Katzenbaum von Fressnapf

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
aergin
Senior
Senior
Beiträge: 70
Registriert: 11.10.2006 10:07

Katzenbaum von Fressnapf

Beitragvon aergin » 15.11.2006 15:16

Ich habe gesehen das es hier auch ein paar aus der Schweiz gibt.
Habe im Fressnapf einen Katzenbaum gesehen und wollte fragen ob jemand von euch auch einen Baum von Fressnapf hat und was Ihr für Erfahrungen gemacht habt. Qualität, Stabilität??

Liebe Grüsse
Gina


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 15.11.2006 15:27

naja ich hab einen für 15 euro. der ist halt einfach, d.h. mit höhle unten, und 2 etagen zum drauf setzen. geht gerade nach oben. sehr stabil ist er nicht, ehr für kitten geeignet. der typ im FN meinte auch, er hat den gleichen baum aber hat ihn an der oberen sitzfläche mit nem schanier an der wand befestigt. dann hält er auf alle fälle. konnte keinen andren kaufen weil wir nur dachschrägen haben. also haben wir nur 2 kleine. sie tuns auch. aber unsre katzen nutzen den baum eh nur zum drauf liegen. gekratzt wird fast nie dran. aber für 15 euro ist er ok

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 15.11.2006 15:29

Also ich selber habe meinen beim Pussy-Versand bestellt (200 EUR).

Bild

Eine Freundin von mir hat auch so einen Deckenkratzbaum vom Freßnapf, der ist ganz gut, war aber auch nicht der billigste, um die 150 EUR. Der ist aber schon ganz schön. Denke da gibt es auch Unterschiede und man sollte nicht nur auf´s Geld gucken. Wenn es nicht der billigste ist, bekommt man beim Freßnapf bestimmt auch stabile und gute Dinger .

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 15.11.2006 15:30

ja ich kann mir erst nen richtig tollen kaufen wenn wir ausziehen. aber der tuts im moment

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 15.11.2006 15:37

Das ist der vom Fressnapf. War für sieben Euro im Angebot ist nichts tolles. Aber die Stabilität ist super, kann nicht meckern.

[simg]http://www.magix-photos.com/mediapool05/2B/07/51/A0/72/7D/11/DB/B4/EF/DA/BC/AC/9E/20/10/oma/10/C335D830741611DBAC4AB57CACB1D354.jpg[/simg]

Und sie liebt ihn wie man sieht

[simg]http://www.magix-photos.com/mediapool05/2B/07/51/A0/72/7D/11/DB/B4/EF/DA/BC/AC/9E/20/10/oma/10/C3D74850741611DBA5D2F485ACB1D354.jpg[/simg]

[simg]http://www.magix-photos.com/mediapool05/2B/07/51/A0/72/7D/11/DB/B4/EF/DA/BC/AC/9E/20/10/oma/10/34FD318074B611DBA1B5F532ACB4EAD1.jpg[/simg]

Und den der so teuer war, da interessiert sie nur der Ball und um ihre Krallen zu schärfen

[simg]http://www.magix-photos.com/mediapool05/2B/07/51/A0/72/7D/11/DB/B4/EF/DA/BC/AC/9E/20/10/oma/10/C28EC2C0741611DBA8A60A55ACB1D354.jpg[/simg]

Also hauptsache er ist sicher und hat standfestigkeit der Preis spielt nicht immer eine Rolle :P

EDIT (Martha Musselmink) Ich habe die Photos mal etwas verkleinert. Die waren so groß, dass man den letzten Kratzbaum gar nicht in seiner vollen Pracht sehen konnte, ohne das Bild am Bildschirm zu verschieben. :wink:


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 15.11.2006 15:45

Ja, die sehen auch ganz gut aus, für das Geld hat es sich geloht :wink: .

Ich habe nur die Erfahrung gemacht, daß die billigen einfach auch billig in der Verarbeitung und Herstellung sind .... irgendwie auch logisch, irgendwo muss dann ja auch in der Produktion gespart werden :roll: . Ich habe bestimmt schon 3 günstige Bäume weggeschmissen, hätte ich gleich nen richtigen gekauft, hätte ich viel Geld gespart :twisted: .

Aber wenn man einen tollen, sicheren und dann dazu auch noch günstigen Baum findet, gleich zugfreifen :wink:

Benutzeravatar
mazekatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6983
Registriert: 14.09.2006 20:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberschwaben

Beitragvon mazekatze » 15.11.2006 16:29

Den Kratzbaum für 7 Euro hab ich auch.

Leider ignoriert ihn meine Speedy,immer wieder setze ich sie drauf,dann guckt sie doof und springt wieder runter. :shock:

:milch:
:s1177: Viele Grüße Mazi mit Speedy

-------------------------------------------------------

Die Katze gehört nicht dir, du gehörst der Katze

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 15.11.2006 16:33

Und das ist bei ihr mit dem blauen im Wohnzimmer so......!!!

Der steht da nur rum.....jeden Tag werden die Krallen dran geschärft und zwischendurch mal mit dem Ball gespielt.

Aber ich lass ihn da stehen will ja nicht das die Couch dafür benutzt wird GRINS. Er stört mich da nicht. Und ich bekomme ja jetzt einen neues Familienmitglied und vielleicht mag er ihn ja mehr???!!!

Benutzeravatar
Manuela
Senior
Senior
Beiträge: 69
Registriert: 04.01.2006 09:32
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Manuela » 15.11.2006 16:34

Hallo Gina

als ich hab meinen vom Qualipet. Hat CHF 165 gekostet und ist 2 Stöckig.

Würde mir schon lange einen grossen kaufen in der Art wie ihn Wonnie hat aber laut meinem Partner sei das zu übertrieben für eine Katze,die eh den ganzen tag draussen ist.... :evil:

Mit der Qualität bin ich sehr zufrieden, auseinander nehmen, waschen alles gar kein Problem...

Die von Fressnapf kenne ich leider gar nicht.

LG
'Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.'
Ernest Hemingway

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 15.11.2006 16:43

Manuela hat geschrieben:Hallo Gina

Würde mir schon lange einen grossen kaufen in der Art wie ihn Wonnie hat aber laut meinem Partner sei das zu übertrieben für eine Katze,die eh den ganzen tag draussen ist.... :evil:



Manuela, genau das dachte ich bis vor kurzem auch. Unser Großer ist auch Freigänger und bereits 12 Jahre alt. Ich dachte auch, daß er kein Interesse mehr an so einem Kratzbaum hat. Wir haben den Baum dann vor kurzem aufgrund unserem Lütten geholt, da ich meine Möbel schützen wollte .... und siehe da :shock: :shock: , sofort wurde der Baum von BEIDEN in Beschlag genommen :roll: !! Also man kann sich schon wundern manchmal. Hätten wir unser Kitten nicht bekommen hätte ich auch keinen Baum gekauft aber nun freue ich mich, daß ich auch dem Großen was gutes getan habe :wink:

Benutzeravatar
Kim
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 07.01.2007 17:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Kim » 17.01.2007 20:44

Gestern habe ich neue Katzenbaum gekauft und kostet ca 80 Euro. Mein Katze hat gut zufrieden und spielt verrückt. :lol:

Bild
Bild

Benutzeravatar
spatzi
Experte
Experte
Beiträge: 155
Registriert: 05.09.2006 10:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Beitragvon spatzi » 17.01.2007 20:50

Unserer ist auch von Fressnapf.

Wir sind sehr zufrieden und unsere Lieblinge auch.

99€ hat er gekostet. (war nicht der reguläre Preis)

Bild

Lg Jessi
Lg Jessi
[Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 17.01.2007 21:43

schöne Kratzbäume...
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

miezi06
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 756
Registriert: 23.09.2006 13:29
Geschlecht: weiblich

Beitragvon miezi06 » 17.01.2007 21:52

wir haben unseren auch vom fressnapf und die qualität ist super. er ist deckenhoch und hat 40 euro gekostet

Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 18.01.2007 10:53

Ich habe auch einen Deckenspanner vom Fressnapf und bin total endtäusch von dem,schon beim aufbauen dachte ich das war ein Fehlkauf! :?

Sylvester und Coffee waren noch kein Jahr alt als ich den kaufte und wenn einer von beiden seine drolligen Minuten hatte und am Baum hoch und runter sprintete,dachte ich ohhhh Gott ohh Gott,wenn das man gut geht,heute ist der Baum mit Winkeln und Schrauben an Decke und Wand befestigt,denn Sylvester brauchte den nur schief angucken da ist der schon zusammengebrochen,wenn ich zur Zeit nicht so pleite wäre hätte ich schon einen anderen,Qulitativ besseren und wahrscheinlich auch teureren.......denn er soll ja einiges aushalten! :wink:
Gruß,
Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches

BildBildBildBild
Fotos und Videos meiner Katzen
Bild



Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste