Mios Schwanz ist schlaff

Skelett, Knochenbrüche, Muskeln, Bänder, Gelenke, Behinderungen, Arthritis, Arthrose

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Anatomie und Körperbau der Katze
Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Yve1981 » 25.07.2015 11:16

Hallo zusammen,

komme gerade mit Mio von TA. Seitdem er gestern reinkam, hängt sein Schwanz ab dem letzten Drittel schlaff nach unten und er lässt sich da auch nicht anfassen :( Und er kann sich auch nicht mehr richtig setzen. Nur noch schräg. TA hat alles ganz vorsichtig abgetastet. Es ist eine Unebenheit zu tasten. Ob durch Sturz, Biss oder Einklemmen kann man nicht sagen. Röntgen wollte er auch erst mal nicht, da sich Verletzungen am Schwanz meistens selbst regenerieren würden und man eh nicht schienen usw kann. Soll am Montag wieder hin, es sei denn, er würde anfangen, daran zu kauen oder ähnliches. Sonst kann er alles machen (Rennen, Springen, Liegen). Hoffentlich bleibt das jetzt nicht so oder wird taub. Er hat drei Spritzen bekommen (Antibiotika, Schmerzmittel und etwas um die Nerven zu entspannen). Er meinte noch, es könne auch sein, dass er "nur" auf den Steiß gefallen ist. Röntgen will er nur, wenn es nicht besser wird.

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Mozart » 25.07.2015 13:05

Ich bin kein Arzt, aber auch ohne Bruch werden die Nerven gequetscht, Gewebe schwillt an. Er müsste etwas bekommen, das hilft dass das Gewebe abschwillt, für die Nervenregeneration müsste ein Vitamin-B-Komplex gegeben werden.Auch homöopathisch ist bei einer Quetschung Unterstützung möglich.

Mir wäre es zu heikel und ich würde schnell in eine Tierklinik fahren und untersuchen lassen, ob es "nur" zu einer Quetschung gekommen ist, die folgenlos abheilt, oder ob ein Bruch bzw. eine Quetschung vorliegt und verhindert werden muss, dass Gewebe abstirbt. Denn wenn Gewebe abstirbt, man nennt das auch Nekrose, ist in den meisten Fällen eine Amputation erforderlich.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Katzelotte » 25.07.2015 14:47

Das hatte der Sami mal.
Er hatte durch einen Biss einen Abzess. Er hat sich auch nur schräg halb gesetzt.

Verstehe nicht, dass, wenn eine Unebenheit zu tasten
ist, dass nicht genauer geschaut wurde, um was für eine es sich handelt.
Mein Tierarzt hatte den Schwanz nass gemacht und konnte daher direkt die Bissstelle finden.

Wenn es sich um eine Quetschung handelt, sollte nicht erst in ein paar Tagen gehandelt werden.

Gute Besserung an Mio. :s2445:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Hollyleaf » 25.07.2015 15:29

Ich würde auch in eine Tierklinik fahren, die fehlenden Untersuchungen und diese 'das wird schon wieder'-Einstellung vom Tierarzt wo du heute warst, erscheinen mir sehr suspekt.

Der Schwanz muss untersucht werden!
Nicht wenn sich da noch was entzündet oder gar abstirbt.

Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Yve1981 » 25.07.2015 15:35

Da, wo ich in Behandlung bin, das ist eine Tierklinik mit 6 Ärzten. Zwei von denen haben es sich angeschaut.
Ich meine, es ist schon etwas besser. Hängt nicht mehr ganz nach unten und zwischendurch hält er den Schwanz auch mal kurz ganz gerade nach oben. Vitamin-B-Komplex hat er bekommen. Falls es sich verschlimmert, soll ich vor Montag kommen oder wenn er anfinge, sich ständig da zu lecken oder es anschwillt.
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild


Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1749
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon IschliebäKatzen » 25.07.2015 20:02

Ich wünsche gute Besserung und das es nichts schlimmes ist. Wenn es schon besser geworden ist, freu ich mich für Dich.
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Bild
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Mozart » 25.07.2015 20:08

Freue mich mit dir, dass es besser geht. Drücke die Daumen dass es sich weiter bessert.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Yve1981 » 26.07.2015 02:12

Er hat sich auch wieder hingesetzt. Hoffe, dass es nix schlimmes war und wieder ganz normal wird. Muss am Montag ja wieder hin. Mal hören, was die sagen.

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Finalein » 26.07.2015 10:39

:s2439: Dann hoffe ich ja, daß es Mio`s Schwanz bald wieder gut geht und er ihn wieder normal bewegen kann.
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Miezie Maus » 26.07.2015 11:28

Gute Besserung an den kleinen Mann :s2445:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2182
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Yve1981 » 26.07.2015 13:05

Heute bewegt er ihn wieder fast normal. Habe heute morgen eine kleine Kruste gefunden ca. 3 cm von der Schwanzspitze weg. Er ließ sich heute besser dort nachgucken. Können die sich morgen auch noch angucken.

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Liebe Grüße,
Yvonne mit Whoopi, Mio, und Tigger im Herzen (21.09.2012)

Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16965
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon hildchen » 26.07.2015 13:38

Das freut mich sehr! Dann geht's ihm sicher bald wieder richtig gut.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Mozart » 26.07.2015 14:15

Gute Nachricht am Sonntag. Weiter so.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2213
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Dieter » 26.07.2015 14:52

Die Aussage des TA trifft zu.
Mein Verstorbenne Kater ­Tapsi hatte seine Sprungkraft mal überschätzt.
Er kam nach Hause und verhielt sich wie Deiner.
Mein TA wollte ihm erst einen Teil des Schwanzes abnehmen.
Er tat es doch nicht, es war die bessere Entscheidung.
Ein paar Tage Stubenarrest waren nötig.
Nach einer Woche war er bereits in der Lage den Schwanz in die waagerechte zu bekommen.
Nach drei Wochen stand er wie gewohnt.
Die stelle, wo es zum abbknick, kam blieb als Verhärtung.
Dann bleibt nur noch gute Besserung zu wünschen.
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Mios Schwanz ist schlaff

Beitragvon Hollyleaf » 26.07.2015 18:13

Das freut mich zu lesen, dass es ihm besser geht :D



Zurück zu „Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste