Zusammenführung - weitere kleine Fortschritte

Zwei, drei und mehr Katzen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Zusammenführung im Mehrkatzen-Haushalt
Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7542
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Zusammenführung - weitere kleine Fortschritte

Beitragvon Khitomer » 03.10.2009 18:31

Hallo!

Ich hab da diese wundervolle Katze gesehen und mich in sie verliebt... Das war schon vor ca 5 Monaten, als die Kleine erst eein paar Tage alt war. Aber da stand dabei, dass sie unter Beobachtung als zukünftige Zuchtkatze steht, also nicht zu haben ist. Da hab ich michts weiter unternommen.

ich hab die kleine Katze immer wieder besucht auf der HP der Züchterin. Die hat auch jede Woche neue Bilder eingestellt. :-) Irgend wann stand dann, die Katze sei reserviert und gehe in eine befreundete Zucht.

Und dann, vor knap 2 Wochen, hab ich die Süsse auf einer Internetseite anonciert gesehen! Mir ist das Herz fast stehen geblieben!

Und jetzt die übliche Frage - noch eine 4. Katze dazu nehmen..? Tommy sagt ja immer, 3 seien reichlich. Aber schliesslich hab ich die Erlaubnis bekommen, dass ich zumindest mal anrufen darf und fragen, ob die Kleine denn überhaupt vom Charakter her zu uns passen würde. Und das tut sie!

Fiona ist gegenüber anderen Katzen eher etwas scheu, keinesfalls dominat. Das ist gut, weil meine auch nicht dominant sind. Und Menschen gegenüber ist Fiona sehr aufgeschlossen, mag gerne auf den Arm und auf den Schåss kommen und schnurrt wie wild. Also eine Traumkatze.

Meine Argumente dafür, dass wir Fiona zu uns nehmen sollen:
- Sie ist wunderschön
- Sie ist sehr verschmust
-Rico ist nicht ausgelastet und ärgert oft Gina. Gina muss ihn fast täglich mir Fauchen zurechtweisen. ich hoffe, dass eine weitere Katze da Entlastung bringt.
- Im besten Fall bakähme Rico auch eine Kuschelgefährtin. Ich hab nämlich den Eindruck, dass Rico gerne mit einer anderen Katze kuscheln würde. Pelle und Gina mögen das aber nicht.

Da Fiona nun schon fast ½ Jahr alt ist, kann man doch schon einiges über ihr Verhalten sagen. Das ist ein Vorteil.

Jetzt die konkrete Frage. Wie haben es Leute empfunden, die erst 3 Katzen hatten und dann 4. Wie ist der Unterschied? Gibt es Argumante dagegen?

Ach ja, das ist sie: http://www.bengals.dk/104
Zuletzt geändert von Khitomer am 15.08.2010 21:13, insgesamt 29-mal geändert.
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...


Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Beitragvon redrose » 03.10.2009 18:34

Wow die ist echt hübsch. Kann dir leider ncht so viel dazu sagen, da ich ja nur ganz kurz 4 Katzen hatte.
Ist immer ne schwere Entscheidung!
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22021
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 03.10.2009 18:40

hmmm chwierig schwierig- wenn es nach dem Wollen ginge hätte ich auch schon ne Vierte, aber man muss so einiges bedenken:

- finanzielle Möglichkeiten eine 4te sind ggf. extra TA Kosten-man weiss nie

- Zeit allen gercht zu werden

- die bestehnede Truppe harmoniert?
Auch wenn sie als sozial gilt, sie bringt Unruhe rein

Und ist dann nach Vier Schluss?? :kiss:

Auf jeden Fall eine gaaaaanz Hübsche :kiss: :kiss: :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 03.10.2009 18:49

Also ich habe es nie bereut Massimo geholt zu haben.
Mogli war bei Lilli und Luna doch das 5te Rad am Wagen und er wollte immer spielen und die Grossen waren genervt.
Es hat perfekt hin gehauen, Mogli spielt mit Massimo und Lilli und Luna können in Ruhe kuscheln! :wink:
und das Beste Massimo versteht sich mit allen dreien und Mogli der alle immer auf Abstand gehalten hat lässt sich ab und zu von Luna und massimo über den Kopf lecken und er bleibt auch manchmal liegen wenn sich jemand dazu legt.hätte er früher nie gemacht :D
würde nie wieder nur einen dazu holen!
Also mal davon abgesehen das es an Katzenanzahl jetzt genug ist.Mehr ist nicht! :lol: :oops:
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7542
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 03.10.2009 18:49

Du bringst es auf den Punkt, Stefanie. Ich hatte ja schon bei Rico versprochen, dass es die letzte sei... :oops:

Wie gesat, die truppe harmoniert zwar, ist aber nicht optimal. Rico ärgert Gind ziemlich oft mit fast täglichen Zurechtweisungen in Form von Knurren und Fauchen. Mit Pelle macht er das nicht. Ich hoffe einfach, dass Rico dann mehr mit der Jungen spielt und Geina entlastet wird.

Platz haben wir zur Genüge und ich denke, auch die Zeit. Und auch Finanziell sehhe ich da eher weniger die Probleme, trotz GEnas HCM. unsere 3 waren bis jetzt ja schon ziemlich teuer in Sachen TA. Das sehe ich glaub schon realisteisch. Fiona wird übrigens nur an einen Ort mit gesichtertem Feigang abgegeben.

Ich glaub übrigens, dass wie Fiaona besuchen fahren werden. Tommy zeigt sich etwas mehr offen für den Gedanken. ich hab ihm ja so einiges Angeboten, dass er zustimmt. Zuerst, dass ich alle Kosten für die Fellis überrnehme. Hat nichts geholfen. Als ich aber angeboten hab, zukünftig auf alle Kuchen an Werktagen zu versichten, ist Bewegung in die Sache gekommen...
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22021
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 03.10.2009 19:05

:s1968: das ja ein toller Deal :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
Carrie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3360
Registriert: 13.01.2008 14:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das willste wissen, wa?!

Beitragvon Carrie » 03.10.2009 19:07

den deal finde ich auch klasse :s1968:

aber nen wirklichen rat kann ich dir auch nicht geben, uns gehen hier immer wieder die gleichen gedanken für eine evtl. nummer drei durch den kopf.. ich denke irgendwann wird es einfach dein herz entscheiden...

fahrt hin, guckt euch sie an und wenn ihr beide dann aus dem bauch raus ja sagt, dann soll es so sein und dann wird es auch passen, denn alles wirklich wichtige (das finanzielle und der platz) scheint ja kein problem zu sein...

wo ich dir aber zu 100% zustimmen kann:
sie ist wirklich wunderschön :s1986:

ich bin gespannt auf deine weiteren berichte ;)
Bild

skippy96
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2208
Registriert: 13.05.2009 11:50

Beitragvon skippy96 » 03.10.2009 19:20

ach gott die ist ja schöön Bild

naja ich hab ja gehört der trend geht zur viertkatze ;)

und mal im ernst... ich würd sie einfach besuchen und sehen was das herzchen sagt! Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11186
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 03.10.2009 19:24

und ich dachte der Trend geht zur Drittkatze :oops:

über was anderes will ich gar net nachdenken...

Vor allem wenn man mit bekommt wie schwierig eine Zusammenführung werden könnte...

Ich selbst bin forh das es bei mir so gut harmoniert und daher steht die vierte nich nich zu debatte ;O)

Aber Bengalen sind schon was geiles :love:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

skippy96
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2208
Registriert: 13.05.2009 11:50

Beitragvon skippy96 » 03.10.2009 19:35

teufelchentf hat geschrieben:und ich dachte der Trend geht zur Drittkatze :oops:



habsch hier irgendwo gelesen... das mit katze nummer 4 :oops:

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 03.10.2009 19:47

Trend zur Viertkatze??
Hätten wir doch Mäxchen behalten sollen.... mein Papa weint ihm immer noch nach und sieht in jedem schwarzen Kitten Mäxchen :roll:

Aber wäre eine tolle Farbergänzung bei euch :love:
Wenn ihr euch für sie entscheidet, wünsche ich euch viel Glück :kiss:
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie
Bild
Der Hund mag wundervolle Prosa sein,
aber nur die Katze ist Poesie

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7542
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 04.10.2009 12:50

Moonlil hat geschrieben:Aber wäre eine tolle Farbergänzung bei euch :love:
Wenn ihr euch für sie entscheidet, wünsche ich euch viel Glück :kiss:


Ja, die Kleine ist eine Silberkatze - auch wenn sie viel Tarnish hat. Danke!
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7542
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 04.10.2009 21:15

Bin gerade sehr traurig... :cry:

Wir werden wohl doch keine 4. Katze bekommen. Ud das, obwohl sich Tomy gerade mit dem Gedanken angefreundet hat.

Ich hab heute die Mail bekommen, dass Fiona an jemand anderen verkauft wird - zusammen mit ihrer Schwester. Das hingegen freut mich wiederum. Das hatte ich auch mit der Züchterin so abgemacht, dass, falls sie jemanden findet, der beide nimmt, dass das Beste für "meine" Fiona-Maus ist und sie sie dann dort hin geben soll und nicht an mich als Erstinteressenten. Bin natürlich trotzdem traurig aber für Fiona ist es das Beste. :)
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22021
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 04.10.2009 22:06

Hm Khito, hat nicht sollen sein- aber wer weiss wozu es gut war und so ist es natürlich schön für die Maus :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7542
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 23.10.2009 15:54

Räubertochter hat geschrieben:Hm Khito, hat nicht sollen sein- aber wer weiss wozu es gut war und so ist es natürlich schön für die Maus :kiss:


Und wieder hab ich mich verliebt! Und Tommy ist jetzt ja bereits auf eine 4. Katze vorbereitet. :D

Ich hab auch schon mit der Züchterin gesprochen und hoffe, die Kleine bald besuchen zu können.
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...



Zurück zu „Mehrkatzen-Haushalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste