Pupsen bei Gefahr?

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Pupsen bei Gefahr?

Beitragvon Cleo » 05.11.2006 18:51

Unsere kleine Ronja hat da was drauf, das verstehen wir nicht.

Also, wenn wir mit ihr spielen und es geht mal so richtig zur Sache (Katze kämpft mit der Hand), dann pupst sie.

Grade hat Cleo der Kleine wieder mal gezeigt wer hier die Alpha Katze ist.
Ronja schmiss sich auf den Boden, Ohren zurück und fauchte. Cleo fuchtelte ein paar mal mit der Pfote und fauchte auch. Als Cleo dann weg ging konnte man ihn riechen, diesen Duft so wie Katzenpubs.

Andrea nennt das "ein duftendes Andenken"!

War das ein Pupsen, oder was anderes???
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja
Bild


Benutzeravatar
floxnet
Experte
Experte
Beiträge: 277
Registriert: 28.10.2006 20:10
Geschlecht: männlich
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon floxnet » 05.11.2006 19:03

Hmm..

Naja es kann schon sein. Evtl. macht sie das nicht absichtlich.

Etwa so wie kleine Kinder die sich vor Angst in die Hose machen.

LG,

Floxnet
Die Mitteilungsmöglichkeiten des Menschen sind gewaltig, doch das meiste, was er sagt, ist hohl und falsch.
Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich.'

(Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 05.11.2006 19:18

na wenns stinkt, was wird das dann sein? :roll:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 05.11.2006 19:37

Hm keine Ahnung warum die das machen aber Gismo hat auch öfters beim spielen gepupst, und wie da wird einem echt schlecht bei


Genau so ein Pups ist das bei Lilu... :)

Hm.... Hab noch mal geguckt... Ronja ist auf alle Fälle eine Katze und kein Stinktier :)
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 05.11.2006 19:59

Ich staun immer wie so kleine Wesen solch heftigen Gerüche fabrizieren können :shock:
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild


Benutzeravatar
floxnet
Experte
Experte
Beiträge: 277
Registriert: 28.10.2006 20:10
Geschlecht: männlich
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon floxnet » 05.11.2006 20:01

Na dann seid froh das die nicht noch größer werden....

:mrgreen: :lol:
Die Mitteilungsmöglichkeiten des Menschen sind gewaltig, doch das meiste, was er sagt, ist hohl und falsch.
Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich.'


(Leonardo da Vinci)



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste