tommy fängt fliege...

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
jule83
Experte
Experte
Beiträge: 490
Registriert: 09.01.2007 17:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osthessen

tommy fängt fliege...

Beitragvon jule83 » 11.01.2007 21:08

woher auch immer wir haben seit einer stunde ne fliege im haus. der kleine racker vers,ucht sie verzweifelt zu fangen und schmatzt auch schon ganz lustig, wenn er sie nur sieht, aber er kriegt sie einfach nicht. habe langsam angst um meine gardinen. soll ich besser die fliegenklatsche holen oder tommy noch ein bisschen vertrauen?


Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 11.01.2007 22:02

Jetzt kommt die Antwort wahrscheinlich zu spät....

Lebt denn die Fliege noch?

Und vor allem: Lebt die Einrichtung noch? :wink:

An das Fliegenfangen wirst Du Dich gewöhnen müssen. Viele Katzen lieben es...
Also ich versuche immer, den Beiden ein wenig zu helfen, sie hinzuheben und so...
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 11.01.2007 22:15

jaja, katzenkompatible wohnung ist das stichwort. bei mir gibt es keine gardinen :lol: :wink:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 11.01.2007 22:17

Minka fängt auch gern fliegen, solangs wirklich nur Fliegen sind, und keine Biene wie letzten Sommer :? :? lass ich ihr ihren Spaß ;) Muss aber dazu sagen, das Minka sowieso nix kaputt macht.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 11.01.2007 22:39

Hat Seraphin auch geliebt Fliegen zu jagen und zu verspeisen 8)
Wobei mir aufgepasst haben das er keine Wespe oder Biene erwischt.


Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 12.01.2007 10:18

Bei Wespen und Bienen im Sommer, verderbe ich ihnen den Spaß, da es mir zu gefährlich ist Rolling


joa, hab ich natürlich auch sofort gemacht, und neuerdings kommen im Sommer unsichtbare Fliegennetze an die Fenster. Der Gedanke sie könnte so ne Biene verschlucken :? :cry: möchts mir gar ned ausmalen. Deswegen mussten Netze her....
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Mariah
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5685
Registriert: 18.09.2005 02:18

Beitragvon Mariah » 12.01.2007 10:24

Kimba ersetzt ja bei uns auch die Fliegenklatsche... :roll:
Allerdings hat er letztes Jahr einmal ne Wanze erwischt, die ihm ihr stinkiges Zeug direkt ins Auge gespritzt hat und ne Wespe, die hat ihn in die Lippe gestochen :roll: Zum Glück isses zum Tierarzt nicht weit :? Allerdings hat er sich seitdem nicht mehr für Wespen oder Bienen interessiert.

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 12.01.2007 14:08

Gerade Wohnungskatzen, die ja nicht ihren Jagdtrieb so ausleben können, LIEBEN es, wenn sich mal ein Insekt in die Wohnung verirrt.
Lulli fängt immer Fliegen und frisst sie (brrrrr). Er tobt ihnen durch die ganze Wohnung hinterher.
Bei wespen habe ich natürlich Angst, die kriegt er immer von mir weggenommen.
LG Lulli :) und :katze3:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen

Benutzeravatar
jule83
Experte
Experte
Beiträge: 490
Registriert: 09.01.2007 17:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osthessen

Beitragvon jule83 » 12.01.2007 15:28

er hat die gardienen ganz gelassen. :) er war aber trotzdem nicht erfolgfreich. :x ich hab dann die fliegenklatsche geholt, nach fast zwei stunden. geschmeckt hat sie ihm dann aber doch... :roll: im sommer hat er in der Küche Fliegen gefangen, täglich eine. das ist doch eigentlich ne prima nahrungseregänzung. :D

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 12.01.2007 23:02

Man kann im Leben auf vieles verzichten,

aber nicht auf Katzen und Literatur!



Bild

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 13.01.2007 09:54

Chico guckt Fliegen immer nur interessiert hinterher. Die würde sie wahrscheinlich eh nicht kriegen ;)
Aber wenn im Sommer hier mal Motten drin sind, dann geht's rund :lol: Die verspeist sie dann auch liebend gerne! Ist ganz schön eklig, je nachdem, wie groß die sind *schüttel* Aber ich bin froh, dass wir sie dann immerhin nicht mehr in der Wohnung haben *lach*

Bei Fliegen wusste ich das ja, dass die Würmer übertragen können. Wie sieht das bei Motten aus? Besteht da auch die Gefahr, dass die Katze Würmer davon bekommen kann? Bisher hatte Chico zum Glück noch keine...

Benutzeravatar
jule83
Experte
Experte
Beiträge: 490
Registriert: 09.01.2007 17:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osthessen

Beitragvon jule83 » 13.01.2007 13:29

das mit den würmern ist aber net so schön. bei einer ist das sicher net so schlimm, aber wenns im sommer wieder mehr wird... also fangen lassen un dann die fliege durch ein leckerchen ersetzen?

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 13.01.2007 17:34

Mein Dicker fängt dicke Spinnen auf dem Balkon und zerpflückt sie und überall auf dem Wohnzimmerteppich liegen die Beinchen....brrrr, wo es mich doch so vor Spinnen graust...
LG Lulli :) und :katze3:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen

Benutzeravatar
nikebaby
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1320
Registriert: 31.07.2006 15:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schifferstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon nikebaby » 02.04.2007 14:41

So, die Fliegensaison wurde soeben feierlich eröffnet... :shock:

2 Topfpflanzen mussten für den ersten Jagderfolg des Jahres ihr Leben lassen.... :roll:
Liebe Grüße,

Lisa mit Susi und Nike

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus!

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 02.04.2007 14:50

Mein Lulli hat heute - keine Fliege - sondern die fetteste und größte Hummel auf der Fensterbank gefangen, die ich jemals gesehen habe. Sie war so groß wie mein Daumen. Mich schüttelt es jetzt noch.
Ich habe es kaum fertig gebracht, meinen Jagdkater von dem Vieh fernzuhalten, bis ich es draußen hatte.
LG Lulli :katze3:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast