Wand mit Teppich verkleiden?

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
DarkDesire
Experte
Experte
Beiträge: 101
Registriert: 05.10.2009 18:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Wand mit Teppich verkleiden?

Beitragvon DarkDesire » 29.04.2010 19:10

Ich hab momentan ein mittelschweres Problem mit meinem kleinen
Kater Bee... Er findet es unheimlich toll bei uns die Wand hochzukrabbeln Oo
Dementsprechend sieht die mittlerweile auch aus *grml*

Jetzt hab ich mir überlegt, da die ganzen Kratzbretter (über Eck) nicht passen,
weil ich so eine komische Breite brauch, das ich die Wand vlt mit Teppich verkleiden kann???

Jetzt meine Fragen: ;)
Geht das überhaupt?
und was nimmt dann am besten für einen Teppichstoff?
und wie montiert man das ganze dann am klügsten???
:s2453:

Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben :D
Zuletzt geändert von Cuilfaen am 29.04.2010 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel geändert, so sieht man gleich, worum es geht


Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Brauche Rat

Beitragvon Cuilfaen » 29.04.2010 19:19

also: ich hab im Flur ein Stückchen Wand mit Teppich verkleidet.
Die Katzen lieben es - meine Tapete auch :lol:
Ich habe dafür ein Reststück Sisalteppich gekauft. Da du vermutlich mehr als nur ein kleines Reststück brauchst (?), musst du dir vielleicht was abschneiden lassen oder du guckst mal nach kleineren Sisalteppichen. Sisal würde ich auf jeden Fall empfehlen, weil es schön robust ist und lange hält.
Guck mal hier, das wäre vielleicht auch was? (gibts da auch noch ne Nummer größer). Das hab ich allerdings selber noch nie getestet und weiß daher nicht, wie stabil es ist.

Zum Befestigen: ich habe das Stück an die Wand gedübelt mit 6 Schrauben + Unterlegscheiben.
Wenn du eine größere Fläche brauchst, würde ich vermutlich hingehen und mir eine dünne Platte kaufen, worauf ich den Teppich kleben würde (denke, auf einer Platte hält das dann auch, auf Tapete kann ich mir Teppichkleber nicht gut bzw. haltbar vorstellen). Und die dann an den Ecken festdübeln.
Ansonsten kann es gut passieren, dass der Teppich "durchhängt" bzw. sich ein wenig von der Wand löst, wenn die Katze mit dem ganzen Gewicht dran hängt.

Evtl. wären auch Teppichfliesen eine feine Sache, aber das ist auch eine finanzielle Frage.
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild


Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste