bin immer wieder überrascht

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

bin immer wieder überrascht

Beitragvon Elfchen » 18.12.2006 10:18

Katzen sind doch wundervoll sensible Wesen.

Gestern abend war Kegeln für die Menschen angesagt und irgendwie kam da eine Hexe zu mir. Also mussten wir vorzeitig nach Hause. Nach ganz vielen gutgemeinten Ratschlägen der Kegelschwestern machte ich mir ein Körnerkissen heiß, in eine kleine Decke eingewickelt und legte mich anders als sonst aufs Sofa...ohhhh eine Wohltat.

Es dauerte nicht lange, da kamen die beiden Stubentiger daher und und schnurrten und schmußten und legten sich schließlich auf meinen Bauch.

Man war das schön, das streichelte richtig meine Seele. Wie können Tiere spüren, das Mensch Schmerzen hat?
Ich finde für diese Dankbarkeit überhaupt keine Worte.
Bild


Kleines
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 16.10.2006 09:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Kleines » 18.12.2006 10:38

imemr wieder schön, ja....ich glaube/weiss dass es die katze einfach fühlt!
Bild
katze - wirkungsvoller geht's nicht mehr.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 18.12.2006 10:45

Ja, dafür kann man gar nicht die richtigen Worte finden Bild

Hoffe, Dein Rücken ist wieder ok.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 18.12.2006 11:07

Ich dneke schon das Katzen merken,daß es uns nich gut geht.

Ich hatte mich vor ein paar Wochen mit meiner schwester zerstritten,und war total am Boden zerstört und nur am heulen.
Baby kam direkt zu mir,legte sich auf meinen Schoß und schnurrte und miaute,da mußte ich noch mehr weinen.... :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 18.12.2006 18:51

Schon als ich klein war, haben mich Katzen bei Bauchweh usw. immer getröstet. Und wenn ich jetzt mal Rückenschmerzen habe, legt sich mein Lulli neben mich.
Häuptling Seattle hat gesagt:
"WEnn es keine Tiere gäbe, stürbe der Mensch an der Einsamkeit der Seele."
LG Lulli :) und :katze3:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen


Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Yve1981 » 19.12.2006 01:29

Das ist bei mir auch so. Hatte die letzten Tage eine dicke Erkältung und Whoopi, die sonst gaaaaar nicht verschmust ist, hing ständig bei mir. Und wenn ich mir die Nase geputzt habe, hat sie mich ganz besorgt angeguckt. Hat bestimmt gedacht: "Oh, Gott! Wenn die mal nicht mehr ist, wer öffnet mir dann mein Futter!" :wink:
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild

Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Elfchen » 19.12.2006 09:34

Yve1981 hat geschrieben: Hat bestimmt gedacht: "Oh, Gott! Wenn die mal nicht mehr ist, wer öffnet mir dann mein Futter!" :wink:


*grööhl*... so könnte es sein, aber wir wissen es nicht. Als mein Moritz letztes Jahr abgehauen ist, sah ich zufällig eine Sendung über Katzen im Fernsehen, und da kam zur Sprache, Katzen gehen immer dahin wo sie was zum Fressen bekommen.

So und nun lasse ich meine Beiden nicht mehr aus der Wohnung :lol: ... gebe ihnen aber satt zum Fressen, nicht das da jetzt Beschwerden auf mich niederprasseln. :milch:
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 19.12.2006 10:41

Als Gott die Katze erschaffen hatte, da vollbrachte er sein Meisterwerk.

Wer glaubt, es sei der Mensch gewesen, der irrt. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Faith
Experte
Experte
Beiträge: 132
Registriert: 23.04.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Faith » 19.12.2006 12:58

hrhr ein wenig neidisch bin ich schon,
meine Merlin merkt auch alles, nur nicht wenn es mir nicht gut geht ^^
das ist echt ernst gemeint, alles andere spürt sie und verhält sich entsprechend. ;)
BildBildBildBild
Das war meine Samtpfote Merlin :cry:

Kleines
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 16.10.2006 09:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Kleines » 19.12.2006 13:42

heidi65 hat geschrieben:Das soll sich Bully mal durchlesen :evil:


da kann mein kleines mittmachen :evil:
Bild

katze - wirkungsvoller geht's nicht mehr.



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste