Neuer Kratzbaum steht nun endlich!

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Neuer Kratzbaum steht nun endlich!

Beitragvon Anna K » 13.10.2006 19:40

Hallo :D

nach einigen Anlaufschwierigkeiten durch fehlende Schrauben und mangelhaften Service bei Zooplus, steht unser neuer Kratzbaum (von Petfun) nun endlich.

Meine beiden Großen haben ihn schon eingeweiht, bevor überhaupt eine Hängematte befestigt war. Amy wurde gerade kastriert, deshalb hat sie bisher nur von unten geschaut, obwohl es schwierig für sie war zu widerstehen. :lol:

Ich bin jedenfalls von der Qualität mehr als begeistert und es wird sicher nicht mein letzter Kratzbaum von Petfun sein.


Bild
Bild
Bild
Bild

http://sunshinehh17.mysharedphotos.com/kratzbaeume/layout2/0.htm


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 13.10.2006 20:01

hi anna

wow is ja echt ein schicker baum. wie teuer war er?

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 13.10.2006 20:21

Ich habe ihn bei www.zooplus.de bestellt, da kostet er € 179,00. Ich hatte allerdings noch einen 10 %-Gutschein und habe somit "nur" € 161,10 bezahlt. Das war allerdings das letzte Mal, dass ich dort bestellt habe. :evil:

Direkt beim Hersteller ( www.petfun.de ) kostet er € 159,00 + € 9,90 Versand. Die haben auch noch sehr viele andere schöne Bäume, vor allem sind die Säulen aus Vollholz und er besteht aus schönem Teppich und nicht aus diesem kitschigen Plüsch, da kann man bei dem Preis echt nicht meckern.

Am Liebsten würde ich mir gleich noch einen bestellen. :oops:

miezi06
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 756
Registriert: 23.09.2006 13:29
Geschlecht: weiblich

Beitragvon miezi06 » 13.10.2006 20:34

der kratzbaum ist wirklich schön. aber der wär mir fast zu teuer. wir haben einen deckenhochen vom fressnapf. der war auf 40 euro runter gesetzt und ist auch wirklich super von der qualität. da wir in jeden raum einen kratzbaum haben wäre ich bei den preisen schon arm . ps du hast echt wunderschöne katzen

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 13.10.2006 20:38

ja vom preis her wärs mir auch zu teuer? aber naja sowas hat halt seinen preis und solang man lange was von hat und die qualität gut ist


Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 13.10.2006 20:41

miezi06 hat geschrieben:der kratzbaum ist wirklich schön. aber der wär mir fast zu teuer. wir haben einen deckenhochen vom fressnapf. der war auf 40 euro runter gesetzt und ist auch wirklich super von der qualität. da wir in jeden raum einen kratzbaum haben wäre ich bei den preisen schon arm . ps du hast echt wunderschöne katzen


Danke, Deine sind auch unheimlich süß. Wir haben wohl Beide eine große Schwäche für die Langhaarflusen.

Du hast recht, dass der im Vergleich zu den "normalen" Kratzbäumen teuer ist. Allerdings habe ich meine Kater seit 6 Jahren und habe schon so einige KBs durch. Ich hatte 4(!) vom Pussy-Versand:
- 1 Deckenhoher, den ich auch immer noch sehr schön finde, da extra-groß, der steht aber nur noch, weil sie von dort auf den Kleiderschrank springen
- noch einen deckenhohen KB, der nach 2 Jahren durchgebrochen ist
- einen kleinen für den Balkon, der nach kurzer Zeit im Müll gelandet ist
- und wieder einen neuen Balkon-KB, diesmal deckenhoch, mal sehen wie lange der durchhält

Die waren alle relativ günsitg, sind aber dementsprechend auch qualitativ minderwertig. Außerdem habe ich noch einen Naturholzkratzbaum von Catpalace, zwar auch sehr teuer, aber einfach nicht zu vergleichen mit Standard-KBs, die Qualität ist einfach TOP. Ich gebe deswegen lieber mehr aus. Klar, anfangs ist es blöd, wenn man so lange auf einen sparen muss, aber wenn sich schon einiges angesammelt hat, kann man ja nach und nach gegen hochwertigeres austauschen.

Edit: Außerdem ist es mir unheimlich wichtig, dass die Säulen mind. 12cm dick sind, ansonsten sind sie für große Katzen einfach nicht geeignet. Selbst für meine kleine Amy fände ich einen mit 8cm-Säulen nicht so schön. Und das ist halt bei den meisten "Billig-Modellen" so. :wink:

miezi06
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 756
Registriert: 23.09.2006 13:29
Geschlecht: weiblich

Beitragvon miezi06 » 13.10.2006 20:44

ja, da geb ich dir recht. sag das mal meinem freund :shock:
solange sie die bäume ganz sind werd ich sie behalten. später kann man immer noch schauen. ich wollte anfangs keinen teuren kaufen weil nicht wusste ob sie einen mögen

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 13.10.2006 20:47

miezi06 hat geschrieben:ja, da geb ich dir recht. sag das mal meinem freund :shock:

Das kenn ich. Aber da bin ich rigoros. :lol:

miezi06 hat geschrieben:solange sie die bäume ganz sind werd ich sie behalten. später kann man immer noch schauen. ich wollte anfangs keinen teuren kaufen weil nicht wusste ob sie einen mögen

Haben wir anfangs auch nicht gemacht. Die Erfahrung, das die günstigeren Modelle doch schnell unschön aussehen oder einfach durchbrechen, muss man eben gemacht haben. :wink:

Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 14.10.2006 06:07

Ja also, ich find den auch Klasse!!

Ich werd zu Weihnachten auch einen neuen kaufen,und schau dann mal bei Pretfun.Den Alten stellen wir dann auf den oberen Flur, später wird der aber auch durch einen neuen Ausgetauscht. :wink:

Zur Zeit haben wir auch noch einen vom Fressnapf stehen ( Deckenhoch)
8 cm Säulen :? das ist nix!! Wir mussten ihn an der Decke festschrauben,weil wenn Sylvester mit seinen 6 Kilo seine drolligen Minuten hatte,drohte der um zu kippen. :shock:
Gruß,
Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches

BildBildBildBild
Fotos und Videos meiner Katzen
Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 14.10.2006 07:51

ich glaube ich sollte mir mal gedanken machen, mir auch einen neuen anzuschaffen. wenn meine katzen den hier sehen, werden sie bestimmt ganz neidisch. meine sind nämlcih sowas von langweilig, das gibts gar nicht :lol:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 14.10.2006 08:04

Alleine die Hängematten.....das wär was für meine Katzen. :wink:
Zur Zeit haben wir nur eine und da quetschen sich meist noch zwei Katzen zusammen rein. :wink: :shock:
Gruß,

Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches



BildBildBildBild

Fotos und Videos meiner Katzen

Bild

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 15.10.2006 00:12

Wer interesse an so einen Baum hat und nicht so viel ausgeben mag, kann ja mal auf der Herstellerseite unter "Wochenauktion" nachschauen. Dort bekommt man vieles günstiger, indem man bietet. Zur Zeit gibt es leider keine Aktion, da sie auf einer Messe sind.

So, nun hat Amy sich endlich erholt und sich auch einen Platz gesichert. Das gefiel Krümel zuerst aber gar nicht. :wink:

Bild

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 15.10.2006 13:00

TinaR hat geschrieben:da könnte man glatt neidisch werden. Echt schön Dein Kratzbaum.

Sag mal, wann gehst Du mal längere Zeit einkaufen, ich komm vorbei
und klau :twisted:
Ich hab zum Glück zwei gute Schlösser. :mrgreen:

TinaR hat geschrieben:Mein Mann ma die Deckenhohen nicht, deshalb hab ich im Wohnzimmer
einen, der so ca. 1.60 gross ist. Im Flur steht mein grünes Höllenteil :mrgreen: und meine selbstgebastelte Katziecke.
Das ist ja schade, gerade die deckenhohen Bäume sind für Katzen doch so interessant. Meine klettern zum Beispiel die ganze durchgehende Sisalsäule entlang hoch, von dort aus auf den Kleiderschrank, wieder runter usw. Das hält auch fit und sie können sich daran gut abreagieren. Petfun hat aber auch schöne "kleinere" Bäume, die sollen genauso stabil sein und sind dann auch nicht so teuer. :wink:



Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste