlich leid. :cry: :cry: :cry:

Aus Deinen Worten kann ich die Liebe, die Du zu Cosma empfunden hast, spüren.


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Nur du allein wirst Sterne haben die lachen können.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein mich gekannt zu haben.


Fühl Dich von mir getröstet. :s1958: :s1958:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 27.01.2009 21:25

Liebe Kerstin,
es tut mir sehr leid :cry: :cry: :cry:

Vielleicht magst du ja hier nochmal deiner Cosma gedenken. Vielleicht hilft es dir ein bisschen. :(
Fühl dich umarmt!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste