Sie will nicht mehr spielen!!!

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Sie will nicht mehr spielen!!!

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:08

Hallo,

so nun frage ich Euch um Rat und Hilfe!!!

Meine Lolle, ist das Sorgenkind.
Momentan kann ich sie nicht zum spielen anregen. :s2462:
Ausser der Laserpointer..aber das klappt nur nen Moment und dann ist Schluss.
Gut sie tobt etwas mit Seppi doch egal was ich ihr an Spielzeug anbiete, nix da. :s2005:

Sie ist sonst gut drauf, also ich glaube nicht das es körperlich ist.
Habe mir nun ein Buch bestellt und hoffe, dass ich dort weitere Anregungen finde. :s2023:
Also an Spielzeug hat sie immer ihre kleinen Fellmäuse und Silberkugeln bevorzugt, doch nun sind auch diese verbannt.
Ich möchte doch nur, dass sie wieder spielt.
Seppi lässt sich nicht stören, der spielt mit allem am liebsten mit dem Stöpsel aus der Spüle.
Aber meine Grosse????? :s2024:

Habe schon viel ausprobiert, aber sie ist nur kurz neugierig und dann.... NIX.

Habt ihr Vorschläge???

LG MiziJunkie
Bild
LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:11

Das ist aber seltsam, sie ist doch noch so jung...... :roll:

Spielt sie denn wirklich so gut wie überhaupt nicht mehr?
Bewegt sie sich sonst viel?

Hast Du es mit Spielangeln oder Wolle (nur beaufsichtigt!) versucht?

Seit wann zeigt sie dieses Desinteresse?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22021
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 21.11.2007 11:12

Hi,
wie alt ist Lolle denn jetzt??
Bei Raff hat das auch mit einem Mal aufgehört er guckt lieber Ronja zu und interessiert ich zwar für die Sachen, aer nicht fü Lange.
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:15

das waren aber schnelle Antworten.
danke:

Lolle ist nun 4 1/2 Jahre.
Und mit Wolle und Bändern alles probiert.

Wie Räubertochter schon sagt, erst hat sie immer Seppi zugesehen und dann ebenfalls mitgespielt, doch nun NIX:

Will sie zum spielen ermuntern doch ich weiss nicht mehr wie.
Sie schut Seppi nur noch zu. Sogar Kartons waren der Renner, doch nun benutzt sie diese nur noch um sich reinzulegen.
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:16

MiziJunkie hat geschrieben:das waren aber schnelle Antworten.
danke:

Lolle ist nun 4 1/2 Jahre.
Und mit Wolle und Bändern alles probiert.

Wie Räubertochter schon sagt, erst hat sie immer Seppi zugesehen und dann ebenfalls mitgespielt, doch nun NIX:

Will sie zum spielen ermuntern doch ich weiss nicht mehr wie.
Sie schut Seppi nur noch zu. Sogar Kartons waren der Renner, doch nun benutzt sie diese nur noch um sich reinzulegen.


Seit wann ist das denn so?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)


Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:18

Teddy hat geschrieben:
MiziJunkie hat geschrieben:das waren aber schnelle Antworten.
danke:

Lolle ist nun 4 1/2 Jahre.
Und mit Wolle und Bändern alles probiert.

Wie Räubertochter schon sagt, erst hat sie immer Seppi zugesehen und dann ebenfalls mitgespielt, doch nun NIX:

Will sie zum spielen ermuntern doch ich weiss nicht mehr wie.
Sie schut Seppi nur noch zu. Sogar Kartons waren der Renner, doch nun benutzt sie diese nur noch um sich reinzulegen.


Seit wann ist das denn so?


Fast 2 Monate???

Dachte es ist so ne Phase von ihr und es legt sich wieder. Doch auch dies war nicht so seid drei Wochen biete ich stets neues doch nix passiert, Seppi findet es super toll.Doch sie beobachtet ihn nur.
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:34

Muss jetzt noch fragen: hatte sich irgendwas in ihrem Umfeld verändert ?

Reagiert sie auch nicht auf catnip?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:37

Im Umfeld hat sich nichts verändert, gar nichts.

Catnip, wie gesgt kurz!! so 2 min.!!
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:40

Da Du alles versuchst, denke ich nicht, dass sie sich zurückzieht aufgrund psychischer Ursachen.

Eine Phase? Denke ich auch nicht.

Katzen können Schmerzen hervorragend verstecken.
Was hälst Du davon, mal mit Deinem TA zu telefonieren?
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:44

Teddy hat geschrieben:Da Du alles versuchst, denke ich nicht, dass sie sich zurückzieht aufgrund psychischer Ursachen.

Eine Phase? Denke ich auch nicht.

Katzen können Schmerzen hervorragend verstecken.
Was hälst Du davon, mal mit Deinem TA zu telefonieren?


Hab ich auch schon drüber nachgedacht, doch sie ist sonst total normal.Wirklich.
Ich kann sie streichel, abtasten. Nur das sie nicht wirklich spielen will.
Sie war schon immer die ruhigere und hat am liebsten mit mir gespielt, doch nun nicht mehr.
Dachte ihr könnt mir nen Tip geben wie ich sie dazu anregen kann.

Ich rufe mal an.Mal schauen.
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:46

Ich würde Dir gerne einen Tip geben, aber Du hast bereits alles versucht.

Es gibt ja auch die ruhigeren Varianten von Katze, aber dass so gar nichts funzt....... :roll:

Ein Anruf tut nicht weh, aber vielleicht der Lolle irgendwas.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:51

Hallo,

So habe angerufen und nachgefragt.

Habe ihr alles geschildert.
Ich soll sie weiter beobachten. Und da sie sonst keine Auffälligkeiten zeigt, kann es auch was mit der Rangordnung zu tun haben.
Da sie eh immer ruhig war.Doch nun ist Seppi 1 1/2 Jahr und er könnte en die Spitze der Rangordnung wollen, obwohl keine Kämpfe oder streitigkeiten ausgeführt werden.

Sie könnte sich vorstellen, dass Lolle sich vllt. wehgetan hat beim spielen und deshalb etwas böses damit verbindet.
Och man, wenn sie nur reden könnte.
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:56

Super, dass Du angerufen hast!

Dann kann ich Dir nur den Tip geben, sie immer wieder zu animieren und in Spiele einzubinden.


Und ja, ich wünschte mir auch, dass sie reden können. :s1957:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
MiziJunkie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2560
Registriert: 08.10.2007 12:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meck-Pomm
Kontaktdaten:

Beitragvon MiziJunkie » 21.11.2007 11:57

Danke Teddy,

aber sag mal bitte.....

hast du noch Ideen, für Spielzeug???

Mir qualmt der Kopf schon und Herr Google weiss nun auch nicht mehr viel.....
Bild

LG Virgie, Lolle & Seppi
Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 21.11.2007 11:59

Wie wäre es mit den sog. Fummelbrettern?

Da kann sie auch alleine ungestört spielen und tüfteln. :wink:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast