Cleo zittert... Warum???

Typische Katzen-Krankheitssymptome

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Cleo zittert... Warum???

Beitragvon Cleo » 10.02.2007 15:45

Unsere Cleo zittert beim Schlafen. Ich habe das heute Mittag gesehen und frage mich, was das sein könnte.

Der Stress vom gestrigen Umzug?

Sie zittert auch nur beim Schlafen und sonst nicht. Cleo verhält sich sonst normal.

Wer kennt das von seinen Katzen?
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja
Bild


Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 10.02.2007 15:47

Bei mir zuckt Gismo nur ab und zu z.b. zuckt er dann mit seiner Pfote. Wenn ich ihn aber streichle beruhigt er sich wieder. Aber richtiges zittern kenn ich garnicht.
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie
Bild
Der Hund mag wundervolle Prosa sein,
aber nur die Katze ist Poesie

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.02.2007 15:47

also ich kenn das von unsrer cleo auch, wenn sie schläft das sie mittendrin mal zuckt an bein oder so. aber nicht oft. vielleicht träumen die katzen da???
ich hab keinen ahnung

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 10.02.2007 15:58

Zittert sie dauerhaft? Oder nur zwischendurch ein bisschen? Nur zwischendurch mal halte ich für normal.
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es durch den Umzug kommt. Wie macht sie sich denn ohne Freigang in der Wohnung (falls man da jetzt schon irgendwas zu sagen kann)?
Beobachte sie mal und guck' ob sie auch sonst zittert. Solange sie sich sonst normal verhält, würde ich jetzt erst mal auf den Stress tippen und ihr noch etwas Zeit lassen, sich an die neue Umgebung und Situation zu gewöhnen.

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 10.02.2007 16:03

hm...ich glaub auch deine Cleo braucht jetzt einfach nur ein wenig Zeit und Ruhe ;) würds aber trotzdem beobachten. Denk ebenfalls das mit dem Stress zusammen hängen könnte.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild


Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 10.02.2007 16:04

Cleo zittert nicht dauerhaft. Wir denken auch, dass es der Stress vom Umzug ist.
Mal sehen... Aber man macht sich ja doch so seine Gedanken...
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild

Benutzeravatar
elfmerlin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 968
Registriert: 16.05.2006 13:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon elfmerlin » 11.02.2007 11:49

Kenne ich, sobald irgendwas bei den Katzen sich verändert, mache ich mich auch verrückt.
Ich glaube auch, dass das der Umzugsstress war und jetzt ein abreagieren ist. Wahrscheinlich legt es sich nach ein paar Tagen.
Ich hoffe und drücke dir die Daumen, das es gut geht mit der Wohnungshaltung.



Zurück zu „Symptome“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste