Katzenbiss?

Typische Katzen-Krankheitssymptome

Moderator: Moderator/in

sampanthera
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1007
Registriert: 10.11.2006 18:47

Katzenbiss?

Beitragvon sampanthera » 26.11.2006 16:47

So habe Lilly heute ein paar Tage Stubenaresst erteilt, sie war wieder die ganze Nacht nicht da und heut morgen kam sie rein und hat sich gleich unter die Heizung im Wohnzimmer gelegt. was soviel bedeutet mir geht es nicht gut.
Wollte vorhin mal schauen und hab an ihrer Hinterpfote verkrustetes Blut gesehen als ich da schauen wollte gab gleich wildes geknurre und gefauche.
Dann ist sie aufgestanden und hat gehumpelt. Sieht so aus als hätte sie wieder eine Keilerei gehabt, meint ihr es war eine andere Katze?
Das hatten wir nämlich vor ein paar Monaten schon mal, TA und dann ein 1 € großes Loch auf ihrem Hintern, alter vereiteter Katzenbiss hiß es.
Nicht schon wieder!!!
Bin langsam am verzweifeln, war teuer genug das letzte mal.

LG Nicole und Lilly


Benutzeravatar
Rolf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16686
Registriert: 02.09.2005 18:57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Katzenbiss?

Beitragvon Rolf » 26.11.2006 17:10

sampanthera hat geschrieben:Wollte vorhin mal schauen und hab an ihrer Hinterpfote verkrustetes Blut gesehen als ich da schauen wollte gab gleich wildes geknurre und gefauche.
Dann ist sie aufgestanden und hat gehumpelt. Sieht so aus als hätte sie wieder eine Keilerei gehabt, meint ihr es war eine andere Katze?

Dass Verletzungen an der Hinterpfote von einer Rauferei kommen, kann ich mir schlecht vorstellen. Unser Felix war nach Raufereien immer am Hals und Kopf verletzt. Die Verletzung Deiner Katze könnte vom Klettern über einen Zaun gekommen sein.Sind denn in Euerer Gegend Nachts mehr Freigänger unterwegs?
VG Rolf :katze2:
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca

sampanthera
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1007
Registriert: 10.11.2006 18:47

Beitragvon sampanthera » 26.11.2006 17:16

Hallo Rolf,

ja hier gibt es mehrere Freigänger, es gibt hier bei uns immer eine bunte Katze sieht ziemlich streunig aus, ist aber so scheu das wir sie noch nicht anschauen konnten.
Manchal denke ich das Lilly sich mit ihr immer rauft, es gibt mir aber noch Rätsel auf, weil letztens als ich nach Hause kam saßen beide in der Auffahrt.
Nun weiß ich nicht ob sie freund oder feind sind.

LG Nicole und Lilly



Zurück zu „Symptome“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste