Erfahrungen mit Petfun?

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Batida de Coco
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2006 19:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lebkuchenhausen

Beitragvon Batida de Coco » 29.01.2007 13:45

hallo,ich werde das auch bald in den Angriff nehmen einen neuen KB zu kaufen.ganz sicher auch einen von Petfun...habe bisher nur gutes gehört.Lieber von Anfang an in einen hochwertigeren investieren als alle 1-2 jahre einen neuen kaufen zu müssen. das Geld rentiert sich sicherlich schnell und unsere Katzen werden uns´s danken.Batidas 1. KB ist so ein billiger von Fressnapf oder so ...hab ich einer Freundin abgekauft für die ersten paar monate,jetzt wird er aber langsam zu klein zu kurz und zu wackelig für unsren Rabauken.
LG Doreen mit den Fellboys Batida und Stitch
Bild


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 01.08.2007 15:03

es gibt neue Petfun-Modelle

*jubel *trubel *heiterkeit :lol:

(beim klick wird das Bild grösser)

[simg]http://www.petfun.de/seite1.jpg[/simg]

[simg]http://www.petfun.de/seite2.jpg[/simg]

[simg]http://www.petfun.de/seite3.jpg[/simg]

[simg]http://www.petfun.de/seite4.jpg[/simg]

[simg]http://www.petfun.de/seite5.jpg[/simg]

[simg]http://www.petfun.de/seite6.jpg[/simg]


lg
sonja
...

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 01.08.2007 16:57

Also ich bin mit Petfun auch sehr zufrieden. Leider bin ich erst nach einem Kauf eines Kratzbaumes auf Petfun gekommen... hätte ich das vorher gewusst , hätte ich dort einen geholt.
Aber ich habe einen Spieletunnel von dort und auch einen Weidenkorb. Beides wird von den Katzen geliebt und ich muss sagen für die Qualität ist der Preis wirklich gerechtfertigt.

Wenn unser Kratzbaum den Geist aufgegeben hat, werde ich dort einen bestellen, das steht für mich schon fest. Unser war von Ebay und dadurch dass die Katzen diesen sehr beanspruchen, hängt er jetzt schon ein wenig schief. Und das nach nur 2 Wochen.

VIele liebe Grüße
Mira

Liz
Experte
Experte
Beiträge: 197
Registriert: 10.07.2007 15:49
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Liz » 04.08.2007 13:00

Hallo ;)


Ich bin auch am überlegen, ob es sich lohnt einen Ferienjob anzunehmen & weiter für einen Kratzbaum für petfun zu sparen.
Jedoch frage ich mich momentan, ob es sich für mich überhaupt lohnt, da ich ja noch eine Weile bei meinen Eltern wohne & wenn ich umzieh, würde ich den auch gerne mitnehmen...
Soweit haben wir uns auf einen Deckenspanner geenigt, nur sollte das ganze auch eine ganze Weile heben [also 5 Jahre sollten mindestens drin sein... ich denke da nur mal an unseren mini Kratzbaum... der wackelt zwars ehr und war auch noch nie sonderlich stabil, den liebt meine Katze aber über alles... & der ist jetzt auch schon 6 Jahre alt. Abgenutzt & wackelig... und der wird sicher noch eine Weile leben (müssen)].
Die Entscheidung für einen bei mir im Zimmer kam auch noch dazu, da wir ja eine Partnerin für unsere Clara wollen und dann der Wackelbaum definitiv nicht mehr ausreicht...


Naja, kurz: Lohnt sich ein petfun Kratzbaum, wenn man ihn sehr lange nutzen will & auch bei einem Umzug mitsoll?

______________________________________________
Wenn es einer von petfun sein soll, dann wird es doch kein Deckenspanner sein. Weil es da einfach keine passenden gibt & ich Angst hab, das sie garnicht hochgeht, weil sie das nicht kennt und auch noch nie auf 'nem Schrank war/saß...

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Pet Fun

Beitragvon Mira » 21.11.2007 13:30

Meine Biester haben es jetzt geschafft. Unser Kratzbaum flog gestern auseinander. Jetzt haben wir die Schnauze voll und haben Kratzbäume bei Pet Fun bestellt. Auf der Haustiermesse in Dresden war das mein Lieblingsstand und da fiel schon die Entscheidung, dass mein nächster Kratzbaum einer von dort sein wird.
Ich bin schon sehr gespannt, wir bekommen alles noch vor Weihnachten und ich verzichte dafür auf alle Weihnachtsgeschenke.
Ich habe hier ja schon oft über die Bäume gelesen und und hoffe dass sie wirklich so stabil sind. Meine 3 benutzen den Kratzbaum nähmlich als Kampfarene, Sprungplatz und natürlich zum schlafen. Er wird also etwas auszhalten haben.

Jetzt habe ich bei Zooplus (die einige Pet Fun Bäume haben) dass die Löcher zum Teil nicht vorgebohrt sein sollen und die Aufbauanleitung nicht so ausführlich sein soll. Kann das jemand bestätigen?
Wenn ja hoffe ich doch, dass man die Schrauben mit einen normalen Akkuschrauber in das Holz bekommt.

Viele liebe Grüße
Mira


Benutzeravatar
Elbspatz
Experte
Experte
Beiträge: 373
Registriert: 19.09.2007 14:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das wunderschöne Elster an der Elbe

Beitragvon Elbspatz » 21.11.2007 13:36

Dazu kann ich leider nix sagen, habe meinen komplett selbst gebaut! Was bezahlst Du denn? Stellst Du dann auch ein Foto ein!?
Viele miezige Grüße Nicole
Bild

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 21.11.2007 13:43

Auch wenn uns jetzt viele für verrückt halten werden, wir bezahlen für 3 deckenhohe Kratzbäume 1000 Euro.
Aber wir haben jetzt immer billige gehabt. Und nachdem unser nach nur 3 Monaten in sich zusammgebrochen ist, haben wir echt die Schnauze gestrichen voll und wollen endlich mal einen der länger hält als 1/4 Jahr. Das ist unser 4. Kratzbaum und beim letzten dachten wir eigentlich er hält länger, da er auch einen recht stabilen Eindruck machte. Aber die Kratzbäume werden von unseren Katzen wirklich sehr stark maltretiert.

Wenn wir sie aufgestellt haben, machen wir natürlich Fotos. :D


Viele liebe Grüße
Mira

Benutzeravatar
Elbspatz
Experte
Experte
Beiträge: 373
Registriert: 19.09.2007 14:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das wunderschöne Elster an der Elbe

Beitragvon Elbspatz » 21.11.2007 13:49

Bin ja mal gespannt! Wie meinst Du das mit zusammengebrochen? Sind die Säulen abgeknickt oder die Platten gebrochen? Die meisten billigen sind ja nur aus Hartpappe. Ich wünsche Dir viel Glück, das die neuen länger halten, ich glaube da würde ich irre werden. Das kostet ja unmengen! Mit etwas Glück sparst Du da warscheinlich sogar auf lange Sicht!
Viele miezige Grüße Nicole

Bild

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 21.11.2007 13:55

Die Säulen halten nicht aufeinanderen. Wir sind morgens von einem Krachen aufgewacht, da ist die oberste Säule samt Schraube rausgebrochen und auf den Boden gekracht. Da hätte gut eine Katze erschlagen werden können. Und dann die Standfestigkeit, die Platten knickten ab und so weiter. Wir wollten uns eh einen neuen kaufen aber wir hofften, dass er noch bis nächtes Jahr aushält. Aber dann das... und bisher war es jedesmal das gleiche. :s2005:

Diesmal sind wir wirklich guter Hoffnung.

Viele liebe Grüße
Mira

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 21.11.2007 14:29

[edit Sonja: habe die beiden Threads zusammengeführt]


Also das kann ich eig. nicht bestätigen, unser PetFun-Baum steht seit Jahr und Tag
wie eine 1 stabil und sicher :-)

Vom Aufbauen her war auch alles in Ordnung, soweit ich mich da jetzt erinnern kann...

lg
sonja
...

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 21.11.2007 15:06

@ Sonja

Ich glaube du hast da etwas falsch verstanden. WIr hatten bisher keine Pet Fun Bäume gehabt, sondern billige aus dem Zoogeschäft.

Wir haben uns, wegen der schlechten Erfahrungen, jetzt für Pet Fun entschieden. Da diese sehr stabil sein sollen und vor allem wirklich sehr schön anzusehen sind. Die Bäume sind ja ein echter Hinkucker.

Viele liebe Grüße
Mira

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 21.11.2007 15:10

Mira hat geschrieben:Ich glaube du hast da etwas falsch verstanden. WIr hatten bisher keine Pet Fun Bäume gehabt, sondern billige aus dem Zoogeschäft.

ah, verstehe :oops: das hatte ich wirklich falsch verstanden.

Na, dann könnt ihr euch ja auf eure PetFun-Bäume freuen :-)


lg
sonja
...

Benutzeravatar
Ursula S.
Experte
Experte
Beiträge: 151
Registriert: 09.10.2006 20:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Ursula S. » 29.11.2007 00:14

Hier steht auch ein Petfun und bin sehr zufrieden.

Bild

Grüße
Ursula
*Hunde brauchen einen Herren, Katzen haben Personal*

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 18.12.2007 10:45

Unser Baum oder besser unsere Bäume sind jetzt angekommen. Gestern kam der letzte an. Heute abend beginnt dann der Aufbauspaß. Einen haben wir zur Hälfte schon aufgebaut. Aber da wir nicht das passende Werkzeug haben (sprich das passende Teil für den Akkuschrauber) mussten wir das auf heute verschieben. Aber das was schon steht. begeistert mich schon. Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung, dass ich Pet Fun gewählt habe. Es sieht toll aus und die Katzen haben jetzt schon ihren Spaß. Meine Kater die nie gekratzt haben, wetzen sich jetzt im Dauertempo ihre Krallen ab. Sie Spielen und Klettern wie die wilden und obwohl der alte Kratzbaum noch steht, haben sie nur auf dem neuen geschlafen. Also bis jetzt ein toller Erfolg.
Das einzig, was bei PetFun verbesserungswürdig ist...die AUfbauanleitung ist echt eine Katastrophe. Und das bei meinen Freund der 2 linke Hände hat und dazu noch keine Geduld.

Wenn die Bäume stehe mache ich Bilder und zeige euch die Bäume.

Nur noch eine Frage am Rande. Hat jemand den Baum Kira? Zwischen den Stämmen ist eine Schale, die man anbohren soll, aber wie man das schaffen soll steht leider nicht da. Kann mir da jemand helfen?

Viele liebe Grüße
Mira

Benutzeravatar
RedAngel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3273
Registriert: 14.01.2008 08:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Beitragvon RedAngel » 11.02.2008 10:11

Also... nachdem unser Kratzbaum (Billigteil aus dem Zooladen) nun mitsamt Gary
umgefallen ist, konnte ich meinen Mann mit viel Mühe zu einem Petfun-Baum überreden! :s1969:
Habe ihn gerade bestellt und er wird Anfang März geliefert, also pünktlich zu meinem Geburtstag! :s1951:
Das Modell bleibt eine Überraschung und Anfang März werde ich dann berichten und Fotos einstellen!
Versprochen!!!!
Ganz aufgeregte Grüße,
Angi!
Ganz lieben Gruß von Angi und Gary!
Bild

http://www.rotertiger.de



Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste