Kira macht mir Sorgen!!!

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
sunshine20
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 14.11.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: suhl

Kira macht mir Sorgen!!!

Beitragvon sunshine20 » 14.12.2006 12:29

Also bald ist es soweit. Wir ziehen um.
Ich weiß nicht aber ich glaube Kira merkt das. Wir sind zwar noch nicht am Packen oder so aber Kira dreht völlig durch!!! Bild
Meint ihr sie merkt jetzt schon das was nicht stimmt ich mein bis jetzt ist alles normal wie immer. Aber Kira dreht völlig durch.
Sie miauzt immerzu und macht sachen die sie sonst nie gemacht hat, zb hüpft sie jetzt auf die Küchen schränke oder rennt zur Haustür raus.
Das hat sie sonst nie gemacht. Und jetzt auf einmal macht sie es.
Aber das schlimmste ist sie frisst nicht mehr richtig. Ihr napf ist Morgens immer leer und jetzt ist er fast halb voll. Könnt ihr mir vieleicht sagen wie ich ihr helfen kann bzw. Wie ich mich verhalten soll wenn wir umziehen.Ich mach mir sorgen um meine kleine.
Was soll ich machen wenn wir dann den Umzug haben wo soll ich sie hinbringen.Oder soll sie in der wohnung bleiben. Ich mein es ist ja auch stress für sie wenn ständig Leute durch die Wohnung rennen.
Was meint ihr dazu????
Sanny!! Die wilde Kira!!!Und Ambra!! Bild Bild


BildBild]Bild


Laika
Senior
Senior
Beiträge: 92
Registriert: 25.09.2006 15:17

Beitragvon Laika » 14.12.2006 12:37

Als wir umgezogen sind, habe ich in der neuen Wohnung einen Raum mit Katzenspielzeug, Futter, Höhle zum Rückzug, Kissen, Decken, Katzenklo fertig gemacht. Katzen rein und abgeschlossen, damit Fremde die mal eben gucken wollen wie es den Katzen geht, sie nicht ständig stören.
Das hat ganz gut geklappt. Wir haben die Beiden erst wieder raus gelassen als alle anderen weg waren.
Aber Stress ist das immer für die Tiere. Da müssen sie leider durch. Genau wie wir Menschen.

Benutzeravatar
sunshine20
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 14.11.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: suhl

Beitragvon sunshine20 » 14.12.2006 12:40

HHHmmm haben deine aber auch so reagiert wie meine jetzt.
Ich werde es dann mal so versuchen.Danke
Sanny!! Die wilde Kira!!!Und Ambra!! Bild Bild





BildBild]Bild

Benutzeravatar
sunshine20
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 14.11.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: suhl

Beitragvon sunshine20 » 14.12.2006 12:43

Danke so werde ich es machen. Ich war schon am überlegen ob ich sie zu ner freundin tu aber ich glaube das ist dann noch stressiger für sie oder.
Aber wie kann ich ihr jetzt helfen ich mein wegen den fressen.
Sanny!! Die wilde Kira!!!Und Ambra!! Bild Bild





BildBild]Bild

Benutzeravatar
sunshine20
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 14.11.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: suhl

Beitragvon sunshine20 » 14.12.2006 12:50

Ich gebe ihr jetzt ggggaaaaannnnzzz viel liebe. Die tut mir so leid die kleine.
Ach so es waren ja auch ein paar Nachmieter da die sich unsere alte Wohnung angeschaut haben. Vieleicht liegt es auch daran. Die Nachmieter wollten Kira auch mit übernehmen :D Aber n nix da MEINE!!!
Bin ja schon ein bisschen stolz auf meine kleine weil sie jeder haben will. Sie ist so Lieb auch zu fremden da will sie gleich schmusen. Ich hoffe das sie das gut übersteht und wenn wir dann alles hinter uns haben Gibt es ein Schönes stück Brokkoli für sie :D und Thunfisch. Ich hoffe es geht alles gut.
Sanny!! Die wilde Kira!!!Und Ambra!! Bild Bild





BildBild]Bild


Benutzeravatar
sunshine20
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 14.11.2006 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: suhl

Beitragvon sunshine20 » 14.12.2006 12:53

Ok dann kommt sie gleich in ihr zimmer die neue wohnung ist so groß das sie ein eigenes Spiel zimmer bekommt mit einen Echten Baumstamm und ner Hängematte. Sie soll sich dort richtig wohl fühlen.
Sanny!! Die wilde Kira!!!Und Ambra!! Bild Bild





BildBild]Bild

Laika
Senior
Senior
Beiträge: 92
Registriert: 25.09.2006 15:17

Beitragvon Laika » 14.12.2006 13:04

Mach Dir keine Sorgen. Es wird schon gut gehen. Wenn man sich vorab ein paar Gedanken macht und alles gut organisiert, wird es halb so schlimm.
Das neue Katzenzimmer wird bestimmt toll. Da kann Deine Kleine sich ja schon drauf freuen.

Dany75
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1190
Registriert: 13.11.2006 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogenrath

Beitragvon Dany75 » 14.12.2006 13:23

Hallo!

Mach Dir nicht zu viele Sorgen! Es ist natürlich viel Stress für Kira - aber sie packt das schon. Über das Katzenzimmer wird sie sich dann sicherlich riesig freuen. :wink:

Gipsy mußte leider schon 4 Umzüge mit uns mitmachen. Er hat sich immer sehr schnell in der neuen Wohnung eingelebt. Sam tat sich da immer was schwerer. Er brauchte in unserer jetzigen Wohnung 1 Woche bis er nicht mehr geduckt rumlief. Bei zwei Umzügen haben wir sie zu Freunden gegeben, da wir hofften, daß das stressfreier ist. Leider hat Sam da nichts gefressen und war anschließend noch viel verstörter. Da kann ich Dir nur von abraten. Beim letzten Umzug haben wir Sam und Gipsy in die obere Etage, die wir gut verschließen können, getan und eine Freundin, die die beiden gut kannten, war den ganzen Tag bei ihnen und hat mit ihnen geschmust und gespielt und sie so etwas von dem Gepolter unten ablenken können. Wäre prima mit einem seperaten Raum, wo dann auch keiner reingeht.

Wenn ihr alles gut plant, wird das schon alles klappen! :wink:

Und wenn die Angst dann weg ist, dann machts richtig Spaß jede Ecke und jeden Winkel zu erkunden. :wink:

Ich drück Euch die Daumen, daß alles gut klappt.

Viele liebe Grüße

Dany
Bild
Wenn sie Dich dessen erachtet, wird eine Katze Dein Freund sein, niemals Dein Sklave.



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast